Anzeige

Landkreis Regensburg. Am Landratsamt Regensburg beraten die Mitarbeiter des Sachgebiets Gartenkultur und Landespflege bei allen Fragen rund um den Garten. Hier einige Themen, die jetzt für Freizeitgärtner von Interesse sind.

Weiterlesen

Wackersdorf/Steinberg am See. Socken, Mützen, Pullover und vieles andere mehr kann man selber machen, außerdem macht es Spaß! 

Für alle Anfänger, aber auch für, die schon länger stricken oder häkeln, gibt es ab sofort jeden Montag, von 14:00 bis 16:00 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in Wackersdorf die Möglichkeit, etwas Neues zu lernen, sich auszutauschen oder auch nur bei einer Tasse Kaffee zuzuschauen. 

Es ist keine Anmeldung nötig! Nähere Informationen im Mehrgenerationenhaus bei Stephanie Staudenmayer, Tel: 09431/3789-353 oder Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen
Köfering. Am Donnerstag, 03.01.2019, in der Zeit von 08.45 Uhr bis 09.15 Uhr, wurde ein geparkter weißer BMW am Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Schulstraße in Köfering angefahren. Dabei wurde der vordere linke Kotflügel beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne seinen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Am geparkten Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.
Weiterlesen

Die Verkehrspolizeiinspektion Regensburg legt ab 07. Januar 2019 im Baustellenbereich auf der Bundesautobahn A3 bei Regensburg zum wiederholten Male ein besonderes Augenmerk auf die gefahrenen Geschwindigkeiten. Die Verkehrssicherheit und homogene Fahrtgeschwindigkeiten, zur Vermeidung von Verkehrsstörungen, sind das Ziel der Maßnahme.

Weiterlesen

Wenzenbach. Die Johanniter-Jugend in Wenzenbach durfte sich pünktlich zur Weihnachtszeit über eine besondere Überraschung freuen. Der Eisstockclub Schönberg-Wenzenbach, der im Jahr 1971 gegründet wurde und mittlerweile 200 Mitglieder zählt, hat sich dazu entschieden 500€ an die Johanniter zu spenden. In den letzten Jahren hat der eigenständige Verein seine Anlagen komplett erneuert und dies sehr gut über die Bühne gebracht, erzählt der Vorstand des Vereins Ludwig Holzer.

Weiterlesen

Roding. Ein unbekannter Fahrzeugführer verursachte, möglicherweise bei Schleuderversuchen, einen größeren Blechschaden an einem geparkten Fiat 500 in Höhe von ca. 2500 Euro und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Weiterlesen
Kartenvorverkauf für Kolpingsball

Bruck. Die Kolpingmitglieder Monika und Peter Beck boten 10 interessierten Paaren einen kostenlosen Auffrischungskurs von Standardtänzen an. Dreimal trafen sich die Tanzlustigen im Pfarrheim, um jeweils zwei Stunden lang Wiener Walzer, den langsamen Walzer, Polka, Disco Fox mit Figuren, Zwiefache und weitere Tänze zu üben. Beim Kolpingsball wollen die Pärchen dann die Tanzfläche rocken.
Weiterlesen

Noch unbekannte Täter beklebten in Bodenwöhr an der Einmündung der Schwandorfer Straße in den Rathausplatz zum Jahreswechsel mehrere Verkehrszeichen massiv mit Fan-Aufklebern des F.C. Bayern (Beispiel siehe Anlage). Die Aufkleber können nicht mehr einfach abgenommen werden und durch den Reinigungsvorgang wird die reflektierende Oberfläche extrem beschädigt, so dass durch diesen „Lausbuben-Streich" dem Freistaat Bayern (Straßenmeisterei) ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro entstanden ist.

Weiterlesen

Bruck. Die Skiabteilung der SpVgg Bruck fährt am Samstag den 16.02.2019 nach Scheffau. Die Skiwelt Wilder Kaiser – Brixental bietet abwechslungsreiche Pisten, sehr gute Snowparks und umfangreiche Freeride –Möglichkeiten.

Weiterlesen

Kurz vor Jahresende hat der Jugendkreistag des Landkreises Regensburg getagt. 25 Schulen hatten dazu Vertreter entsandt.

Weiterlesen

Regensburg. Jetzt steht „Includio" offiziell nichts mehr im Wege. Die Baugenehmigung wurde heute von Bürgermeisterin Getrud Maltz-Schwarzfischer an Johanniter Regionalvorstand und gleichzeitig Geschäftsführer der Johanniter-Hotel Regensburg gGmbH, Martin Steinkirchner überreicht. „Heute ist ein ganz besonderer Tag für uns Johanniter. Nach unserem Johannes-Hospiz in Pentling freuen wir uns jetzt auf die Verwirklichung unseres neuen Leuchtturmprojekts", so Steinkirchner. Ebenso freuten sich Hotelmanagerin Helga Butendeich und Projektmanagerin Silke Weiler über diesen Anlass.

Weiterlesen

Jan Tomek kehrt zurück nach Regensburg, Mike Bolsenbroek geht nach Heidenheim

Bei den Buchbinder Legionären gibt es nach der Verlängerung mit Bill Greenfield weitere Veränderungen im Pitching Staff. Jan Tomek, der bereits 2016 für die Legionäre auflief, kehrt zurück nach Regensburg. Nachdem er 2017 für Neptunus Rotterdam und in der vergangenen Saison für die München-Haar Disciples gespielt hat, geht es für Tomek zurück an seine alte Wirkungsstätte.

Weiterlesen

Die Betriebsruhe zwischen Silvester und Neujahr haben Einbrecher genutzt, um in die Büroräume einer Regensburger Firma einzubrechen. Sie erbeuteten Bargeld und hinterließen etwa 700 Euro Sachschaden.

Weiterlesen

In den frühen Morgenstunden des Samstag, 29.12.2018, haben bislang Unbekannte einen Mercedes AMG entwendet. Das Fahrzeug war mit dem Keyless Go System ausgestattet.

Die nächtliche Dunkelheit nutzten die Diebe, um aus der Einfahrt eines Einfamilienhauses, Im Anger, das Fahrzeug, gegen 03:30 Uhr, zu entwenden. Der schwarze Mercedes AMG C63 hat einen Zeitwert im oberen fünfstelligen Eurobereich.

Nach den bisherigen Erkenntnissen haben die Täter das Keyless Go System überwunden. Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Ermittlungen übernommen und fragt nun:

Wer hat im in Frage kommenden Zeitraum oder auch schon tags zuvor im Bereich Mintraching Personen oder Fahrzeuge festgestellt, die mit dem Diebstahl in Verbin-dung stehen könnten? Hinweise werden unter der Rufnummer 0941/506-2888 entgegen genommen.

Weiterlesen

Stifterslohe/Prohof. Ein Spaziergänger stellte am Neujahrstag neben der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Stifterslohe und Prohof am Waldrand vier Müllsäcke fest. Ein Unbekannter hatte so offensichtlich seinen Hausmüll widerrechtlich entsorgt. Die genaue Tatzeit steht nicht fest.

Weiterlesen
Hahnbach. In den frühen Morgenstunden des Donnerstags war ein Pkw der Marke Honda auf der Bundesstraße 14 von Sulzbach-Rosenberg in Richtung Hahnbach unterwegs. Kurz vor Luppersricht verlor der 18-jährige Fahranfänger die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen
Amberg. In der Raiffeisenstraße 2a richteten Unbekannte mit Silvesterböllern am Briefkasten im Schuleingang mindesten 1500 Euro Sachschaden an. Der Zeitraum der Tat dürfte zwischen dem 24.12.2018 und 02.01.2019 liegen.
Weiterlesen

Neuenschwand/Bodenwöhr. Die Neuenschwander Gespräche mit Bürgermeister-Kandidat Hubert Süß (BLB) müssen aus terminlichen Gründen um eine Woche auf den 11. Januar, 19 Uhr, beim Troidlwirt verschoben werden.

Weiterlesen

Nittenau. Die vom Lokalen Bündnis für Familien getragene Kursreihe „Stark durch Erziehung" startet im neuen Jahr mit dem Vortrag „Pubertät". Im Haus des Gastes in Nittenau, Am Burghof 4, referiert der Dipl.-Psychologe und Leiter der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern in Schwandorf, Franz Klarner, am Mittwoch, 16. Januar, um 19 Uhr, zu diesem Thema.

Weiterlesen

Nittenau. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein 46-jähriger Mann im Stadtgebiet Nittenau durch mehrere Täter zusammengeschlagen. Er wurde um 06.30 Uhr durch einen Bekannten verletzt aufgefunden. 

Weiterlesen

Region Schwandorf

17. Mai 2021
Burglengenfeld. Am Freitag, 28. Mai, findet der „Tag der Nachbarn" statt. Angesichts der Corona-Krise ist in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge alles anders und Nachbarschaftsfeste sind nicht möglich. Trotzdem ruft die Nachbarschaftshilfe der Stadt...
17. Mai 2021
Nittenau. Am Wertstoffhof Nittenau kommt es vermehrt zu Problemen. Vor allem die Maskenregelung macht es den Mitarbeitern vor Ort schwer. ...
16. Mai 2021
Die am Mittwoch, 12. Mai, für den Landkreis Schwandorf verfügten Lockerungen können bis auf Weiteres bestehen bleiben. Zur Erinnerung: Lockerungen sind möglich, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100 liegt und müss...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. Bei einer Bildungsmesse geht es darum, zwanglos und barrierefrei zwischen Angeboten zu wählen, mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, die zur Verfügung stehen, und sich in die Themen, die das eigene Interesse und die Neugier ...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. BROTzeit ist die schönste Zeit! Dies kam einem in den Sinn, als aus dem Sandsteingebäude der Kreishandwerkerschaft am Charlottenhof der warme, würzige Duft von frischgebackenem Brot drang. Die jährliche Brot- und Semmelprüfung der B...
15. Mai 2021
Schwandorf. Noch vor Ende der geplanten Bauzeit konnte die Sanierung der Kreisstraße SAD 5 bei Ettmannsdorf fertiggestellt werden. Sie stellt eine wichtige Verbindung der Ortschaften Naabsiegenhofen, Gögglbach, Naabeck und Wiefelsdorf sowohl in Richt...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...
12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...

Für Sie ausgewählt