Anzeige
Mit einem gemeinsamen Schreiben wenden sich zwölf Landkreise und kreisfreie Städte aus der Oberpfalzl sowie aus Straubing und Kelheim an Ministerpräsi...
Weiterlesen

Dietrich Förster heißt der Künstler, der den Wettbewerb „Kunst am Bau“ gewonnen hat. Der Kulturausschuss hatte im April letzten Jahres beschlossen, diesen Wettbewerb für das Gymnasium Neutraubling – das derzeit für über 30 Millionen Euro generalsaniert wird - durchzuführen. 

Weiterlesen

Gestern Nachmittag wurde eine Seniorin durch Betrüger um ihr Erspartes gebracht. Am Telefon wurde ihr eine Notsituation vorgetäuscht, woraufhin sie Bargeld abhob und einem Unbekannten übergab. Der Schaden liegt im fünfstelligen Bereich.

Weiterlesen

Als vergangene Nacht eine junge Frau nach Hause kam, begegnete sie möglicherweise ihrem Einbrecher im Treppenhaus. Dies wurde ihre jedoch erst bewusst, als sie in ihrer Wohnung ankam. Der Täter konnte bislang unerkannt flüchten. 

Weiterlesen
Amberg hat einen neuen Polizeichef: Polizeidirektor Thomas Lachner hat zum 1. Februar 2019 die Amtsgeschäfte in der Vilsstadt übernommen. Er folgt auf...
Weiterlesen

Am Donnerstag, 31.01.19, gegen 21:50 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Amberger mit seinem Pkw, Mercedes-Benz, die BAB 93 von Regensburg kommend in Richtung Hof. Zwischen der AS Ponholz und der AS Teublitz kam der 23-Jährige vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und auch Glätte nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen die Außenschutzplanke. Anschließend kam der Mercedes-Benz zwischen den beiden Fahrspuren zum Stehen. 

Weiterlesen

Am Do., 31.01.2019, gegen 12.30 Uhr, bemerkte die Geschädigte, eine 67-jährige Frau, eine männliche Person, ca. 30 Jahre alt, 170 cm groß, schlank – mit sportlicher Gestalt, welcher mit heruntergelassener Hose an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Dies war auf Höhe des dortigen Segelclubs. Die Geschädigte ging wortlos ihren Weg weiter.

Weiterlesen

Am gestrigen Donnerstag, 31.01.2019, gegen 11.45 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung der PI Roding zur Zulassungsstelle Roding beordert. Grund für den Einsatz war die Mitteilung eines Mitarbeiters, dass ein 53-Jähriger soeben ein Fahrzeug ummelden wollte. 

Weiterlesen

Das Johanniter-Kinderhaus Brandlberg hat eine Urkunde für seine erfolgreiche Teilnahme am „BAERchen"-Projekt der Bayerischen Sportjugend (BSJ) erhalten. Ziel des Projektes ist es, Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren dazu zu animieren, sich im Alltag sportlich zu betätigen und mehr auf ihre Ernährung zu achten. Das Kinderhaus erhält vom Verband dadurch auch eine finanzielle Förderung, um für die Kinder Geräte zum Turnen anzuschaffen.

Weiterlesen

Eine kaufmännische Berufsausbildung basiert nicht nur auf der praktischen Ausbildung in den Betrieben und dem theoretischen Unterricht an der Berufsschule. Dank des europäischen Förderprogramms Erasmus PLUS absolvierten bereits im Oktober 2018 25 Auszubildende aus verschiedenen kaufmännischen Berufen einen dreiwöchigen College- Aufenthalt in der britischen Metropole London. Der „EUROPASS Mobilität" zertifiziert diese zusätzliche Qualifikation und wurde von Dr. Hermann Hage, Referent der Stadt Regensburg für Bildung, Sport und Freizeit, im Rahmen einer Feierstunde an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verliehen.

Weiterlesen

Regensburg. Am Freitag, 08. Februar 2019, um 19.30 Uhr, referiert der bekannte Freisinger Biobauer Josef Braun in der Stadtbücherei Regensburg (Haidplatz 8) über die wichtige Rolle des Biolandbaus für die Artenvielfalt. Braun, der seit über 30 Jahren auf seinem Hof bei Freising biologische Landwirtschaft betreibt, beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Bodenfruchtbarkeit.

Weiterlesen

Schwandorf. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden beim Zweckverband Müllverwertung Schwandorf(ZMS) drei Beschäftigte für langjährige Betriebszugehörigkeiten im öffentlichen Dienst geehrt. Für folgende Dienstjubiläen wurden ausgezeichnet: Manfred Lehmer, Leittechniker, 35 Jahre; Dieter Roidl, Leitstandfahrer, 25 Jahre; Nenad Randjelovic, Schichtmeister, 25 Jahre.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Offenbar in der Nacht zum Mittwoch (30.01.2019) entwendete ein bislang unbekannter Täter aus einem Fahrradunterstellplatz in der Einsteinstraße ein schwarz-graues Mountainbike der Marke Ideal (siehe Foto). Aufgefunden wurde das Zweirad durch einen Angehörigen des Besitzers am Donnerstagnachmittag (31.01.2019), gegen 16.00 Uhr, in der Fürstenmühlstraße, etwa 600 Meter entfernt vom Tatort, angekettet an einem Laternenmast.

Im Rahmen des polizeilichen Ermittlungsverfahrens wegen Diebstahls beschäftigt die Ordnungshüter nunmehr die Frage, wer am vergangenen Mittwoch oder Donnerstag tagsüber mit dem doch recht markanten Mountainbike, im Wert von etwa 500 Euro, unterwegs war.

Zeugenhinweise nimmt die örtliche Polizeiinspektion unter Tel. 09661 / 87440 entgegen.

Weiterlesen

Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Regensburg organisierte für Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern an der Mittelschule Alteglofsheim einen Aktionstag für Ausbildung. Insgesamt 48 Betriebe, Fachschulen, Innungen und Institutionen nutzten dabei die Möglichkeit, ihr breit gefächertes Angebot an Ausbildungsplätzen darzustellen und Berufsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Weiterlesen

Schwandorf. Am 30.01.19, zwischen 14:00 Uhr – 14:10 Uhr, bediente sich ein Unbekannter, in einem Schwandorfer Supermarkt, an einem verloren gegangenen Geldbeutel. Anstatt diesen abzugeben steckte er das darin befindliche Bargeld in dreistelliger Höhe ein. Als dieser später durch eine ehrliche Finderin an die Geschädigte zurückgegeben wurde, stellte diese das fehlende Geld fest. Sachdienliche Hinweise hierzu bitte an die PI Schwandorf unter Tel.: 09431/4301-0.

Weiterlesen

Schwandorf. Im Zeitraum 25.01.19, 16:00 Uhr – 26.01.19, 07:00 Uhr brachen Unbekannte in einen Rohbau in der Lampartstraße ein und entwendeten eine abgestellte Heißluftturbine eines Handwerkbetriebs. Der Schaden beläuft sich auf knapp unter 700,- Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Schwandorf unter Tel.: 09431/4301-0.

Weiterlesen

Regensburg. Die Buchbinder Legionäre freuen sich, noch vor Ende Januar bekannt geben zu können, dass die Kaderplanung für die kommende Bundesliga Saison abgeschlossen ist. Der neue Head Coach Tomas Bison war direkt nach seiner Verpflichtung im November in die Planung gestartet und schnell konnten mit Bill Greenfield und Jan Tomek zwei Pitcher für die kommende Saison verpflichtet werden.

Weiterlesen

Regensburg. Die beliebte Publikationsreihe der „Kulturführer Regensburg" informiert über ausgewählte kulturelle und historische Themen mit Bezug zu Regensburg. Das Kulturreferat der Stadt Regensburg gibt jedes Jahr mindestens eine reich bebilderte Broschüre im kompakten CD-Format heraus.

Weiterlesen

Am Dienstag, 29.01.2019, gegen 22.00 Uhr, stellte ein 37-jähriger Kroate seinen Lastzug auf einem Parkplatz an der B85 bei Roding ab, um hier seine Ruhezeit einzubringen. Als er gegen 05.30 Uhr am Folgetag seine Fahrt fortsetzen wollte, musste er feststellen, dass durch einen bis dato Unbekannten ca. 300 l aus seinem Tank abgezapft worden waren. Der Wert des Treibstoffs wurde mit ca. 390 Euro beziffert. Wer im fraglichen Zeitraum diesbezügliche Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der PI Roding in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen

Bruck. Der Familienkreis „Kreuz & Quer" und der Pastoralreferent Andreas Holzfurtner laden alle Kindergarten- und Vorschulkinder zur maskierten Kinderkirche ein. Diese findet am kommenden Samstag, 02.02., um 15 Uhr, im Pfarrheim statt. Nach der Andacht findet eine Faschingsfeier mit Spiel, Spaß und Musik statt. Für einen kleinen Unkostenbeitrag gibt es Getränke und Kuchen. Die Feier endet um 17 Uhr.

Weiterlesen

Region Schwandorf

17. Mai 2021
Burglengenfeld. Am Freitag, 28. Mai, findet der „Tag der Nachbarn" statt. Angesichts der Corona-Krise ist in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge alles anders und Nachbarschaftsfeste sind nicht möglich. Trotzdem ruft die Nachbarschaftshilfe der Stadt...
17. Mai 2021
Nittenau. Am Wertstoffhof Nittenau kommt es vermehrt zu Problemen. Vor allem die Maskenregelung macht es den Mitarbeitern vor Ort schwer. ...
16. Mai 2021
Die am Mittwoch, 12. Mai, für den Landkreis Schwandorf verfügten Lockerungen können bis auf Weiteres bestehen bleiben. Zur Erinnerung: Lockerungen sind möglich, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100 liegt und müss...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. Bei einer Bildungsmesse geht es darum, zwanglos und barrierefrei zwischen Angeboten zu wählen, mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, die zur Verfügung stehen, und sich in die Themen, die das eigene Interesse und die Neugier ...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. BROTzeit ist die schönste Zeit! Dies kam einem in den Sinn, als aus dem Sandsteingebäude der Kreishandwerkerschaft am Charlottenhof der warme, würzige Duft von frischgebackenem Brot drang. Die jährliche Brot- und Semmelprüfung der B...
15. Mai 2021
Schwandorf. Noch vor Ende der geplanten Bauzeit konnte die Sanierung der Kreisstraße SAD 5 bei Ettmannsdorf fertiggestellt werden. Sie stellt eine wichtige Verbindung der Ortschaften Naabsiegenhofen, Gögglbach, Naabeck und Wiefelsdorf sowohl in Richt...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...
12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...

Für Sie ausgewählt