Anzeige

Ein alter Brauch sagt: „Der Kathrein stellt den Tanz ein". Da ein Volkstanz aufgrund der derzeitigen Situation nicht durchführbar ist, veranstaltet der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" e. V. am 14. November 2020 ab 19:30 Uhr eine Kathreinsitzweil.

Weiterlesen

Auch die schönste Zeit im Jahr – die Ferienzeit – geht einmal vorbei und damit auch der Sommerferienleseclub, der heuer wieder von der Marktbücherei angeboten wurde.

Weiterlesen

Regenstauf. Es ist kein Geheimnis, dass die Linie 41 vom Gymnasium Burglengenfeld bis nach Regenstauf um 13:00 Uhr heillos überlastet ist. Fragt man Betroffene, so ist das schon seit Jahrzehnten ein Problem, welches jedoch bisher immer toleriert oder auch ignoriert wurde.

Weiterlesen

Der Markt Regenstauf, Mittelzentrum (ca. 16.000 Einwohner) im Landkreis Regensburg,
sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt:


Weiterlesen

Regenstauf. Am 25.09.2020 gegen 17:30 Uhr nutzte ein Besucher der McDonnald´s-Filiale in Regenstauf die Toilette und vergaß dort seine Umhängetasche samt 7500,- Euro Bargeld. Erst als sich der Geschädigte wieder auf der Autobahn befand, bemerkte er, dass er seine Tasche im Schnellrestaurant zurückgelassen hatte.

Weiterlesen

Regenstauf. Bei der Umweltstation mit Vogelstation des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) in Regenstauf behauptet sich die Umweltstation in der öffentlichen Wahrnehmung oft nur schwer gegen die Vogelstation. Vier Storchenpaare die im Markt brüten, bis zu 1300 Patienten, die bis zum Jahresende in der Vogelstation erwartet werden und Bilder von putzigen Küken: Wie soll der Dunkle Wiesenknopf-Ameisenbläuling, eine eher unscheinbare Falterart, dessen Bestand die Umweltstation retten will, dagegen ankommen?

Weiterlesen

Regenstauf. Die Sozialdemokraten aus Regenstauf haben nun eine Nachwuchsorganisation. Bei ihrer Versammlung im September wurde die Juso-Arbeitsgemeinschaft Regenstauf gegründet. Der Vorsitzende Alexander Deml wurde einstimmig gewählt.

Weiterlesen

Holzheim am Forst. Am Sonntag gegen 17 Uhr wollte ein 30-jähriger Mann mit seinem Traktorgespann von Trischlberg kommend die Staatsstraße 2149 geradeaus überqueren und übersah dabei einen aus Kallmünz kommenden Opel. Der 35-jährige Fahrer des Opel konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit seinem Pkw gegen die linke Seite des Traktors.

Weiterlesen

Regenstauf. Kurz nach 15 Uhr heulten die Sirenen im Regental; Waldbrand bei Drackenstein. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Ramspau, Hirschling, Karlstein, Regenstauf und Heilinghausen wurden alamiert.

Weiterlesen

Regenstauf/Kreis Regensburg. Eine Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland, vier Urkunden für Feldgeschworene sowie zwei Ehrenzeichen des Bayerischen Roten Kreuzes konnte die Landrätin an sieben Landkreisbürger verleihen. „Diese Urkunden und Ehrenzeichen sowie der Verdienstorden sind Ausdruck des Dankes und der Anerkennung für Ihre geleistete Arbeit und Ihr ehrenamtliches Engagement", so Landrätin Tanja Schweiger. An der Feierstunde nahmen auch Leitender Vermessungsdirektor Alfons Steimer, Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung; Björn Heinrich, BRK Kreisgeschäftsführer, sowie die Bürgermeister der Heimatgemeinden der Geehrten teil.

Weiterlesen
Zeitlarn/Regenstauf. „Der Zufall ist die in Schleier gehüllte Notwendigkeit" sagt ein Sinnspruch der mährisch-österreichischen Schriftstellerin Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach. Die Notwendigkeit führte Vertreter des „Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V." (vkm) sowie des „Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder e.V." (VKKK) am Freitag, den 11. September nach Brenntal an der Gemeindegrenze zwischen Zeitlarn und Regenstauf. 
Weiterlesen

Regenstauf. Am Sonntag, den 25.10.2020 findet ab 17 Uhr in der Regenstaufer Pfarrkirche St. Jakobus im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum 90-jährigen Gründungsjubiläum des Heimat- und Volkstrachtenvereins „Stamm" Regenstauf zu Ehren der Gottesmutter ein Güldener Rosenkranz statt.

Weiterlesen

Regenstauf/Hinterberg. In der Nacht von 08. auf 09.09.2020 lockerte bislang unbekannter Täter die Radmuttern des linken Vorderreifens eines Skoda in Hinterberg. Aufgrund dessen verlor eine 43-jährige Landkreisbewohnerin, als sie am Donnerstag mit dem Fahrzeug unterwegs war, das linke Vorderrad.

Weiterlesen

Regenstauf. Am 06.09.2020 ereignete sich um 04:00 Uhr in der Hohenwarther Straße in Steinsberg (Gemeinde Regenstauf) ein Verkehrsunfall, bei dem eine 26-jährige Fahrzeuglenkerin glücklicherweise nur leicht verletzt wurde.

Weiterlesen

Ponholz. Am Freitag, 04.09.2020, gegen 12.20 Uhr, ereignete sich an der Autobahnausfahrt Ponholz ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer verletzt wurde.

Weiterlesen

Regenstauf. Gemeinsam Sport treiben, sich engagieren und den Rahmen für geselliges Zusammensein schaffen: Dafür stehen die 138 Regenstaufer Vereine. Wie vielfältig das Angebot ist, das merkten viele Regenstaufer, als während der Corona-Krise das Vereinsleben fast komplett still stand.

Weiterlesen

Regensburg. Aus dem Soforthilfeprogramm „Kultur im ländlichen Raum" Bereich Bibliotheken erhält die Marktbücherei Regenstauf einen Zuschuss in Höhe von 8.200 €. Darüber informiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder.

Weiterlesen

Regenstauf. „Wir wollen eine Perspektive für junge Leute schaffen", sagt Florian Schmidt, persönlich haftender Gesellschafter der GIENGER REGENSBURG KG. Als er am Dienstag 20 neue Azubis in dem Großhandelsbetrieb für Haustechnik begrüßt, weiß er sehr genau, wovon er da spricht. Schließlich liegt an diesem 1. September sein eigener Ausbildungsbeginn bei GIENGER genau 20 Jahre zurück. Die große Niederlassung vor den Toren Regensburgs ist seit zehn Jahren sein Wirkungsfeld. Zuvor hat er die GIENGER-Welt in Erlstätt, Nürnberg, München, Rosenheim („da war ich im Außendienst") und in den Großstädten Österreichs kennenlernen dürfen.

Weiterlesen
Regenstauf. Mit dem Start in ihre Berufsausbildung begann für viele junge Menschen vor wenigen Tagen ein neuer, aufregender Lebensabschnitt. Zur Verstärkung des eigenen Teams bildet die Kiessling-Spedition im neuen Ausbildungsjahr wieder Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung und Fachinformatiker mit Fachrichtung Anwendungsentwicklung aus.
Weiterlesen

Regenstauf. Die Segnung des Marterls an der Staatsstraße zwischen Kleinramspau und Heilinghausen war ein kleines Jubiläum für Fred Wiegand. Es war das 40. seiner Art, das er seit 2005 herrichten ließ. Seit fast 200 Jahren steht dieses Marterl mit der Jahreszahl 1822 schon dort.

Weiterlesen

Region Schwandorf

20. Oktober 2020
Gottesdienste in Zeiten der Pandemie stellen ohnehin eine Herausforderung dar. In besonderer Weise gilt das erst recht bei speziellen Feiern wie Erstkommunion und Firmung. Viel zu organisieren gilt es, neben den Vorbereitungen der Kinder und Jugendli...
20. Oktober 2020
Neun neue Fälle an einem Tag belegen, dass der Landkreis Schwandorf von der Tendenz, die in den letzten Tagen um uns herum zu beobachten war, leider nicht verschont bleibt. Die Infektionen betreffenin fünf Fällen Schwandorf, in zwei Fällen Burglengen...
20. Oktober 2020
Burglengenfeld. Vergabe der Brautgeschenke im zweiten Anlauf: Nach der coronabedingten Absage im März fand die 60. Auszahlung der „von Laengenfeld-Pfalzheim´schen Aussteuer-Stiftung" im Historischen Rathaussaal Mitte Oktober statt. Drei junge Frauen ...
20. Oktober 2020
Schwandorf. Am Montag, gegen 22:45 Uhr. bemerkte der Schichtführer einer Firma in der Straße Bayernwerk in Dachelhofen eine Rauchentwicklung an dem Abluftgerät einer neuen Testanlage. Dieses hatte vermutlich aufgrund eines technischen Defektes Feuer ...
20. Oktober 2020
Von unserem Gastautor Oskar DuschingerSchwandorf. Die Suche nach einem nationalen atomaren Endlager hat begonnen. Im Müllkraftwerk wird "freigemessener" Müll aus dem AKW Grafenrheinfeld verbrannt. Die Geister, die Generationen vor uns gerufen ha...
19. Oktober 2020
„Heute haben die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in der Oberpfalz klar ihren Forderungen Nachdruck verliehen und das Arbeitgeberangebot lautstark abgelehnt" stellt Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz) nach dem Aktionsta...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...
07. Oktober 2020
Waldeck/Oberpfalz. Die Corona-Pandemie hat einmal mehr die Tagung der Oberpfälzer Landräte beherrscht. Diese trafen sich unter Vorsitz ihres Sprechers, des Amberg-Sulzbacher Landrats Richard Reisinger, in Waldeck (Stadt Kemnath) im Landkreis Tirsche...
02. Oktober 2020
Amberg. Weil er am Mittwochanchmittag mit der Kontrolle nach dem Infektionsschutzgesetz nicht einverstanden war, versperrte der 20-Jährige Geschäftsführer eines Barber-Shops einem Mitarbeiter der Stadtverwaltung Amberg den Ausgang und wurde ihm ...

Für Sie ausgewählt