/** */
Anzeige
Anzeige

Regensburg. Die Buchbinder Legionäre freuen sich, noch vor Ende Januar bekannt geben zu können, dass die Kaderplanung für die kommende Bundesliga Saison abgeschlossen ist. Der neue Head Coach Tomas Bison war direkt nach seiner Verpflichtung im November in die Planung gestartet und schnell konnten mit Bill Greenfield und Jan Tomek zwei Pitcher für die kommende Saison verpflichtet werden.

Weiterlesen

Regensburg. Die beliebte Publikationsreihe der „Kulturführer Regensburg" informiert über ausgewählte kulturelle und historische Themen mit Bezug zu Regensburg. Das Kulturreferat der Stadt Regensburg gibt jedes Jahr mindestens eine reich bebilderte Broschüre im kompakten CD-Format heraus.

Weiterlesen

Am Dienstag, 29.01.2019, gegen 22.00 Uhr, stellte ein 37-jähriger Kroate seinen Lastzug auf einem Parkplatz an der B85 bei Roding ab, um hier seine Ruhezeit einzubringen. Als er gegen 05.30 Uhr am Folgetag seine Fahrt fortsetzen wollte, musste er feststellen, dass durch einen bis dato Unbekannten ca. 300 l aus seinem Tank abgezapft worden waren. Der Wert des Treibstoffs wurde mit ca. 390 Euro beziffert. Wer im fraglichen Zeitraum diesbezügliche Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der PI Roding in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen

Bruck. Der Familienkreis „Kreuz & Quer" und der Pastoralreferent Andreas Holzfurtner laden alle Kindergarten- und Vorschulkinder zur maskierten Kinderkirche ein. Diese findet am kommenden Samstag, 02.02., um 15 Uhr, im Pfarrheim statt. Nach der Andacht findet eine Faschingsfeier mit Spiel, Spaß und Musik statt. Für einen kleinen Unkostenbeitrag gibt es Getränke und Kuchen. Die Feier endet um 17 Uhr.

Weiterlesen

Mit einer zum vierten Mal stattfindenden Silvester-Boogie-Party in Bruck feierten die Boogie-Babies Bruck/Bodenwöhr e.V. den Jahreswechsel mit zahlreichen Gästen aus nah und fern. Bei freiem Eintritt und guter Musik war die Veranstaltung wie immer ein großer Erfolg. Mit einem kleinen Workshop zum Thema „Bossa Nova", also einem anderen Tanzmusikstil der fünfziger und sechziger Jahre, wurde der letzte Abend des Jahres eingeleitet

Weiterlesen

Elf Kinder- und Jugendgruppen aus dem Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege haben sich am landesweiten Wettbewerb „Streuobst-Vielfalt – Beiß rein!“ beteiligt. Im Kreisverband Regensburg geht der erste Preis an die Jugendgruppe „Gartendetektive“ des OGV Illkofen-Eltheim. Den zweiten Platz sicherte sich die Kinder- und Jugendgruppe „Grünlinge“ des OGV Duggendorf und der dritte Preis geht an die Kinder- und Jugendgruppe „Zeitlarner Marienkäfer“ des OGV Zeitlarn.

Weiterlesen

Das vergangene Jahr stand wegen des doppelten Jubiläums (200 Jahre Bayerische Verfassung, 100 Jahre Freistaat) unter dem Zeichen „Bayern feiern". Im Zuge dessen schrieb die Regierung der Oberpfalz einen Wettbewerb für heimische Schulen mit dem Titel „Wir feiern Bayern – Heimat leben und gestalten" aus. An der Schwandorfer Konrad-Max-Kunz-Realschule (KMK) setzten die Schüler der letztjährigen 9b (es gab darin nur eine Schülerin) dies unter anderem mit dem Bau eines gut halben Meter hohen Modells des Schwandorfer Blasturms um. 

Weiterlesen

Vor rund 10 Jahren übergab der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann feierlich die neue Einsatzzentrale an das Polizeipräsidium Oberpfalz. Seitdem gehen tagtäglich die Notrufe der
gesamten Oberpfalz unter der Rufnummer 110 in Regensburg ein und die Polizeieinsätze werden von hier aus koordiniert.

Weiterlesen

Am Montag, den 28. Januar 2019, kamen zehn der ehrenamtlichen Helfer, die sich bei der Maxhütter Nachbarschaftshilfe „MAX hilft" engagieren, im MehrGenerationenHaus zusammen, um neue Teammitglieder kennen zu lernen und sich untereinander auszutauschen. Außerdem unterhielten sich die Anwesenden über die Möglichkeiten und die Grenzen von „MAX hilft".

Weiterlesen

Ein Schlag gegen die örtliche Beschaffungskriminalität gelang der Polizeiinspektion Amberg bereits in der Nacht von Sonntag auf Montag, als eine vierköpfige Einbrecherbande von mehreren Polizeistreifen festgenommen werden konnte.

Weiterlesen

Am Dienstagvormittag, wurde ein zur Fahrradwerkstatt umfunktionierter Kellerraum in der Garrstraße in Schwandorf entdeckt. Im Rahmen der Durchsicht konnten mehrere, Teils hochwertige, Fahrräder entdeckt werden, welche auch zerlegt waren. Der Abgleich der Rahmennummern ergab gleich beim ersten Fahrrad, dass dieses im Sommer 2018 in Cham gestohlen wurde. 

Weiterlesen

Am Girls' Day informieren sich Mädchen über Ausbildungsberufe in den Bereichen Handwerk, Technik, Naturwissenschaften und IT, in denen Frauen eher selten vertreten sind. Auch die Betriebe in der Region sind zum Mitmachen aufgefordert: Am Donnerstag, 28.03.2019, findet der Mädchen-Zukunftstag im Agenturbezirk Schwandorf statt.

Weiterlesen

Die Neuauflage des Taschenfahrplans für das Jahr 2019 ist ab sofort an vielen Stellen im Landkreis Schwandorf verfügbar. Das kompakte Heft, das bei Behörden, Schulen und Busunternehmen kostenlos ausliegt und auf 226 Seiten wichtige Informationen zu Bus und Bahn enthält, erscheint heuer in neuem Gewand, wobei das vertraute DIN A5-Format beibehalten wurde.

Weiterlesen

Am Dienstag, 29.01.2019, gegen 14.00 Uhr, war ein Pkw, Seat, auf der Ortsverbindungsstraße von Laub nach Regendorf unterwegs. Dessen Fahrerin hielt zunächst beim Stopp-Schild vor Regendorf an, übersah dann jedoch einen Ford Transit, der sich auf der vorfahrtberechtigten Straße von Edlhausen in Richtung Lappersdorf bewegte, und fuhr in den Kreuzungsbereich ein. 

Weiterlesen

Vor einer Woche wurde eine orientierungslose 17-Jährige in Tirschenreuth aufgegriffen. Sie gab an, Drogen von einem jungen Mann bekommen zu haben. Dieser befindet sich nun in Untersuchungshaft. Am Donnerstagnachmittag, den 24.01.2019 meldete sich eine besorgte Anwohnerin aus der Ringstraße in Tirschenreuth bei der Polizei. Vor ihrem Haus tauchte eine orientierungslose junge Frau auf und bat um Hilfe. Die ersten polizeilichen Befragungen ergaben, dass die Jugendliche angeblich von einem Bekannten Drogen bekommen hätte.

Weiterlesen

Wackersdorf. In Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeirat und der Verwaltung der Gemeinde entstand jetzt die zweite Auflage des Seniorenwegweisers. Bürgermeister Thomas Falter und Vertreter des Seniorenbeirats stellten die Informationsschrift vor.

Weiterlesen

Pentling. Stolze 1000 Euro durfte Hospizleitung Sabine Sudler kürzlich von den beiden Vertretern der Kleingartenanlage am Vitusbach in Regensburg entgegennehmen. 1. Vorstand Otto Schärfl und 1. Kassier
Wilhelm Gleichsner hatten es sich nicht nehmen lassen, persönlich in die besondere Einrichtung zu kommen und der Hospizleitung den Spendenscheck zu überreichen. Alle zwei Jahre nimmt der Verein das
Geld, das bei den Sitzungen gesammelt wurde und spendet es an einen gemeinnützigen Zweck.

Weiterlesen

Zweitstärkste Partei in Bayern - die Landtagswahlen im Oktober letzten Jahres und aktuelle Umfragewerte bestätigen es: die Grünen sind stark wie nie. „Zeit, dass auch wir in Regenstauf vor Ort aktiv werden", findet Heike Gramann, Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen und Gründerin sowie Sprecherin des Ortsverbandes Regenstauf.

Weiterlesen

In den dunklen Nachmittagsstunden des gestrigen Montags kam es in Regensburg zu einem schadensträchtigen Einbruch. Ein Einbrecher überwand einen Tresor und erlangte Beute in sechsstelliger Höhe. Die Kriminalpolizei Regensburg hofft auf Zeugenhinweise.

Weiterlesen

Eine vierköpfige Familie schlief vergangene Nacht und wurde durch ein lautes Geräusch geweckt. Als die Mutter erwachte, bemerkte sie, dass ein Einbrecher gerade aus der Wohnung flüchtete. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang ohne Ergebnis.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

22. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Aus den 26 Fällen, die wir am Mittwoch, 20. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch 30. Gestern, am Donnerstag, 21. Oktober, wurden 60 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Freitag...
22. Oktober 2021

Nittenau. Seit dem Jahr 2007 verleiht das Bayernwerk das „Lesezeichen" für 50 besonders engagierte öffentliche Büchereien in Bayern.

22. Oktober 2021

Nittenau. Am 8. November findet eine Podiumsdiskussion statt. Hier können sich alle BewerberInnen des Jugendparlaments vorstellen.

22. Oktober 2021

Nittenau. Bürgermeister Benjamin Boml konnte am Mittwochabend über 50 interessierte BürgerInnen im Pfarrheim Nittenau begrüßen.

22. Oktober 2021
Wackersdorf. Das Gemeindeplenum ist wieder komplett. Nachdem Stefan Weiherer (Grüne) seinen Rücktritt erklärt hatte, ist nun seine Parteikollegin Ulrike Pelikan-Roßmann nachgerückt. Bürgermeister Thomas Falter vereidigte die Grünen-Vertreterin und ve...
22. Oktober 2021
Wernberg-Köblitz/Berlin. Die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion Marianne Schieder wird bei den bevorstehenden Koalitionsverhandlungen gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD in Nordrhein-Westfal...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt