Anzeige

Am 23. und 24. März 2018, trafen sich erfahrene Hospizbegleiterinnen der „Hospizinitiative der Caritas für den Landkreises SAD“ im Schloss Spindlhof in Regenstauf. Am Samstag trafen die 8 neuen Hospizbegleiterinnen dazu, die gerade Ihren Hospizbegleiter Kurs beendet haben. Unter der Leitung von Heike Kilian (Diplompädagogin und Religionspädagogin), die auch Supervisorin für die Hospizinitiative ist, ging es um Strategien der Psychohygiene. Wie sorge ich gut für mein Selbst in bestimmten Situationen? Wie gehe ich mit Unsicherheiten und Ängsten um, mit verworrenen Strukturen, die Klärung, vielleicht sogar Abgrenzung erfordern?

Weiterlesen

Am 31.5.2018 präsentiert CHRIS TALL in der Hofer Freiheitshalle sein neues Solo-Programm "Und jetzt ist Papa dran!“ Nach der erfolgreichen „Selfie von Mutti“- Tour 2016/2017, als der preisgekrönte Shootingstar der Comedyszene reihenweise die Arenen der Republik füllte, knöpft er sich diesmal seinen werten Herrn Papa vor - und das wilder, schneller und lustiger als je zuvor! Darf er das? Und ob! Er muss sogar! – Denn was ist krasser als eine fürsorgliche Mutter? Genau: die männliche Variante! Der Papa.

Weiterlesen

MdB Karl Holmeier lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger nach Berlin ein.

Weiterlesen

Die Polizei in der Oberpfalz sucht wie bereits im Vorjahr verstärkt den Kontakt zu Motorradfahrern, um ein entsprechendes Gefahrenbewusstsein zu schaffen und die „Biker“ zu sensibilisieren.

Weiterlesen
Auf Einladung des Vorsitzenden der Ostbayernrunde und CSU-Bundestagsabgeordneten für den Bundeswahlkreis Schwandorf/Cham MdB Karl Holmeier, trafen sich Mitglieder der Ostbayernrunde bei
der Autobahndirektion Süd in Regensburg, um sich über die umfangreichen und aktuellen Straßenbauprojekte in Ostbayern und den Stand der Errichtung der Autobahn-Infrastrukturgesellschaft zu
informieren.
Weiterlesen

Symbolbild: © Rike, pixelio.de

OBERFRANKEN / OBERPFALZ. Ein tschechischer Autoaufbrecher, der am Donnerstag in Oberfranken sein Unwesen trieb, konnte nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen kurz vor seiner Flucht in die Tschechische Republik in Waidhaus festgenommen werden. Nach Ermittlungen der Kriminalpolizei Bayreuth sitzt der Tatverdächtige nun auf Veranlassung der Staatsanwaltschaft Bayreuth in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft nächste Woche die Beschäftigten der AOK Bayern zu Warnstreiks auf. Betroffen sind fast alle 39 Standorte der AOK in Bayern, unter anderen die beiden größten in München und Nürnberg. „Die AOK bietet bisher völlig unzureichende Gehaltssteigerungen an. Das wollen wir mit den Warnstreiks ändern“, erklärte Sigi Stenzel, Leiterin des Fachbereichs Sozialversicherungen bei ver.di Bayern.

Weiterlesen

Ganztägiger Warnstreik bei E.ON in Bayern am 23. Februar: „Leider haben uns die Arbeitgeber in der letzten Verhandlungsrunde nur 2,1 % (für alle Tarifbeschäftigten sowie die Auszubildenden im 3. und 4. Ausbildungsjahr) für eine Laufzeit von 18 Monaten geboten und für die Auszubildenden im 1. und 2. Ausbildungsjahr 40,00 € mehr. Das ist weit weg von einem tragfähigen Kompromiss. Deshalb erhöhen wir bundesweit mit Warnstreiks unseren Druck, auf die Arbeitgeber“ erläutert Alexander Gröbner (Bezirksgeschäftsführer ver.di Oberpfalz).

Weiterlesen

Schwandorf/Amberg/Cham. Ein erfolgreicher Berufsabschluss stellt eine wichtige Grundlage im Leben eines Menschen dar. Unabhängig von Schwankungen auf dem Arbeitsmarkt ist und bleibt eine abgeschlossene Berufsausbildung die beste Voraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben, so die Arbeitsagentur zur Woche der Ausbildung Vom 26. Februar bis 2. März.

Weiterlesen
Symbolbild: (c) by_S. Hofschlaeger_pixelio.de Die diesjährige Standortausbildung sämtlicher Luftbeobachter des Regierungsbezirks Oberpfalz findet aufg...
Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Markus Vogelbacher_pixelio.de

Der CSU-Bundestagsabgeordnete für den Bundeswahlkreis Schwandorf/Cham, Karl Holmeier, ruft die Städte und Kommunen in den Landkreisen Schwandorf und Cham zur Teilnahme am Stiftungspreis „Die digitalste Stadt“ auf.

Weiterlesen

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) rief die Beschäftigten der Tarifgemeinschaft Energie (u.a. Bayernwerk AG und Bayernwerk Natur GmbH, E.ON-Unternehmen, PreussenElektra, TenneT und VERBUND) am 23. Februar zum ganztägigen Warnstreik auf.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Andreas Zöllick_pixelio.de

Die Land- und Forstwirtschaft ist ein wichtiger Bestandteil der Heimat Bayern und prägt die bayerische Kulturlandschaft. „Die Staatsregierung steht eng an der Seite ihrer Landwirte und unterstützt sie, wo es möglich ist. Gemeinsam mit dem Bayerischen Bauernverband haben wir ein maßgeschneidertes Digitalisierungspaket für unsere Land- und Forstwirtschaft entwickelt. Der Digitalisierungspakt enthält auch ein Angebot für Jagdgenossen.

Weiterlesen

Am 17.3. fanden in Eggenfelden die Bayerischen Meisterschaften Boogie-Woogie 2018 statt. Für die Boogie-Babies aus Bruck/Bodenwöhr gingen drei Paare an den Start und konnten mit großem Erfolg aufwarten.

Weiterlesen

Schwandorf. 720 000 Euro an Zuschüssen haben die Mitglieder des Bezirkstages in den Sitzungen von Kultur- und Bezirksausschuss am Dienstag im Oberpfälzer Künstlerhaus in Schwandorf vergeben.

Weiterlesen

Die Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer wurde heute vom Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder, MdL, zur Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für Vertriebene und Aussiedler ernannt.

Weiterlesen

Waidhauser Zöllner stellen ca. 100 Kilogramm illegale Pyrotechnik sicher. Eine nicht alltägliche Ausrede legte sich ein 23-jähriger Mann zu Recht, als er vor kurzem von Zollbeamten der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus des Hauptzollamts Regensburg überprüft wurde.

Weiterlesen

Bad Abbach. (BFV) Für ihr besonderes Engagement am Platz, aber auch in der Gesellschaft, wurden 15 Fußballschiedsrichter aus den sechs Gruppen der Oberpfalz im Rahmen der DFB-Aktion "Danke Schiri" geehrt. "Schiedsrichter sind die beste Ehrenamtler", verwies Bezirksobmann Andreas Allacher bei der Ehrung in den Asklepios-Kliniken Bad Abbach auf zahlreiche Spitzenfunktionäre im Bayerischen Fußballverbandes wie Präsident Dr. Rainer Koch oder Verbandsspielleiter Josef Janker, die ihre Hobby-Karriere jeweils als Unparteiische begonnen hätten.

Weiterlesen

Oberpfalz. Am Mittwoch, 24.1., beginnt die zweite Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung zur Lärmaktionsplanung „Schiene“. Bis zum 7. März haben die Bürger die Möglichkeit, ein Fragebogen hierzu an das Eisenbahnbundesamt per Internet oder Post zu senden.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_Uwe Schwarz_pixelio.de

Der neue Fahrplan der Deutschen Bahn für 2018 sorgt für Unmut bei vielen Bahnpendlern im Stimmkreis der Landtagsabgeordneten Sylvia Stierstorfer. Viele Menschen aus dem nördlichen Landkreis fühlen sich „abgehängt“, da der ALX-Zug über Regensburg nach München künftig nicht mehr wie gewohnt um 9:28 Uhr Uhr in Regenstauf hält. Und das, obwohl der Zug weiterhin zu dieser Uhrzeit Richtung Regensburg fährt. Die Verbindung war besonders bei Nutzern des Ökotickets oder des Bayerntickets, die nach 9 Uhr gelten, sehr beliebt. Alternativen auf der Strecke ohne zeitlichen und finanziellen Nachteil gibt es keine.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

05. Dezember 2021
Maxhütte-Haidhof. „Fast historisch" nannte Kreisheimatpfleger Jakob Scharf das Treffen der Ortsheimatpfleger des Alt-Landkreises Burglengenfeld, denn nach über einem Jahrzehnt verfügen alle Kommunen „seines" Bereiches wieder über Ortsheimatpfleger. B...
04. Dezember 2021
Neunburg vorm Wald. Am Samstag, 4. Dezember, gegen 7 Uhr, kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle eines Entsorgungs-Unternehmens in der Diendorfer Straße....
03. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt berichtet: Mit 163 Fällen von gestern, Donnerstag, 2. Dezember, stieg die Gesamtzahl der Infektionen zwar auf 13.823, die Sieben-Tage-Inzidenz sank aber auf 499,1, da mehr Fälle aus dem Sieben-Tage-Zeitraum herausgefallen ...
03. Dezember 2021
Schwandorf. Die Geschichte des Stollens reicht bis ins späte Mittelalter zurück. Der Christstollen war damals eher ein Fastengebäck, welches fast ausschließlich aus Wasser, Hefe und Mehl bestand....
03. Dezember 2021
Teublitz. Nachdem von Seiten der Staatsregierung wieder kostenlose Schnelltests zur Verfügung gestellt werden, öffnet das Schnelltestzentrum in der Teublitzer Dreifachsporthalle wieder. Damit haben Bürger*innen wieder die Gelegenheit, sich auf COVID-...
02. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt berichtet: Aus den gestern, am 1. Dezember, gemeldeten 80 Fällen wurden bis zum Ende der Schicht noch 149. Heute ist dieser Wert schon übertroffen: 159 neue Infektionen sind bereits bekanntgeworden. Die Gesamtzahl liegt da...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt