Anzeige
Amberg. „Die Oberpfalz ist deshalb so erfolgreich, weil die Leute hier weit mehr tun als nur ihre Pflicht." Finanzminister Albert Füracker lobte am Donnerstag seine Landsleute in seiner Funktion als CSU-Bezirksvorsitzender dergestalt bei der „Stadiontour" seiner Partei. Er tat dies, um das ohnehin euphorische Publikum, bestehend aus „schwarzen Multiplikatoren", aufzuheizen für den Wahlkämpfer des Abends – der selbst gar nicht zur Wahl steht.
Weiterlesen

Regensburg. Über 60.000 Menschen erleiden deutschlandweit jährlich einen präklinischen Herz-Kreislauf-Stillstand. In diesem Notfall entscheidet schnelles und besonnenes Handeln über Leben oder Tod.

Weiterlesen

Schwandorf: Das Landratsamt Schwandorf meldet: Die Lage bei den Neuinfektionen gestaltet sich weiterhin sehr diffus. Allerdings bleibt weiterhin zu beobachten, dass unter den Neuinfektionen auffallend viele Reiserückkehrer sind. Heute, am Freitag, 4. September, sind bis Stand 11.30 Uhr sieben neue Fälle zu vermelden. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt für den Landkreis Schwandorf heute bei 55,2 (Stand: 03.09.2021, 3:15 Uhr).

Weiterlesen

Regensburg. Am 3. Oktober wird die Donau in Regensburg wieder gelb - und das bereits zum 5. Mal! Zum Jubiläum gibt es zudem eine kleine Neuerung.

Weiterlesen

Regensburg. Die mobilen Impfteams des Landkreises Regensburg sind auch in der kommenden Woche wieder unterwegs, um Bürgerinnen und Bürger über die Vor-und Nachteile einer Impfung gegen das SARS-CoV-2-Virus aufzuklären.

Weiterlesen

Regensburg. Das Landkreis-Impfzentrum am Landratsamt bietet an den beiden nächsten Samstagen Offene Impftage an. Jeweils in der Zeit von 9 bis 17 Uhr können sich Impfwillige ab zwölf Jahren mit dem Impfstoff von BioNTech gegen das Coronavirus impfen lassen.

Weiterlesen

Regensburg. Nach nunmehr über 1,5 Jahre seit Baubeginn sind die Arbeiten an der Ortsdurchfahrt Eitlbrunn soweit fortgeschritten, dass ab Freitag, 3. September, ab 12 Uhr die Straße wieder komplett für den Verkehr freigegeben werden kann. Die offizielle Freigabe erfolgt dann bei einem Ortstermin am 17. September durch Landrätin Tanja Schweiger.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Nach einem Wechsel in der Führungsriege schieden Andreas Beer, Peter Kellner und August Steinbauer aus dem aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr aus.

Weiterlesen

Bodenwöhr. Am Donnerstag, am 2. September, gegen 16.30 Uhr, wollte ein 35-jähriger Renault-Fahrer aus Sinzing vom Gelände eines Autohauses nach links auf die Neunburger Straße einfahren und übersah hierbei einen 57-jährigen Kawasaki-Fahrer aus Bodenwöhr, der die Neunburger Straße in Richtung Ortsmitte befuhr.

Weiterlesen

Regensburg. Wie lässt sich regionale Geschichte heute erzählen, ohne langweilig und verstaubt zu wirken? Eine Antwort auf diese Frage gibt das Medienzentrum Regensburger Land. Gaby Eisenhut und Claudia Haese-Werner, die ehrenamtlich das Medienzentrum führen, haben zusammen mit Künstlerinnen und Künstlern aus Stadt und Landkreis Regensburg eine Landkarte für Kinder entwickelt, mit der sie die Burgen im Landkreis erkunden können und zugleich in die Welt des algorithmischen Denkens, dem Computational Thinking, eingeführt werden.

Weiterlesen

Nittenau. Am 2. September wurde das Nittenauer Jugendparlament offiziell vorgestellt. Rund 40 Kinder und Jugendliche interessierten sich für das neue Projekt.

Weiterlesen

Alteglofsheim. Die Kinder des Johanniter-Waldkindergartens „Wurzelkinder" in Alteglofsheim durften gemeinsam mit der Gartenpädagogin Marion Zlamal Hochbeete bepflanzen, die der Kindergarten bei einer Auslosung eines Geldinstituts gewonnen hatte.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Seit 2019 steht bei der Neuanlage von städtischen Grünflächen der Artenschutz besonders im Fokus. Die ökologisch gestalteten Flächen bieten vielen Insekten einen Lebensraum, den sie dringend brauchen.

Weiterlesen

Regensburg. Vor Beginn des neuen Schuljahres hat das Testzentrum des Landkreises Regensburg in der Altmühlstraße Sondertermine an den Wochenenden angesetzt. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Schülerinnen und Schüler sowie Lehr- und Betreuungskräfte des Schulbetriebs.

Weiterlesen
Regenstauf. Vor wenigen Tagen begann für acht junge Menschen bei der Kiessling-Spedition ein aufregender neuer Lebensabschnitt. Zur Fachkräftesicherung bildet das Speditions- und Logistikunternehmen jedes Jahr in bis zu fünf Ausbildungsberufen Nachwuchskräfte im Wachstumsmarkt Logistik aus. Im neuen Ausbildungsjahr verstärken sieben Azubis als Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sowie ein Auszubildender als Kaufmann/ Kauffrau für Büromanagement das Team des Logistikspezialisten. (Advertorial/Anzeige)
Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Nachdem letztes Jahr erstmals die „Gelben Bänder" zur Obsternte an öffentlichen Obstbäumen angebracht wurden, gilt auch heuer wieder „Zugreifen erlaubt". Das will heißen: Obst an entsprechend gekennzeichneten Bäumen darf ohne weitere Nachfrage gepflückt werden. Wo das gelbe Band weht, können die Bürgerinnen und Bürger sich mit gutem Gewissen bedienen und ernten.

Weiterlesen

Wackersdorf. Öfter wanderten die Blicke gen Himmel, doch das kühle Nass von oben blieb glücklicherweise aus. Lediglich ein paar Tropfen vom Weihwasser traf die Anwesenden beim kirchlichen Segen des neuen Kinderhauses der Johanniter. „Weltgestalter", heißt das jüngste Projekt, das unter der Trägerschaft der Johanniter steht.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Aus den 23 Fällen, von denen wir gestern, am Dienstag, 31. August, berichtet haben, sind bis zum Ende des Tages noch 25 geworden. Heute haben uns bislang (1. September, Stand 16.45 Uhr) 24 neue Fälle erreicht. Die Gesamtzahl steigt damit auf 8.705. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt heute bei 43,8.

Weiterlesen

Zeitlarn. Für den örtlichen Klimaschutz und zur Entlastung des innerörtlichen Verkehrs entschloss sich die Rathausverwaltung zu einer Zusammenarbeit mit dem Regensburger Verleiher von Lastenrädern „Feine Räder".

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Die US-Armee kündigt wieder Militärmanöver auf und um die Truppenübungsplätze Grafenwöhr und Hohenfels an, teilt das Landratsamt in einer Presseinformation mit.

Weiterlesen

Region Schwandorf

27. September 2021
Neunburg. Es sind noch wenige Plätze frei! Es geht wieder los - der Berg ruft! Vom 19. bis 21. November 2021 startet der Skiclub Neunburg mit seiner Auftaktfahrt in die Saisoneröffnung. Ziel ist das unverwechselbare Skigebiet Kitzsteinhorn. ...
26. September 2021
Schwandorf/Regensburg. Das Landratsamt Schwandorf teilt zu den Bundeswahlen Folgendes mit: Im Wahlbezirk 0004 Tiefenthal, Stadt Wörth an der Donau, wurde festgestellt, dass weniger als 50 Wähler ihre Stimme abgegeben haben. ...
26. September 2021
Maxhütte-Haidhof. Der CSU-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Schwandorf/Cham, Karl Holmeier, teilt mit, dass das „Kinderhaus St. Josef" in Maxhütte-Haidhof nun im Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" gefördert w...
26. September 2021
Maxhütte-Haidhof/Waldmünchen. „Die Mehrgenerationenhäuser in Maxhütte-Haidhof und Waldmünchen profitieren vom Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus", informiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder. ...
25. September 2021
Nabburg. Am gestrigen Freitagnachmittag, am 24. September, gegen 15.15 Uhr kam ein Pkw-Fahrer aus Unachtsamkeit auf der Kemnather Straße (SAD 28) kurz vor der Autobahnauffahrt von der Fahrbahn ab und rutschte in den Graben. Er blieb hierbei unverletz...
24. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Am Mittwoch,22. September, blieb es bei den am Nachmittag vermeldeten 13 Infektionen, am Donnerstag, 23. September, waren es 22 und am heutigen Freitag (Stand 17.30 Uhr) bislang drei. Die Gesamtzahl stei...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. September 2021

Schmidmühlen. Ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro entstand beim Abernten eines Maisfeldes am frühen Freitagnachmittag bei Galching.

23. September 2021
Ursensollen, Hirschau: In den Bereichen Hirschau und Ursensollen kam es am Mittwoch und Donnerstag zu mehreren Kollisionen mit Rehwild. ...
22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
21. September 2021
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord. ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt