Anzeige

Nabburg/Oberpfalz. Das BayernLab lädt am Dienstag, den 9. Februar 2021, um 18:00 Uhr zu einer Online-Elternsprechstunde ein. Über das Internet stehen einerseits immer mehr Informationsquellen zur Verfügung, andererseits wird es zunehmend schwieriger, gesicherte Erkenntnisse zu bekommen und die Verbreitung von Fake News verhindern. Wie können Eltern und Erwachsene Kindern und Jugendlichen in einer immer stärker digitalisierten Welt Orientierung bieten? Welchen Meldungen können Jugendliche trauen? Wie können sie sich ihre Meinung bilden?

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Drei neue Corona-Fälle meldet der Landkreis Schwandorf am Montag, ebenso wie einen Todesfall. Und außerdem: Mittlerweile sind die Impfschreiben an die Bürger 80+ am Freitag zur Post gegangen.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. 20 registrierte Corona-Infektionen vom Sonntag ließen auch die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Schwandorf ansteigen. Sie liegt laut RKI bei 94,0, laut LGL bei 96,71. Dies geht aus einer Mitteilung des Landratsamtes vom Montagabend hervor.
Weiterlesen

Landkreis Schwandorf. Mit 17 Corona-Fällen am Freitag und 20 am Samstag steigt die Gesamtzahl der Infektionen im Landkreis Schwandorf auf mittlerweile 4051. Wie der Landkreis am Sonntag mitteilt, sind auch wieder zwei Frauen gestorben, die in Altersheimen gelebt hatten.

Weiterlesen

Schwandorf. Da hatte jemand wohl wenig bis gar keine Geduld. Am Freitag gegen 13.30 Uhr kam es im Bereich der Aussiger Straße in Schwandorf zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Pkw-Fahrern. In der Folge wurde es rabiat. 

Weiterlesen

Viele Bürger und Betriebe der Stadt Schwandorf zeigten sich auch im Jahr 2020 wieder hilfsbereit und spendeten eine beträchtliche Summe für die Weihnachtsaktion des Schwandorfer Hilfswerks.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen im Landkreis hat mit den 41 Fällen vom Donnerstag die 4000er-Marke geknackt. 4.014 Personen zählt die Statistik nun. Die Sieben-Tage-Inzidenz wird vom Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit und vom Robert-Koch-Institut mit 86,6 angegeben. Am Freitag sind bis 17.00 Uhr 17 Fälle aufgetreten. Verstorben ist ein 89-jähriger Mann, der zu Hause gelebt hatte. Die Zahl der Todesfälle steigt damit auf 96.
Weiterlesen
Schwandorf. Wie erwartet, hat sich die CSU-Kreisvorstandschaft in Schwandorf am Donnerstagabend einstimmig für die CSU-Ortsvorsitzende und 2. Bürgermeisterin der Großen Kreisstadt, Martina Englhardt-Kopf, als Empfehlung für die anstehenden parteiinternen Nominierungsverfahren zur Bundestagswahl-Kandidatur ausgesprochen. In der online abgehaltenen Videokonferenz gab Englhardt-Kopf ihren Willen zur Kandidatur bekannt und erhielt dafür die Unterstützung aller Vorstandsmitglieder. 
Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Am Mittwoch haben sich laut Landratsamt 34 neue Corona-Infektionen bestätigt, was die Gesamtzahl auf 3973 ansteigen lässt. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit und das Robert-Koch-Institut weisen aktuell dieselbe Sieben-Tage-Inzidenz von 87,2 aus. "Es zeichnet sich bereits jetzt ab, dass wir heute mehr Fälle als gestern, also mehr als 34 haben werden", so Hans Prechtl, Sprecher der Behörde.
Erstmals seit den Schulschließungen mussten am Donnerstag wieder Kinder in Quarantäne geschickt werden.
Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Das Landratsamt hat am Donnerstag ein Zwischenfazit zu den bisherigen Corona-Schutzimpfungen veröffentlicht. Demnach gab es bis einschließlich Mittwoch 3.240 Impfungen. Davon wurden 1.670 Impfdosen vom mobilen Impfteam in Heimen, 1.160 im Impfzentrum in Nabburg und 410 in Krankenhäusern verabreicht. Die Impfungen laufen am Donnerstag weiter.
Weiterlesen

Schwandorf. Am frühen Mittwochnachmittag stellte der Bauherr einer Baustelle in der Heilingstraße in Kreith fest, dass aus seinem Rohbau 35 Säcke Estrich gestohlen worden waren. 

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Nachdem für Montag nur acht bestätigte Corona-Infektionen zu vermelden waren, ist die Zahl wieder deutlich angestiegen. 33 neue Fälle gab es am Dienstag, was die Gesamtzahl im Landkreis auf 3939 erhöht. 
Weiterlesen

Die durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege zur Verfügung gestellten FFP2-Schutzmasken für pflegende Angehörige, werden in der Oberpfalzhalle Schwandorf von Montag, 25.01. bis Mittwoch 27.01.2021, in der Zeit jeweils zwischen 9.00 Uhr und 15.00 Uhr von der Stadt Schwandorf ausgegeben.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 171 neue Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen:

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Die bestätigten Corona-Fälle nehmen derzeit bundesweit eher ab, auch im Kreis Schwandorf wurden am Montag nur acht neue registriert. Ein weiterer hochbetagter Mensch ist an oder mit Corona verstorben: ein 94-jähriger Mann, der zu Hause gelebt hatte. Die Zahl der Todesfälle steigt damit auf 95. 
Weiterlesen
Schwandorf. Am Montag, gegen 10:15 Uhr, befuhr eine 21-jährige BMW-Mini-Fahrerin aus dem Weidener Landkreis die A 93 in Fahrtrichtung Regensburg. Auf Höhe der Anschlussstelle Schwandorf-Nord wollte sie auf der linken Spur einen Sattelzug überholen. Als sie sich auf gleicher Höhe mit dem Sattelzug mit Landshuter Zulassung befand, löste sich vom Planendach des Anhängers eine Eisplatte und fiel in die Windschutzscheibe ihres Minis.
Weiterlesen

Kunden konnten in der Adventszeit durch den Einkauf in teilnehmenden Geschäften Engelaufkleber sammeln.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Am Montag muss das Landratsamt Schwandorf einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Corona-Virus kund tun. Verstorben ist eine 83-jährige Frau, die zu Hause gelebt hatte. Die Zahl der Todesfälle steigt damit auf 94. Leider hat sich die Erwartung, dass die Zahl der Infektionen am Sonntag einstellig bleiben könnte, nicht erfüllt.  Am Ende der Tagesschicht um 22 Uhr waren es 21 Fälle. Die Gesamtzahl beträgt jetzt 3898. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit und das Robert-Koch-Institut geben die aktuelle Sieben-Tage-Inzidenz übereinstimmend mit 100,1 an.
Weiterlesen

Steinberg am See/Kreis Schwandorf. Das Team vom Ostbayern-Kurier freut sich über prominenten Zuwachs: Künftig wird der stellvertretende Landrat und ehemalige, langjährige Bürgermeister der Gemeinde Steinberg am See, Jakob Scharf, unser Autoren-Team ergänzen. Scharf ist ein meinungsstarker Vereinsmeier im besten Sinne, kritischer Beobachter und Heimatliebhaber mit profunden Kenntnissen, vor allem zur BBI-Zeit. Schließlich ist er, wie er selbst von sich sagt, 1948 „auf Kohle" geboren worden.

Weiterlesen

Schwandorf. Im pädagogischen Profil „Umwelt: In uns, durch uns, um uns herum" des Johanniter-Kinderhauses „Welt-Entdecker" in Schwandorf steht das Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Als das Kita-Team von der Auszeichnung „ÖkoKids" vom Landesbund für Vogelschutz in Bayern erfuhr, war die Bewerbung daher eine klare Sache.

Weiterlesen

Region Schwandorf

15. April 2021
Burglengenfeld. Gute Nachrichten aus den Winterquartieren nachtaktiver Räuber: Bei einer Überprüfung durch den Experten Rolf Dorn (Schwandorf) wurden mehr Fledermäuse als in den Jahren zuvor entdeckt. Gemeinsam mit Museumsleiterin Christina Scharinge...
15. April 2021
Die elfte Online-Sprechstunde von Landrat Thomas Ebeling findet am Mittwoch, 21. April von 19 bis 20 Uhr statt. Gegenüber dem Regeltermin, dem dritten Dienstag im Monat, findet sie einen Tag später statt. Unter der bewährten Moderation von Fabian Bor...
15. April 2021

STÄDTEDREIECK. Bei der Kleiderkammer im Städtedreieck (Berggasse 3, Burglengenfeld) ist Ende April keine Anlieferung möglich.

14. April 2021
Die KLJB Nittenau durfte sich vom 05. bis 10.04. als Gastgeber beweisen. Der KLJB-Diözesanverband Regensburg übertrug aus dem Pfarrheim Nittenau die Abendandachten für seine Exerzitien. ...
14. April 2021
Maxhütte-Haidhof. Um seine älteren Mitbürgern ein klein wenig für coronabedingt ausgefallene Veranstaltungen zu entschädigen, hatte sich die Stadtverwaltung etwas Besonderes überlegt. In der Woche vor Ostern wurde für alle ortsansässigen Seniorinnen ...
14. April 2021
Das Bayerische Rote Kreuz bietet am 17. April und am 18. April von 9 bis 11 Uhr weitere kostenlose Antigen-Schnelltestungen in der Regentalhalle in Nittenau an. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...
08. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg ein...
25. März 2021
Hirschau. Am Donnerstag Mittag (25.03.2021, 12:50 Uhr) ereignete sich folgenschwerer Unfall, der bei Beachtung der vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen nicht passieren hätte dürfen. Auf der B14 aus Richtung Gebenbach und weiter ostwärts unterwegs war e...
23. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Eine der aktuell größten Investitionen des Landkreises geht auf die Zielgerade: An der Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg begannen im Februar 2019 umfassende Arbeiten zu einer kompletten Generalsanierung des Hauptgeb...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Nach dem Totalausfall im vergangenen Jahr für die Strecke Ehenfeld-Neukirchen sieht es momentan auch schlecht aus für 2021: Der 36. Landkreislauf in Ambrg-Sulzbach am 8. Mai mit Startort Ehenfeld und Ziel in Traßlberg finde...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Der 7-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Amberg-Sulzbach lag laut Robert Koch-Institut am Freitag (19.3.) bei 214,5 und damit weit über der entscheidenden Marke von 100, wie das Landratsamt am Vormittag mitteilt. Dies wirkt sic...

Für Sie ausgewählt