Anzeige

Schwandorf. Obwohl die Corona-Fallzahlen an Montagen erfahrungsgemäß niedriger sind, auch weil an Wochenenden weniger getestet wird, sind heute 18 neue Infektionen im Kreis Schwandorf zu vermelden. Die Gesamtzahl steigt damit auf 848. Die 18 Fälle verteilen sich auf neun Gemeinden wie folgt:

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Zwei Schulklassen im Kreis Schwandorf müssen über die Herbstferien in Quarantäne. Insgesamt meldete das Landratsamt am Freitag 19 neue bestätigte Corona-Infektionen.


Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Die 16 bestätigten Corona-Fälle vom Dienstag verteilen sich auf sieben Gemeinden wie folgt:
Weiterlesen

Schwandorf. Der Wechsel von Gelb auf Rot ging schnell. Erst am Freitag hatte der Landkreis Schwandorf die Stufe Gelb erreicht, seit Montag, 27. Oktober, steht die Ampel auf Rot. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit weist eine 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner von 50,04 aus und das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat den Landkreis mit Wirkung von heute in die Liste derjenigen Landkreise aufgenommen, die den Schwellenwert von 50 überschritten haben.

Weiterlesen

Schwandorf. 14 am Samstag und 12 am Sonntag - das ist die Wochenend-Bilanz des Landkreises Schwandorf in Sachen Corona-Pandemie. 

Weiterlesen

Auf die neun Fälle, die wir gestern mitgeteilt haben, folgen 17 Fälle, die bislang heute erwiesen sind. Damit steigt die Gesamtzahl auf 681. Weitere Fälle sind für heute nicht auszuschließen.

Weiterlesen

Schmidgaden. Am Dienstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein 86-jähriger Mann mit seinem Golfcart die Ortsverbindungsstraße zwischen Wolfsbach und Hohersdorf. Zudem war in dem Bereich ein 64-jähriger Fußgänger unterwegs. Als sich beide ungefähr auf gleicher Höhe befanden näherte sich von hinten ein 20-jähriger Kradfahrer. Dieser fuhr jedoch trotz Vollbremsung auf das Golfcart auf. 

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf. Aufgrund von zwei bereits bekannten Coronafällen befinden sich seit heute zwei Schulklassen einer Schwandorfer Grundschule in Quarantäne. Zudem wurde bei einer im Gemeindegebiet Schmidgaden wohnhaften Person ein positiver Befund festgestellt.

Weiterlesen

Schmidgaden. In einem metallverarbeitendem Betrieb im Gewerbegebiet Schmidgaden kam es am Freitagvormittag zu einem Brand.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 20. August beginnen die Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße SAD 24. Das ist die Straße, die von Schmidgaden nach Süden verläuft und zwischen Knölling und Dürnsricht in die Staatsstraße 2151 einmündet.

Weiterlesen

In Schmidgaden ist die Amerikanische Faulbrut der Bienen festgestellt worden. Das Landratsamt setzt deshalb einen Sperrbezirk von 2 km um den Ausbruchsstandort Obere Dorfstraße fest. Betroffen davon sind auch der Schmidgadener Ortsteil Hartenricht, die zu Stulln gehörenden Orte Freiung, Geiselhof, Säulnhof und Säulnhofer Mühle sowie das Tonwerk Buchtal im Bereich des Marktes Schwarzenfeld.

Weiterlesen

Bei Arbeiten im Gewerbegebiet Trisching am Samstagmorgen war ein 21-jähriger Baggerfahrer mit Erdhubarbeiten beschäftigt.

Weiterlesen

Schmidgaden. Vergiftete Hunde in Schmidgaden: Einer der Vierbeiner bezahlte die Giftköder-Attacke mit seinem Leben, zwei weitere konnten nach Kenntnisstand der Polizei die Vergiftung überstehen. Nun suchen die Beamten dringend nach Hinweisen.


Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind am Sonntag bislang sieben weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf 39 angestiegen.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind am Samstag bislang acht weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf 32 angestiegen.

Weiterlesen

​Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf wurde eine 13. Person positiv getestet. Es handelt sich um eine 40-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Schmidgaden. Der Fall ist unabhängig von den bisher aus dieser Gemeinde gemeldeten Fällen zu sehen. Die Ermittlung der Kontaktpersonen läuft.


Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf ist die Zahl der positiv getesteten Personen auf zehn angestiegen.

Weiterlesen

​Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind zwei weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf sieben angestiegen.



Weiterlesen

Schmidgaden. Der Zaun zum Solarpark der Bürgerenergiegenossenschaft Bemo in Schmidgaden südlich des Autobahnrastplatzes „Stocker Holz" an der A 6 wurde in der Zeit von Sonntag, 16.02.2020, 18.00 h bis 17.02.2020, 08.00 h, aufgeschnitten.

Weiterlesen
Schmidgaden. Zu einem Brand mit erheblichen Sachschaden kam es am 27.01.2020, gegen 17:40 Uhr in einer der Produktionshallen der metallverarbeitenden Firma "Quadrus" in Schmidgaden.
Weiterlesen

Region Schwandorf

30. November 2020
Kreis Schwandorf. Für Samstag und Sonntag weist das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) 115 neue Coronafälle im Landkreis Schwandorf aus. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner steigt damit auf 198,82.Ein weiterer ...
30. November 2020
Schwandorf. Mit Bedauern teilt die Stadt Schwandorf mit, dass folgende städtische Einrichtungen ab Dienstag 01.12.2020 leider schließen müssen:...
30. November 2020
Nittenau/Neuhaus. Als Mesnerin Sonja Krautbauer am vergangenen Mittwoch wie jeden Morgen die Eustachius-Kugler-Kapelle aufsperrt, bekommt sie einen Riesenschreck: Die vormals weiße Decke ist mit Ruß bedeckt, die gesamte Inneneinrichtung bis in die Sa...
30. November 2020
Ostbayern. Der Johanniter-Weihnachtstrucker findet auch 2020 statt. „Gerade jetzt, wo das Leben aller so stark durch die Coronavirus-Pandemie geprägt ist, wollen wir den Menschen helfen, die auf Grund ihrer ohnehin schon schwierigen Lebenssituation d...
30. November 2020
Schwandorf. Erst sind sechs Hennen bei den Kindern des Johanniter-Kindergartens „Welt-Entdecker" eingezogen, und ab sofort wohnt auch der Hahn „Gocki" dort. Er ist ein Geschenk von Hans Schuierer aus Wiefelsdorf, der das Tier aus München gerettet hat...
30. November 2020
Schwarzenfeld. Am Sonntag, 29.11.2020, gegen 11.00 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion Nabburg die Mitteilung über eine entlaufene Kuh, die sich im Bereich Deiselkühn/Irrenlohe aufhalte. Der Eigentümer und mehrere benachbarte Landwirte versuchten verg...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

30. November 2020
Ostbayern. Der Johanniter-Weihnachtstrucker findet auch 2020 statt. „Gerade jetzt, wo das Leben aller so stark durch die Coronavirus-Pandemie geprägt ist, wollen wir den Menschen helfen, die auf Grund ihrer ohnehin schon schwierigen Lebenssituation d...
28. November 2020
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
24. November 2020
Amberg-Sulzbach. Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat die aktuellen Coronazahlen, aufgeschlüsselt auf die einzelnen Gemeinden im Landkreis, veröffentlicht. Die Entwicklung ist nach wie vor dynamisch. In den vergangenen 11 Tagen, seit der letzten Über...
24. November 2020
Amberg. Bei einem Brand am 24.11.2020 entstand im Gesamten an mehreren Firmengebäuden ein Millionenschaden. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat die Ermittlungen übernommen. ...
24. November 2020
Amberg. Die Tat ereignete sich im März 1980 und liegt damit 40 Jahre zurück. Das Opfer, die damals 38-jährige Gertrud Kalweit, wurde am 21. März ermordet im Stadtgraben von Amberg aufgefunden. Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Amberg versuchten...
13. November 2020
Amberg-Sulzbach. Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat am Freitagvormittag die aktuellen Coronazahlen, aufgeschlüsselt auf die einzelnen Gemeinden im Landkreis, veröffentlicht. Die Entwicklung ist weiterhin äußerst dynamisch. Seit vergangenen Samstag ...

Für Sie ausgewählt