/** */
Anzeige
Anzeige

Automobile Erfolgsgeschichte zum Anfassen und Einsteigen Multimedial, digital, visionär: Sonderausstellung „50 Jahre BMW in Niederbayern“ vom 1. Juni 2017 bis 6. Januar 2018 im Industriemuseum Dingolfing.

Weiterlesen

Gemeinsam mit dem Bergknappenverein Stulln-Schwarzenfeld unternahm der Knappenverein Wackersdorf an Pfingsten eine Fahrt ins Berchtesgadener Land. Anlässlich des 500-jährigen Salzabbaus fand in Berchtesgaden eine Jubiläumsfeier statt. Dazu hatten sich auch der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer sowie Prinz Leopold von Bayern angesagt. Kardinal Marx zelebrierte auf dem Schlossplatz eine Messe.

Weiterlesen

Bild: Ministerium

Was sagt das bayerische Gesundheitsministerium zu den Zuständen in jener Oberpfälzer Klinik, die Schwester Erika (Name geändert) beschreibt? „Wir können nichts dafür“, könnte man die Antworten zusammen fassen.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) adacta, pixelio.png

Nördliche Oberpfalz: Ein über die nördliche Oberpfalz ziehendes Starkregengebiet mit Hagel verursachte am Donnerstag, 4. Mai 2017, in der Zeit zwischen 15.20 Uhr und 16.15 Uhr in den Bereichen Amberg und Weiden mehrere Verkehrsunfälle.

Weiterlesen

Helmut Schleich überzeugte mit seinem Programm „Ehrlich“ die ausverkaufte Schwarzachtalhalle in Neunburg v. W.

Weiterlesen

Harry G begeisterte mit seinem Soloprogramm „HarrydieEhre“ im ausverkauften Amberger Concress Centrum 900 Besucher – Interview durchgeführt.

Weiterlesen

Das Polizeipräsidium Oberpfalz sucht im Mai und Juni 2017 verstärkt den Kontakt zu Motorradfahrern auf Oberpfälzer Straßen, um ein entsprechendes Gefahrenbewusstsein zu schaffen und die Biker zu sensibilisieren. Anlass ist auch die Saison 2016, in der sich in der Oberpfalz 567 Verkehrsunfälle mit Beteiligung von Motorradfahrern ereigneten, die in 23 Fällen tödlich endeten.

Weiterlesen

90 Jahre Arbeitsgemeinschaft der Oberpfälzer Heimatvereine in München - die konnte man am vergangenen Sonntag im Münchner Hofbräuhaus begehen.

Weiterlesen

Wie geht es in Sachen kostenfreies WLAN und einer besseren Mobilfunkabdeckung in den bayerischen Nahverkehrszügen weiter?

Weiterlesen

Bereits zum 4. Mal besuchten unsere Fan-Star-Reporter Sandra und Peter Gattaut aus Windischeschenbach die Dreharbeiten der bayerischen Kultserie „Dahoam is Dahoam“. Diesmal war es ganz ein besonderer Besuch, denn der Dreh in der Filmstadt Lansing bei Dachau, der im dritten Bayerischen Fernsehprogramm von Montag bis Donnerstag täglich um 19 30 Uhr ausgestrahlt wird, feiert heuer sein 10-jähriges Jubiläum.

Weiterlesen

MdB Marianne Schieder gewährt Jakob Berg aus Walderbach 4 Wochen lang Einblick in die große Bühne der Politik.

Weiterlesen

Laut der Deutschen Gesellschaft für Verbrennungsmedizin ereignen sich in Deutschland durchschnittlich 4.000 Grillunfälle pro Jahr. Glücklicherweise gehen viele glimplflich aus, doch leider erleiden einige Betroffene leichte bis mittelschwere Verbrennungen. Statistisch gesehen landet jeder achte Grillunfall mit schweren Verbrennungen in einem der deutschen Verbrennungszentren.

Weiterlesen

Die rund 60.000 bayerischen SPD-Mitglieder wählen gerade den oder die künftige(n) Landes-Vorsitzende(n). Die offiziellen Vorstellungsrunden sind vorüber. Je näher die Deadline am 11. Mai rückt, desto erstaunlicher lesen sich manche Meldungen, die von der einen oder anderen Seite bewusst lanciert werden. Die größte Ungewöhnlichkeit bisher: Bereits jetzt präsentierte die amtierende Generalsekretärin Natascha Kohnen mit dem Weidener Bundestagsabgeordneten Uli Grötsch ihren Wunschnachfolger, sollte sie selbst Vorsitzende werden. Ein Vorgehen, das dem üblichen Parteien-Mantra "Erst die Inhalte, dann die Personen" deutlich widerspricht. Wir haben uns mit Klaus Barthel darüber und über seine eigene Kandidatur unterhalten. Der langjährige Landes- und Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) spricht vor allem über anständige Renten und Löhne sowie soziale Gerechtigkeit im Allgemeinen. Dass ihn Kohnens Vorgehen ärgert, wird aber ebenfalls deutlich.

Weiterlesen

161 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte überwachten anlässlich des fünften, landesweiten Blitzmarathons in Bayern die Verkehrswege quer durch die Oberpfalz.  In der Zeit von Mittwochmorgen, 19.04.2017 um 06:00 Uhr bis Donnerstagmorgen, 06:00 stand die Verkehrssicherheitsarbeit im besonderen Focus der Polizei.

Weiterlesen

Die Betriebe des Bauhandwerks im Raum Kelheim, Regensburg und Schwandorf bilden aktuell noch deutlich mehr aus als zu Beginn der letzten Ausbildungsperiode. 

Weiterlesen

52 junge Berufsanfänger-/innen, die momentan ihre Polizeiausbildung absolvieren, dürfen im Rahmen einer sogenannten „Infowoche“ auf den verschiedenen Polizeiinspektionen im Bereich des Polizeipräsidiums Oberpfalz erfahrenen Kollegen über die Schulter schauen.

Weiterlesen

Mediziner der Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe geben Wissen weiter. Chefarzt Dr. Rueth und Oberarzt Dr. Winkler halten Vorlesung an der Uni Regensburg. 

Weiterlesen

Es sind noch immer vor allem Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, um Kinder zu erziehen oder ihre Angehörigen zu pflegen. Wenn sie nach einer Familienphase wieder ins Berufsleben einsteigen möchten, erhalten sie Unterstützung von der Bundesagentur für Arbeit. Aber noch nicht alle Frauen, die in den Beruf zurückkehren wollen, nehmen diese Möglichkeit wahr.

Weiterlesen

Otto Biederer, Vorsitzender des Arbeiterausschuss im ver.di Bezirk Oberpfalz konnte zahlreiche Kolleginnen und Kollegen aus den in ver.di organisierten Branchen im Turmrestaurant Obermeier in Klardorf begrüßen. „Gerade im Hinblick auf die bevorstehenden öffentlichen Kundgebungen am 01. Mai 2017 ist es wichtig festzuhalten, dass es auch heute noch vielfältige Aufgaben für die Gewerkschaften in der Interessenvertretung für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gibt.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. „Die Maxhütter haben fleißig Ostereier geklebt!“ So äußerten sich Julia Krempl, Vorsitzende der Werbegemeinschaft Maxhütte-Haidhof sowie Hans Helfer, ehemaliger Vorsitzender und aktives Mitglied, positiv über die breite Zustimmung, die das Oster-Gewinnspiel der Werbegemeinschaft bei den Kundinnen und Kunden gefunden hatte.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

22. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Aus den 26 Fällen, die wir am Mittwoch, 20. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch 30. Gestern, am Donnerstag, 21. Oktober, wurden 60 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Freitag...
22. Oktober 2021

Nittenau. Seit dem Jahr 2007 verleiht das Bayernwerk das „Lesezeichen" für 50 besonders engagierte öffentliche Büchereien in Bayern.

22. Oktober 2021

Nittenau. Am 8. November findet eine Podiumsdiskussion statt. Hier können sich alle BewerberInnen des Jugendparlaments vorstellen.

22. Oktober 2021

Nittenau. Bürgermeister Benjamin Boml konnte am Mittwochabend über 50 interessierte BürgerInnen im Pfarrheim Nittenau begrüßen.

22. Oktober 2021
Wackersdorf. Das Gemeindeplenum ist wieder komplett. Nachdem Stefan Weiherer (Grüne) seinen Rücktritt erklärt hatte, ist nun seine Parteikollegin Ulrike Pelikan-Roßmann nachgerückt. Bürgermeister Thomas Falter vereidigte die Grünen-Vertreterin und ve...
22. Oktober 2021
Wernberg-Köblitz/Berlin. Die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion Marianne Schieder wird bei den bevorstehenden Koalitionsverhandlungen gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD in Nordrhein-Westfal...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt