Anzeige

Schwandorf. Normalerweise sind Blitzer-Bilder immer die Teuersten. Ein 21-Jähriger wollte es am Wochenende aber anscheinend wissen: Gibt es da vielleicht noch etwas Kostspieligeres? Und er hatte "Erfolg"...


Weiterlesen

Schwandorf. Am 16.01.21 fielen Polizeibeamten gegen 1 Uhr Spuren im Schnee auf, die zu einer Halle in der Bellstraße führten. Als sie näher Herankamen, hörten die Beamten viele und laute Stimmen in der Halle.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Das Landratsamt meldet am Freitag 24 bestätigte Corona-Infektionen vom Donnerstag, damit steigt die Zahl der Fälle auf 3830. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 107,5. "Die Zahlen scheinen stabil zu sein, aber leider auf einem hohen Niveau. Man wird sehen, ob sich erste Anzeichen einer zarten Tendenz der Verbesserung zeigen", so Hans Prechtl vom Landratsamt.
Weiterlesen

Schwandorf. Am 14.01.2021 kam es am Donnerstagnachmittag in einem Mehrfamilienhaus im Rothlinden-Viertel zu einem Brand. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen entzündete sich ein Adventskranz, der eine starke Rauchentwicklung auslöste. Aufmerksame Anwohnerinnen konnten den Brand noch vor Eintreffen der Feuerwehr Schwandorf löschen.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Drei weitere SeniorInnen aus dem Landkreis sind an oder mit Corona verstorben. Betroffen sind zwei Frauen aus verschiedenen Heimen, die 82 und 86 Jahre alt waren, sowie ein 82-jähriger Mann, der zu Hause gelebt hatte. Die Gesamtzahl der Corona-Verstorbenen steigt damit auf 91. Mit 25 Infektionen vom Mittwoch wächst deren Gesamtzahl auf 3806 an. Sowohl das LGL als auch das RKI nennen am Donnerstag die gleiche Fallzahl und dieselbe 7-Tage-Inzidenz von 119,0. Die Testergebnisse der Reihenuntersuchung im Seniorenheim St. Elisabeth in Bruck liegen noch nicht vor.
Weiterlesen
Schwandorf. Ein 45-jähriger Verkehrsteilnehmer aus dem Gemeindegebiet Wernberg-Köblitz wollte am Mittwochnachmittag (13.01.2021) mit seinem Kleintransporter durch die Bahnunterführung in der Frühlingstraße in Schwandorf fahren.
Weiterlesen

Schwandorf. Am Mittwochmorgen kam es zu einem Polizeieinsatz, nachdem ein verdächtiges Schreiben im Briefkasten einer Behörde aufgefunden worden war.

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Die älteren Landkreis-Bürger bekommen Post: Das Landratsamt kündigt am Mittwoch den Versand von knapp 10.000 Impf-Informationsschreiben an. Mit 41 neuen Infektionen am Dienstag steigt die Zahl der bestätigten Corona-Fälle auf 3.781. Die Sieben-Tages-Inzidenz liegt laut LGL bei 116,99, laut RKI nur bei 90,6, da die 41 Fälle vom Dienstag noch nicht erfasst sind.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Das Landratsamt gibt wieder einen Überblick über die bestätigten Corona-Infektionen, verteilt auf die Gemeinden. Wegen des Drei-Königs-Feiertags umfasst die Wochenbilanz diesmal acht Tage.
Weiterlesen

Schwandorf. Am Dienstag ereigneten sich in der Zeit von 14.45 bis 15.30 Uhr 9 Anrufe von falschen Polizeibeamten bei Anwohnern aus der Gartenstraße und der Föhrenstraße. Die Anrufer gaben sich als Polizisten der Polizei Regensburg aus, riefen mit unterdrückter Nummer an und teilten mit, dass in der Nähe eingebrochen worden sei. Nun wäre ein Täter gefasst worden und weitere wären auf der Flucht.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Die Todesfälle im Zusammenhang mit Corona reißen nicht ab im Kreis Schwandorf: Nach den am Montag gemeldeten fünf Fällen gibt das Landratsamt am Dienstag weitere sechs mit oder an Corona Verstorbene bekannt. Verstorben sind vier Männer und zwei Frauen im Alter von 80 bis 89 Jahren. Die Zahl der Todesfälle steigt damit auf 88.
Weiterlesen

Schwandorf. Am Montag, gegen 09:05 Uhr, fuhr ein 57-jähriger tschechischer Staatsangehöriger mit seinem Lkw-Gespann die A93 in Richtung Regensburg. Zwischen den Anschlussstellen Schwarzenfeld und Schwandorf-Nord löste sich vom Planendach des Anhängers eine größere Eisplatte und fiel auf den dahinter fahrenden Kleintransporter eines 34-Jährigen aus dem Bereich Roding. 

Weiterlesen
Schwandorf. Über 6.000 Reisende steigen normalerweise am Schwandorfer Bahnhof ein, aus oder um. In Zeiten von Corona ist das anders. Um geschätzte 80% ist die Anzahl der Passanten bzw. Reisenden gesunken. Die Leute verzichten größtenteils auf das Pendeln mit Bus und Bahn oder sind im Home-Office. 
Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind fünf weitere Personen mit oder an Corona gestorben. Die Zahl der Todesfälle steigt damit von 77 auf 82. Betroffen sind drei Männer und zwei Frauen im Alter von 78, 84, 87, 88 und 92 Jahren. Drei der fünf Verstorbenen wohnten in verschiedenen Heimen.
Weiterlesen

Schwandorf. In den Morgenstunden des Montags kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem 24-Jährigen Lkw-Fahrer. Dieser touchierte in der Morsestraße mit seinem Auflieger einen Lichtmasten und riss diesen hierbei teilweise aus der Betonierung.


Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Die Feiertagsruhe schwindet: Mit 13 Fällen am Freitag und 65 am Samstag ist die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Infektionen im Kreis Schwandorf auf 3.687 angestiegen. Auch die 7-Tage-Inzidenz steigt an. Laut Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit liegt sie aktuell bei 98,06. Das Robert-Koch-Institut hat die 65 Fälle vom Samstag noch nicht erfasst und weist noch eine Inzidenz von 55,5 aus.
Weiterlesen

Schwandorf. Am Samstagmittag (09.01.2021) ereignete sich bei einer Ausfahrt eines Supermarktes in der Ettmannsdorfer Straße in Schwandorf ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person und 16000 Euro Sachschaden. Über den Hergang waren sich die Beteiligten allerdings nicht einig.

Weiterlesen

Schwandorf. Einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Schwandorf fiel am Freitagmittag in der Friedrich-Ebert-Straße in Schwandorf eine amtsbekannte 27-jährige Schwandorferin auf. Diese versteckte sich, nachdem sie das Martinshorn eines zufällig passierenden Rettungswagens hörte, hinter einem Container in einer Hofeinfahrt.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Mit zwei Todesfällen steigt die Zahl der mit oder an Corona Verstorbenen im Landkreis Schwandorf von 75 auf 77. Betroffen sind eine 83-jährige Heimbewohnerin aus dem nördlichen Landkreis und eine 67-jährige Frau, die zu Hause lebte und zuletzt im Klinikum Amberg intensivmedizinisch versorgt werden musste.
Weiterlesen

Schwandorf. Ein Teil der freien Stellen in Deutschland wird nicht ausgeschrieben. Chancen auf diese Arbeitsplätze haben nur diejenigen, die sich initiativ bewerben. Aber was ist eine Initiativbewerbung und wie erhöhe ich die Chancen, dass sie zum Erfolg führt? Das ist Thema eines kostenlosen Online-Seminars der Arbeitsagentur.

Weiterlesen

Region Schwandorf

15. April 2021
Burglengenfeld. Gute Nachrichten aus den Winterquartieren nachtaktiver Räuber: Bei einer Überprüfung durch den Experten Rolf Dorn (Schwandorf) wurden mehr Fledermäuse als in den Jahren zuvor entdeckt. Gemeinsam mit Museumsleiterin Christina Scharinge...
15. April 2021
Die elfte Online-Sprechstunde von Landrat Thomas Ebeling findet am Mittwoch, 21. April von 19 bis 20 Uhr statt. Gegenüber dem Regeltermin, dem dritten Dienstag im Monat, findet sie einen Tag später statt. Unter der bewährten Moderation von Fabian Bor...
15. April 2021

STÄDTEDREIECK. Bei der Kleiderkammer im Städtedreieck (Berggasse 3, Burglengenfeld) ist Ende April keine Anlieferung möglich.

14. April 2021
Die KLJB Nittenau durfte sich vom 05. bis 10.04. als Gastgeber beweisen. Der KLJB-Diözesanverband Regensburg übertrug aus dem Pfarrheim Nittenau die Abendandachten für seine Exerzitien. ...
14. April 2021
Maxhütte-Haidhof. Um seine älteren Mitbürgern ein klein wenig für coronabedingt ausgefallene Veranstaltungen zu entschädigen, hatte sich die Stadtverwaltung etwas Besonderes überlegt. In der Woche vor Ostern wurde für alle ortsansässigen Seniorinnen ...
14. April 2021
Das Bayerische Rote Kreuz bietet am 17. April und am 18. April von 9 bis 11 Uhr weitere kostenlose Antigen-Schnelltestungen in der Regentalhalle in Nittenau an. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...
08. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg ein...
25. März 2021
Hirschau. Am Donnerstag Mittag (25.03.2021, 12:50 Uhr) ereignete sich folgenschwerer Unfall, der bei Beachtung der vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen nicht passieren hätte dürfen. Auf der B14 aus Richtung Gebenbach und weiter ostwärts unterwegs war e...
23. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Eine der aktuell größten Investitionen des Landkreises geht auf die Zielgerade: An der Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg begannen im Februar 2019 umfassende Arbeiten zu einer kompletten Generalsanierung des Hauptgeb...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Nach dem Totalausfall im vergangenen Jahr für die Strecke Ehenfeld-Neukirchen sieht es momentan auch schlecht aus für 2021: Der 36. Landkreislauf in Ambrg-Sulzbach am 8. Mai mit Startort Ehenfeld und Ziel in Traßlberg finde...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Der 7-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Amberg-Sulzbach lag laut Robert Koch-Institut am Freitag (19.3.) bei 214,5 und damit weit über der entscheidenden Marke von 100, wie das Landratsamt am Vormittag mitteilt. Dies wirkt sic...

Für Sie ausgewählt