Anzeige

Regensburg. Mittlerweile übernehmen immer mehr Menschen Aufgaben und Tätigkeiten rund um die Pflege und Betreuung ihrer Angehörigen. Viele der neuen pflegenden Angehörigen müssen dabei ohne tiefergehende Vorbereitung und Kenntnisse sprichwörtlich „ins kalte Wasser springen".

Weiterlesen

Regensburg. Die Insektenvielfalt in Bayern ist noch längst nicht gerettet. Der BUND Naturschutz sieht einige Fortschritte, aber große Defizite in den Bereichen Biotopverbund, Gewässerrandstreifen oder Wiesenschutz und Streuobst.

Weiterlesen

Regensburg. Bundesweit überprüfte die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls am vergangenen Freitag in einer Schwerpunktprüfung die Beschäftigungsverhältnisse im Speditions-, Transport- und damit verbundenen Logistikgewerbe.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Ihr habt alte T-Shirts daheim oder eine Jeans im Schrank, die euch nicht mehr gefällt oder passt? Wegwerfen ist viel zu schade und unnötig Müll zu produzieren out – denn daraus kann noch viel gemacht werden!

Weiterlesen

Regensburg. Der Landkreis Regensburg hat ein Qualitätssiegel für familienfreundliche Personalpolitik den Johannitern in Ostbayern verliehen.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Donnerstagabend, 15. Juli, wurde in der Imstettener Straße in Schwandorf eine Katze von einem Pkw-Fahrer angefahren.

Weiterlesen

Hahnbach. Am Sonntagnachmittag des 18. Juli, gegen 15.15 Uhr, kam es auf einem Feldweg zwischen der Flurstraße und dem Frohnberg zu einem Verkehrsunfall mit einer allein beteiligten Kutsche. Dabei wurden die Kutscherin und das Zugpferd leicht verletzt.

Weiterlesen

Schwandorf. Mit einer Infektion, die am Samstag festgestellt wurde, stieg die Gesamtzahl auf 8.393. Am Sonntag und am Montag sind keine Fälle aufgetreten. Die Sieben-Tage-Inzidenz entwickelte sich in den letzten drei Tagen wie folgt: am Samstag 4,7, am Sonntag und am Montag 3,4.

Weiterlesen

Winklarn. Am Montag 26.Juli, findet um 18.30 Uhr im Thammer-Haus in Winklarn ein besonderer Vortrag statt.

Weiterlesen

Regensburg. Aufgrund des hohen Interesses an Impfterminen für Kinder und Jugendliche im städtischen Impfzentrum plant die Stadt eine Verlängerung des Angebots: Von Dienstag, 20. Juli, bis Sonntag, 25. Juli, können Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 Jahren ohne vorige Anmeldung ins Impfzentrum am Dultplatz kommen.

Weiterlesen

Regensburg. Außergewöhnliches Engagement fällt nicht immer auf. Es handelt sich meist um Menschen, die einfach immer da sind. Um diesen besonderen Menschen eine Ehre zukommen zu lassen, lud der Landkreis Regensburg am Dienstagnachmittag in das Wörther Schloss, wo Landrätin Tanja Schweiger an 21 Frauen und Männer verschiedene Anerkennungen überreichte. Die Feierstunde fand aufgrund der Witterung im Schlosskeller statt und wurde mit einem Sektempfang eingeläutet.

Weiterlesen

Regensburg. Der Regionalverband Ostbayern der Johanniter-Unfallhilfe hat zur ordentlichen Mitgliederversammlung in die Regionalgeschäftsstelle in Regensburg geladen.

Weiterlesen

Regensburg. Mehr Photovoltaikanlagen, mehr E-Mobilität, verstärkter Einsatz von Wärmepumpen und Blockheizkraftwerken: Das stellt die Energieversorger vor Herausforderungen bei Planung und Betrieb des Stromnetzes der Zukunft.

Weiterlesen

Wackersdorf/Rauberweiherhaus. Bei der nachgeholten Jahreshauptversammlung 2020 der Feuerwehr Rauberweiherhaus wurden an sechs aktive Floriansjünger staatliche Auszeichnungen übergeben. Der scheidende stellvertretende Kommandant Hubert Baumer wurde mit dem silbernen Ehrenkreuz des Landesfeuerwehrverbandes ausgezeichnet und zugleich zum Ehrenkommandant ernannt.

Weiterlesen

Oberviechtach. Zum zweiten Durchgang trafen sich die Auflageschützen des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach im Schützenheim von 1893 Schönsee. Unter der Leitung von Gauschützenmeister und Senioren Spartenleiter Manfred Muck gingen die Seniorinnen und Senioren in zwei Startgruppen mit den Luftdruckwaffen an den Schießstand.

Weiterlesen

Neunburg vorm Wald. Coronabedingt trafen sich die Mitglieder der Akademie Ostbayern –Böhmen zu ihrer Jahreshauptversammlung. Bei den fälligen Neuwahlen wurde Vorsitzender Josef Schönhammer in seinem Amt bestätigt. Das Programmjahr 2022 wird sich mit dem Thema „Künstliche Intelligenz" befassen.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Samstag kurz vor 19 Uhr konnten die Betreiber des mobilen Impfzentrums, das vor einem Großmarkt Am Brunnfeld aufgestellt war, eine Rauchentwicklung im Inneren des Anhängers feststellen.

Weiterlesen
Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir dem Themenkomplex "New Work - New Balance". Lassen Sie sich diesen Exkurs in eine neue Arbeitswelt nicht entgehen und verbringen Sie Ihre "Mittagspause mal anders"", werben die Initiatoren. (Advertorial)
Weiterlesen

Wackersdorf. Bei der Bezirksversammlung der BKV wurde Josef Hartinger erneut zum Vorsitzenden gewählt. Seine Stellvertreter sind Franz Kölbl (KV Amberg/Neumarkt), Josef Hauer (KV Oberviechtach), Anton Hauptmann (KV Tirschenreuth) und Michael Nagy (KV Schwandorf). Die BKV Landesversammlung 2022 wird in Schwandorf stattfinden.

Weiterlesen

Wackersdorf. Um den Ausbau der B85 im Bereich des Wackersdorfer Gemeindegebiets weiter voranzutreiben, hat sich Bürgermeister Thomas Falter mit Schreiben sowohl an das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur als auch an das Staatliche Bauamt Amberg-Sulzbach gewendet. Darauf hat er nun Antworten erhalten.

Weiterlesen

Region Schwandorf

26. Juli 2021
Burglengenfeld. Im Rahmen der Sommerkulturreihe „Damenwahl" trafen sich am Donnerstag bei schönstem Sommerwetter viele Senioren und Junggebliebene zu einem musikalischen Nachmittag. ...
26. Juli 2021
Nittenau. Fast 50 Personen konnte Mitorganisatorin Nina Kohler am Samstag in Diepenried begrüßen. Ursula Heimerl, eine langjährige Freundin der Landjugend, hatte auch in diesem Jahr das Grundstück für das Sommernachtsfest der KLJB und der Ministrante...
26. Juli 2021
Sonnenberg/Pfreimd: Die 28-jährige Kerstin Schmidt vom Schützenverein Edelweiß Siegritz konnte auch heuer mit dem KK-Gewehr bei der DM ihr Können unter Beweis stellen. Im Einzelstart und im Sprint der Damen blieb sie ungeschlagen. ...
26. Juli 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet Folgendes: Zuletzt hatten wir von neun Fällen am Donnerstag berichtet. Am Freitag wurden elf, am Samstag acht und am Sonntag sechs neue Infektionen bekannt. Am Sonntag wurde die Sieben-Tage-Inzidenz von R...
26. Juli 2021
Nittenau. Lange Zeit hat sich die Stadt Nittenau für einen Zebrastreifen in der Brucker Straße eingesetzt, nun ist er fertig gestellt und für alle FußgängerInnen und RadfahrerInnen begehbar. „Wir sind sehr froh, dass diese Maßnahme endlich umgesetzt ...
25. Juli 2021
Schwandorf. Keine Blasmusik, Coronakontrollen am Eingang, kein gemeinsames Tässchen Kaffee – die Gesundheitslage erforderte in der Tat einen anderen Ansatz beim Bezirksparteitag der Oberpfälzer CSU. Am Samstagmorgen trafen sich dazu gut 160 Delegiert...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. Wie schlimm und zerstörerisch Hochwasser sein kann, mussten auch die Amberg-Sulzbacher Tabler in den letzten Tagen aus den Medien erfahren. Wenn aus Alltag plötzlich Existenzängste werden; wenn Dinge, die eben noch selbstverständlich...
13. Juli 2021
Ensdorf. Naturpark-Ranger Christian Rudolf bietet eine Kanu-Tour im wunderschönen Vilstal von Ensdorf bis Emhof an, bei der die Vils im Naturpark Hirschwald erkundet wird. ...
09. Juli 2021
Oberpfalz. Vom 12. bis 19. Juli überwacht die Polizei in der Oberpfalz verstärkt die gefahrenen Geschwindigkeiten auf den Landstraßen. Mit der Aktionswoche soll insbesondere an Unfallhäufungspunkten auf die Risiken von nicht angepasster Geschwindigke...
09. Juli 2021
Amberg. Der Bedarf an Pflegekräften steigt ständig. Dieser Tatsache wird das Jobcenter mit Qualifizierungs- und Umschulungsmaßnahmen des ISE-Sprach- und Berufsbildungszentrums unter anderem zum/zur Pflegehelfer/-In gerecht. Fünf Frauen und drei Männe...
06. Juli 2021
Amberg. Im Mai 2021 wurde ein Seniorenehepaar Opfer eines Enkeltricks. Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden nun öffentlichen nach der unbekannten Geldabholerin. ...
01. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. „Der Rückgang der Inzidenzwerte auf 0 sowohl im Landkreis Amberg-Sulzbach als auch in der Stadt Amberg ist sehr erfreulich, eröffnet dies doch Möglichkeiten und Freiheiten, die die Coronapandemie über Monate nicht zugelassen hat", be...

Für Sie ausgewählt