// */
Anzeige
Anzeige

Wie bereits berichtet, hat in den Morgenstunden des Sonntags, 28.10.2018, ein bislang Unbekannter versucht, einen Geldautomaten in einem Bankraum in Gebenbach gewaltsam zu öffnen. Dabei ist ein Brand ausgebrochen – zwei Anwohner wurden leicht verletzt. Die Kriminalpolizei Amberg veröffentlicht nun Fotos und erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

Unter der Leitung der Verbandsvorsitzenden, Landrätin Tanja Schweiger, bestellten die Verbandsmitglieder des Zweckverbandes für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Regensburg – die Landkreise Cham, Neumarkt i.d.OPf., Regensburg sowie die Stadt Regensburg – kürzlich in ihrer jüngsten Verbandsversammlung Markus Werkmann für fünf Jahre zum neuen Ärztlichen Leiter des Rettungsdienstes. Er tritt die Nachfolge von Dr. Markus Zimmermann an, der diese Aufgabe acht Jahre lang ausübte.

Weiterlesen

Schwandorf. Zum Jahresende hat der Stadtrat auf ein ereignisreiches Jahr 2018 zurückgeblickt. Es sei wieder vieles erreicht worden, lobte Oberbürgermeister Andreas Feller – auch dank eines konstruktiven Miteinanders im Stadtrat.

Weiterlesen

Schwandorf. Die Beteiligten waren sich einig: „Das Benefizspiel zwischen dem FC Global United und einer Schwandorfer Stadtauswahl war ein voller Erfolg". Stars zum Anfassen, gute Stimmung und ein satter Erlös. Das Ergebnis des Spiels am 15. September im Sepp-Simon-Stadion war zweitrangig. Die Begegnung endete mit einem 11:5-Sieg von Global United.

Weiterlesen

Am Mittwochnachmittag wollte ein Polizeibeamter einen Mann in Graßlfing kontrollieren. Der Mann flüchtete zunächst, konnte jedoch im Rahmen einer Fahndung, in der auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, festgenommen werden.

Weiterlesen

In den Nachmittags- und frühen Abendstunden des Dienstag, 11.12.2018, kontrollierte die Oberpfälzer Polizei zusammen mit Beamten der Bundespolizei und des Zolls, eine Vielzahl von Fernbussen. Neben den Fahrzeugen sind 218 Personen sowie deren Gepäck kontrolliert worden. Vier Fahrgäste wurden vorläufig festgenommen, ein Mann musste letztlich die Haft antreten.

Weiterlesen

Bereits zum fünften Mal unterstützt das Landratsamt Regensburg die „Johanniter- Weihnachtstrucker-Aktion" für bedürftige Menschen in Osteuropa. 81 Päckchen - gefüllt mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln sowie einer Kleinigkeit für Kinder konnten die Johanniter am Mittwoch aus dem Landratsamt abholen.

Weiterlesen
Landkreis Schwandorf. Wegen Felsräumarbeiten muss die Kreisstraße SAD 48 von Kröblitz bis zum Frankenthal (Stadt Neunburg vorm Wald) vorerst vom 17. bis zum 22. Dezember komplett gesperrt werden. Größere Räumarbeiten stehen dann im Frühjahr an.
Weiterlesen

​Bruck. In der Nacht von Montag, 10.12., auf Dienstag, 11.12.18, wurde in Bruck i.d.Opf., Am Sand, in ein Reitsportgeschäft eingebrochen.

Der Täter hebelte zunächst die Zugangstür auf. Im Verkaufsraum entnahm der Täter aus der Kasse einen geringen 3-stelligen Bargeldbetrag und flüchtete.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Freizeit-Viertel beim Globus soll Schwandorfs Aushängeschild werden, ja die Attraktivität und Familienfreundlichkeit deutlich steigern. Im Planungsausschuss wurde jetzt der Weg geebnet, um in die Detailplanung einzusteigen.

Weiterlesen

Aufruf des Oberbürgermeisters zum Brandanschlag vom 17.12.1988 


Schwandorf. Am Montag jährt sich der Brandanschlag auf das ehemalige „Habermeier-Haus", bei dem am 17. Dezember 1988 eine dreiköpfige türkische Familie und ein 47-jähriger Schwandorfer ihr Leben lassen mussten. Vor 30 Jahren geschah das Unfassbare - wir haben den unbegreiflichen Anschlag nicht vergessen. Wir haben vor allem die Opfer, Osman, Fatma und Mehmet Can und Herrn Jürgen Hübener, die bei dem hinterhältigen Verbrechen ums Leben kamen, nicht vergessen.

Weiterlesen

Ein 40-Jähriger aus dem Bereich Nabburg hatte gestern, gegen 06.15 Uhr, seinen VW Passat in Schwandorf, in der Fronberger Straße, gegenüber der Sparkassenfiliale geparkt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, stadtauswärts unterwegs mit einem weißen Audi der SUV-Klasse, touchierte dabei den linken Außenspiegel des Passat.

Weiterlesen

Gestern Abend, gegen 17.45 Uhr, bog bei Lindenlohe ein 77-jähriger Neunburger mit seinem Opel, von der Zufahrt des Klinikums Lindenlohe kommend, in die GVS Freihöls – Lindenlohe ein. Dabei bemerkte er zwar, daß sich von links ein 65-jähriger Niederbayer mit seinem Ford Transit näherte, glaubte aber dennoch, noch vor diesem einbiegen zu können.

Weiterlesen

Am Montag, 10.12., zwischen 13.30 Uhr und 22.00 Uhr, wurde das Glaselement einer Hauseingangstür in der Hugo-Geier-Siedlung eingeschlagen. Der Sachschaden beträgt 500 Euro. Die Polizeiinspektion Burglengenfeld bittet um Zeugenhinweise, unter Tel. 09471/7015-0.

Weiterlesen

Bruck. In der Nacht von Montag, 10.12. auf Dienstag, 11.12. wurde in der Franz-Schabmüller-Straße ein geparkter Seat Leon beschädigt. Der Täter schlug mit einem scharfkantigem Gegenstand in die Motorhaube eine Delle und verkratzte den Lack.

Weiterlesen

​Schwandorf. Lange stieß die Stadt Schwandorf auf taube Ohren, wollte sie ihre Forderungen zum Ostbayern-Ring anbringen. Jetzt hat die Stadt mit einer renommierten Anwaltskanzlei eine Liste von Einwendungen erarbeitet, die TenneT ein fatales Zeugnis ausstellen.

Weiterlesen

Am vergangenen Freitag veranstaltete die KLJB Süssenbach eine Fackelwanderung mit anschließender Andacht an der Kapelle Heilig Bründl in Süssenbach. Trotz schlechtem Wetter nahmen sehr viele Jugendmitglieder und Pfarrangehörige an der Wanderung teil. Nachdem alle an der Kapelle angekommen waren, trug die KLJB eine Adventsgeschichte und die Fürbitten vor.

Weiterlesen

Weihnachtssterne, Mistelzweige und Christbäume – dieser Schmuck sorgt bei uns für die richtige Weihnachtsstimmung. Was dabei auf keinen Fall fehlen darf, ist ein schön geschmückter Adventskranz. Über diese durfte sich nun das Johanniter-Kinderhaus Brandlberg freuen. Großzügiger Spender der Adventskränze ist der benachbarte REWE-Markt am Brandlberg.

Weiterlesen

Wie der Polizei am gestrigen Montag, 10.12.2018, bekannt wurde ist eine 71-jährige Frau Ende letzter Woche beinahe Opfer von Telefonbetrügern geworden. Am Telefon versprach man ihr einen hohen Geldgewinn und bat zugleich um finanzielle Vorleistung. Dank eines Hinweises konnte der Betrug vereitelt werden.

Weiterlesen

Kerstin Engel und Johannes Hien, Ralf Mader und Karin Daller hatten nach einer Woche Wettkampfpause bereits den Höhepunkt des laufendes Sportjahres im Fokus. Bei der Europameisterschaft in Schaffhausen am 1.12. konnten Kerstin Engel und Johannes Hien in der Main Class einen guten 18. Platz belegen. Karin Daller und Ralf Mader erreichten bei dieser Veranstaltung den 17. Platz. Beide Paare zeigten sich mit Ihren erreichten Ergebnissen zufrieden, wollten sich jedoch eine Woche später, am 8.12. beim Saisonhöhepunkt in Ljubljana noch einmal so richtig ins Zeug legen.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

28. November 2021
Nabburg. Die Freiwillige Feuerwehr Nabburg (Stadt Nabburg) wurde am 29. September um ca. 15 Uhr zur Erstversorgung einer schwerverletzten Person im Stadtbereich alarmiert. Bei Eintreffen stellte sich heraus, dass die hilfsbedürftige Person unter eine...
28. November 2021
Schwandorf/Neunburg v. Wald. Der Großlandkreis Schwandorf ist wie auch im vergangenen Jahr im „Oberpfälzer Heimatspiegel 2022" wieder stark vertreten. Neun Autoren haben heimatgeschichtliche Themen aufgearbeitet und geben Einblick in ursprüngliches O...
27. November 2021
Waidhaus. Vor einigen Tagen zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus einen aus Südosteuropa kommenden Kleintransporter nahe Waidhaus aus dem fließenden Verkehr und brachten das Fahrzeug anlässlich einer zollrechtlichen Kontrolle zu ...
27. November 2021
Schwandorf. Welchen Stellenwert und wie wertvoll Friede eigentlich ist, zeigt Michael Fleischmann in seinem Buch "Ich hatt' einen Kameraden" auf. Im Mittelpunkt des knapp 500 Seiten starken Buches stehen Gefallene, Vermisste und Opfer des Nation...
27. November 2021
Wackersdorf. Die Schnelltest-Station der Johanniter ist wieder in Betrieb. Am vergangenen Freitag wurden ab 16 Uhr die ersten Testungen vor Ort durchgeführt. Der derzeitige Andrang auf das Angebot ist enorm....
27. November 2021
Schwandorf. Im Jahr 2022 findet in Deutschland wieder ein Zensus – auch bekannt als Volkszählung - statt. Ziel des Zensus ist die Ermittlung der Einwohnerzahlen in Deutschland sowie die Erhebung zentraler Strukturdaten, die eine Aussage darüber erlau...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...

Für Sie ausgewählt