Anzeige

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet Folgendes: Die Delta-Variante hat den Landkreis erreicht – bereits 15 Fälle.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Einen Förderscheck über die exakte Summe von 149.976 Euro zur Erstellung eines integrierten Klimaschutzkonzeptes für die Stadt Burglengenfeld übergab Florian Pronold, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesumweltschutzministerium, am Montag an Bürgermeister Thomas Gesche.

Weiterlesen

Regensburg. Am kommenden Freitag, 23. Juli, findet am Landratsamt-Impfzentrum (Altmühlstraße 1a, 93059 Regensburg) in der Zeit von 14 bis 18 Uhr eine Sonderimpfaktion mit dem Vakzin von Moderna statt. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Das Impfangebot ist auch nicht beschränkt auf Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Regensburg.

Weiterlesen

Regensburg. Die warmen Temperaturen locken Sonnenanbeter an Meeresstrand, Baggersee, Weiher oder Freibad: Das kühle Nass verspricht Erfrischung. Doch viele unterschätzen die Gefahren im Wasser: mindestens 417 Menschen ertranken im Jahr 2019 (Quelle: Statista/DLRG).

Weiterlesen

Amberg. Nach einem Jahr Coronapause feiert das beliebte „Sommer in der Stadt"-Festival auf dem Landesgartenschaugelände sein Comeback. Oberbürgermeister Michael Cerny, Kulturreferent Dr. Fabian Kern und Toby und Mercedes Mayerl von der Konzertagentur TNT versprachen in einer Programmvorschau beste Unterhaltung, wenn das Event vom 6. bis 8. August auf das Areal am Wasserrad zurückkehrt – und das bei freiem Eintritt.

Weiterlesen

Regensburg. Die Burg Donaustauf wird am kommenden Sonntag, 25.07., zur Bühne. Im Rahmen der landkreisweiten kulturellen Veranstaltungsreihe „Kultur schafft Begegnung" ist ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt geboten.

Weiterlesen

Wenzenbach. Unter freiem Himmel im Schatten des Schlosses Schönberg in Wenzenbach haben sich am Samstagvormittag 43 Genossinnen und Genossen zur Kreisdelegierten-Konferenz des SPD-Kreisverbands Regensburg-Land getroffen.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt macht darauf aufmerksam, dass der Bezirkstag der Oberpfalz in diesem Jahr erneut den Inklusionspreis des Bezirks Oberpfalz ausgeschrieben hat.

Weiterlesen

Regensburg. Im Rahmen der landkreisweiten kulturellen Veranstaltungsreihe „Kultur schafft Begegnung" sind am kommenden Samstag, 24.07., 15 Uhr, Kinder zwischen acht und zwölf Jahren zu einer literarischen Wanderung mit den Kinderbuch-Autor/-innen Marie-Anne Ernst, Claudia Spelic und Rolf Stemmle durch den Europa-Skulpturenpark in Beratzhausen und entlang der idyllischen Uferauen an der Schwarzen Laber eingeladen.

Weiterlesen

Schwandorf. Nach der „Late-Night Aktion" am 20. Juli, bei der man sich bis 22 Uhr in Nabburg ohne Termin impfen lassen kann, ist es auch in den nächsten Tagen möglich, eine Impfung ohne vorherige Terminvereinbarung zu erhalten.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Die hoch ansteckende Delta-Variante der Covid-19-Pandemie macht sich auch im Landkreis Amberg-Sulzbach bemerkbar - und zwar hauptsächlich bei nicht geimpften Personen. Das geht aus einer Pressemitteilung des Landratsamtes hervor, in der auch der Leiter des Staatlichen Gesundheitsamtes, Dr. Roland Brey, zitiert wird.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Eine „Impfmüdigkeit" gegen das gefährliche Coronavirus beobachtete zuletzt der Ärztliche Leiter der Impfzentren AM/AS und Chefarzt des BRK-Kreisverbands Amberg-Sulzbach, Dr. Michael Scherer. Angesichts steigender Inzidenzwerte rät er dringend zu Schutzimpfungen. Für Impfskeptischer hat er dagegen kein Verständnis.

Weiterlesen

Schwandorf. In einer Feierstunde wurden am Landratsamt Schwandorf zwölf kommunale Mandatsträger aus dem Landkreis ausgezeichnet. Landrat Thomas Ebeling überreichte die Verdienstmedaille des bayerischen Staatsministeriums des Inneren, für Sport und Integration an die ausgeschiedene Stadträtin Roswitha Kiener-Gietl und den Stadtrat Josef Stadlbauer. Sie wurden für ihre besonderen Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung gewürdigt.

Weiterlesen

Regensburg. Ein sehr lautes Martinshorn, nervös flackerndes Blaulicht und Menschen in auffälligen Uniformen und großen schwarzen Stiefeln, die zu Mama, Papa oder der Erzieherin laufen. Solch ein Szenario kann für Kinder im Vorschulalter oder jüngere Kinder schon mal beängstigend sein. Damit den Kindern diese Angst genommen wird, haben die Johanniter in Ostbayern ein Rettungsdienst-Mentoring für Kindereinrichtungen gestartet.

Weiterlesen

Regendorf. Rosi Jendrysik und Josef Weinmann heißen die neuen Vereinsmeister bei den Regendorfer Stockschützen.

Weiterlesen

Freudenberg. Das Verkehrszeichen „Vorfahrt achten" zu beachten und einen Blick in den vorhandenen Verkehrsspiegel unterließ offensichtlich ein 22-jähriger Anwohner, der am 19. Juli gegen 9 Uhr von der Sankt-Walburga-Str. auf die Aschacher Straße in Lintach einbiegen wollte. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf dem Wort „wollte".

Weiterlesen

Neumarkt. „Trotz der derzeit hohen Belastungen für den Staatshaushalt hat das Bayerische Kabinett heute 14 zusätzliche Krankenhausbauprojekte mit einem Investitionsvolumen von rund 346 Millionen Euro auf den Weg gebracht – davon fließen rund 40 Millionen in die Oberpfalz. Bayern beweist erneut, dass die medizinische Versorgung der Menschen in ganz Bayern höchste Priorität hat", betont Finanz- und Heimatminister Albert Füracker im Anschluss an die Kabinettssitzung am Dienstag (20.7.).

Weiterlesen

Wenzenbach. Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg an der B 16 sind soweit fortgeschritten, dass nun der Abbruch des Brückenbauwerks an der Anschlussstelle Wenzenbach ansteht.

Weiterlesen

Neunburg v. W. Die Gregorianer der derzeitigen 9d setzten sich mit ihrer „Erlkönig"-Parodie an die Spitze des letztjährigen Mundart-Wettbewerbs „Wia ma da Schnabl g´wachs´n is".

Weiterlesen

Regensburg. Am Freitag, 16. Juli, war die Auftaktveranstaltung der Konzertreihe – Kultur im Garten – im Albert-Plagemann-Kreislehrgarten in Regenstauf. Bei bestem Wetter kamen die Besucher aus nah und fern und genossen die sommerliche Stimmung. Zusammen mit dem Verein Kulturgarten Regensburg e.V. lud der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege zum ersten Konzert in der Reihe Kultur im Garten, mit dem StimmGold Vokalensemble, in den Albert-Plagemann-Kreislehrgarten ein.

Weiterlesen

Region Schwandorf

26. Juli 2021
Burglengenfeld. Im Rahmen der Sommerkulturreihe „Damenwahl" trafen sich am Donnerstag bei schönstem Sommerwetter viele Senioren und Junggebliebene zu einem musikalischen Nachmittag. ...
26. Juli 2021
Nittenau. Fast 50 Personen konnte Mitorganisatorin Nina Kohler am Samstag in Diepenried begrüßen. Ursula Heimerl, eine langjährige Freundin der Landjugend, hatte auch in diesem Jahr das Grundstück für das Sommernachtsfest der KLJB und der Ministrante...
26. Juli 2021
Sonnenberg/Pfreimd: Die 28-jährige Kerstin Schmidt vom Schützenverein Edelweiß Siegritz konnte auch heuer mit dem KK-Gewehr bei der DM ihr Können unter Beweis stellen. Im Einzelstart und im Sprint der Damen blieb sie ungeschlagen. ...
26. Juli 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet Folgendes: Zuletzt hatten wir von neun Fällen am Donnerstag berichtet. Am Freitag wurden elf, am Samstag acht und am Sonntag sechs neue Infektionen bekannt. Am Sonntag wurde die Sieben-Tage-Inzidenz von R...
26. Juli 2021
Nittenau. Lange Zeit hat sich die Stadt Nittenau für einen Zebrastreifen in der Brucker Straße eingesetzt, nun ist er fertig gestellt und für alle FußgängerInnen und RadfahrerInnen begehbar. „Wir sind sehr froh, dass diese Maßnahme endlich umgesetzt ...
25. Juli 2021
Schwandorf. Keine Blasmusik, Coronakontrollen am Eingang, kein gemeinsames Tässchen Kaffee – die Gesundheitslage erforderte in der Tat einen anderen Ansatz beim Bezirksparteitag der Oberpfälzer CSU. Am Samstagmorgen trafen sich dazu gut 160 Delegiert...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. Wie schlimm und zerstörerisch Hochwasser sein kann, mussten auch die Amberg-Sulzbacher Tabler in den letzten Tagen aus den Medien erfahren. Wenn aus Alltag plötzlich Existenzängste werden; wenn Dinge, die eben noch selbstverständlich...
13. Juli 2021
Ensdorf. Naturpark-Ranger Christian Rudolf bietet eine Kanu-Tour im wunderschönen Vilstal von Ensdorf bis Emhof an, bei der die Vils im Naturpark Hirschwald erkundet wird. ...
09. Juli 2021
Oberpfalz. Vom 12. bis 19. Juli überwacht die Polizei in der Oberpfalz verstärkt die gefahrenen Geschwindigkeiten auf den Landstraßen. Mit der Aktionswoche soll insbesondere an Unfallhäufungspunkten auf die Risiken von nicht angepasster Geschwindigke...
09. Juli 2021
Amberg. Der Bedarf an Pflegekräften steigt ständig. Dieser Tatsache wird das Jobcenter mit Qualifizierungs- und Umschulungsmaßnahmen des ISE-Sprach- und Berufsbildungszentrums unter anderem zum/zur Pflegehelfer/-In gerecht. Fünf Frauen und drei Männe...
06. Juli 2021
Amberg. Im Mai 2021 wurde ein Seniorenehepaar Opfer eines Enkeltricks. Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden nun öffentlichen nach der unbekannten Geldabholerin. ...
01. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. „Der Rückgang der Inzidenzwerte auf 0 sowohl im Landkreis Amberg-Sulzbach als auch in der Stadt Amberg ist sehr erfreulich, eröffnet dies doch Möglichkeiten und Freiheiten, die die Coronapandemie über Monate nicht zugelassen hat", be...

Für Sie ausgewählt