Anzeige

Wir haben ein hartes Jahr hinter uns. Jeder, der gesund geblieben ist und keine zu großen wirtschaftlichen Einbußen erlitten hat, kann sich glücklich schätzen. Dennoch hat die Pandemie uns allen einiges abverlangt. Jeder musste auf viel Liebgewonnenes verzichten: die Feiern mit der Familie, den Besuch des Lieblingsrestaurants, den Sport zusammen mit Freunden, den Wochenendausflug mit Theaterbesuch ... 

Weiterlesen
Bei Winterglätte nehmen nicht nur Bagatellunfälle zu, sondern auch die Zahl der schweren Personenschäden steigt überdurchschnittlich an. Umso wichtiger ist ein effektiver Winterdienst, der frühzeitig auf die Gefahr von Schnee- und Eisglätte reagiert und für eine sichere Mobilität sorgt.
Weiterlesen
Weihnachten 2020 und den Jahreswechsel erleben die Menschen in Deutschland ganz anders als gewohnt. Doch eine veränderte Situation eröffnet auch neue Möglichkeiten: weniger Hektik, mehr Konzentration auf das, was für jeden Einzelnen wichtig ist, und mehr Rückbesinnung auf ursprüngliche Werte und Empfindungen.
Weiterlesen
An dieser Stelle haben wir die häufigsten Fragen rund um das Virus und die nun beginnenden Impfungen zusammengestellt. Die Antworten kommen vom Bayerischen Gesundheitsministerium.

Weiterlesen

Krisensituationen wie die Corona-Pandemie lösen oftmals einen regelrechten Kaufrausch bei Goldbarren aus. Davon versuchen auch unseriöse Goldhändler zu profitieren, indem sie minderwertige Produkte oder Fälschungen anbieten. So gibt es Fake-Shops, die sich mit renommierten Namen schmücken.

Weiterlesen
Die Versuchungen lauern praktisch überall: Der Schoko-Nikolaus auf dem bunten Teller, selbst gebackene Zimtsterne in der Plätzchendose, süße Drinks und die schweren Braten von Gans bis Ente mit Rotkohl und Klößen, die an den Festtagen aufgetischt werden. Fraglos ist die Advents- und Weihnachtszeit eine echte Herausforderung für die schlanke Linie.
Weiterlesen

Wackersdorf. Aron Schmidt hat seine Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik erfolgreich abgeschlossen. Seit September 2017 lernte der junge Altenschwander am Bauhof der Gemeinde Wackersdorf.

Weiterlesen
Eine romantisch-verschneite Landschaft, kristallklare Luft und wohltuende Stille: Dieses Winteridyll gefällt wohl jedem Menschen. Die Realität sieht allerdings häufig anders aus - vor allem wenn der Arbeitstag bereits frühmorgens mit Hektik und Stress beginnt. Das lästige Schneeschieben vor der Haustür und das Enteisen der Autoscheiben kosten wertvolle Minuten.
Weiterlesen
Kuchen, Sahnetorten und Desserts erhalten mit erlesenen Spirituosen einen besonderen Pfiff. Hier gibt es Tipps für originelle kulinarische Kreationen.
Weiterlesen
Chronische Erkrankungen sind in Deutschland weit verbreitet. So leiden allein rund acht Millionen Menschen hierzulande unter Asthma, knapp sieben Millionen haben eine chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) und schätzungsweise 6,7 Millionen einen Diabetes. Gerade jetzt ist das doppelt problematisch. 
Weiterlesen
Hundebesitzer wissen ein Lied davon zu singen: Nur mit Geduld, Konsequenz und Einfühlungsvermögen wird der geliebte Vierbeiner zu einem folgsamen Hausgenossen. Einfacher geht es mit den eigenen vier Wänden. Mit smarter Technik und Sprachsteuerung "gehorcht" das Haus aufs Wort – von Anfang an. 
Weiterlesen

Wer Baukindergeld in Anspruch nehmen will, muss wichtige Fristen beachten. Die Bauabteilung des Landratsamtes Regensburg möchte alle potentiellen Bauherrn darauf hinweisen, dass bereits bis Ende dieses Jahres ein bestimmter Bearbeitungsstatus erreicht werden muss, ansonsten kann der Antrag auf Baukindergeld später nicht mehr gestellt werden.

Weiterlesen
Das Glück, eine Familie zu gründen, hat im Leben der meisten Menschen einen sehr hohen Stellenwert. Der Wunsch, in Geborgenheit zu leben, und das Gefühl, gebraucht zu werden, spielen dabei eine große Rolle. Daraus entsteht das Bedürfnis, seine Lieben in allen Lebenslagen gut abgesichert zu wissen. Deshalb schließen viele Eltern eine Risikolebensversicherung ab, die ihnen auch für den Fall des eigenen Todes die Sorge um das finanzielle Auskommen der Kinder und des hinterbliebenen Elternteils nimmt.
Weiterlesen

Nabburg/Ostbayern. Bargeldloses Bezahlen boomt - mobil und kontaktlos seine Rechnungen begleichen zu können, ist gerade in Pandemie-Zeiten ein wichtiger Vorteil. Das BayernLab Nabburg lädt am Mittwoch, den 16. Dezember 2020, um 16:00 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein, der zu diesem Trend die notwendigen Hintergründe liefert.

Weiterlesen

Regensburg. Die Feiertage kommen schneller, als man denkt. Insgesamt 24 AutorInnen des VS Ostbayern haben abwechslungsreiche Geschichten zur Winter- und Weihnachtszeit geschrieben, die jenseits von Kitsch und Klischees direkt aus dem Umfeld der Menschen in der Oberpfalz und Niederbayern geschöpft wurden.

Weiterlesen

Ostbayern. Wenn Karola Tamm morgens um 7 Uhr schon die ersten strahlenden Kinderaugen sind, weiß sie, dass sie ihren Traumberuf ausübt. Die 30-jährige ist Einrichtungsleitung im Johanniter-Kinderhaus „Purzelbaum" im Regensburger Stadtteil Brandlberg. Dass sie die Kinder begleiten, fördern und dadurch einen Beitrag zu ihrer Entwicklung leisten kann, macht für sie die Arbeit aus.

Weiterlesen
Die gesetzliche Rente bildet lediglich eine Säule einer durchdachten Altersvorsorge. Wer beim Lebensstandard später keine gravierenden Einschnitte in Kauf nehmen will, ist gut beraten, rechtzeitig privat vorzusorgen. Doch wie hoch ist das tatsächlich zu erwartende Altersruhegeld? Wie groß ist die verbleibende finanzielle Lücke und wie lässt sich diese sinnvoll schließen?
Weiterlesen
Weihnachten ist das Fest des Beisammenseins, der Familie und des Genusses. Als Begleiter zu einem erlesenen Essen darf ein hochwertiger Wein nicht fehlen: Egal ob man eingeladen ist und einen guten Tropfen als Geschenk mitbringen oder als Gastgeber ein geschmackliches Highlight anbieten möchte. Doch welcher Wein harmoniert mit welchem Festtagsessen? Hier gibt es Tipps für drei Klassiker.
Weiterlesen

Eigentlich zählen Amaryllen zu den Frühlingsblühern. Doch aufgrund eines Tricks der Gärtner treiben sie bereits im Dezember aus: Diese gaukeln den Blumenzwiebeln durch eine längere Kühlperiode im September und Oktober vor, es sei schon Winter. Kommen sie anschließend ins warme Wohnzimmer, fühlt es sich für die Amaryllen wie Frühling an und die Pflanzen beginnen zu wachsen. Doch wieso dieser Aufwand? Warum sind die Zwiebelgewächse gerade im Winter so beliebt?

Weiterlesen

Region Schwandorf

15. Oktober 2021
Nittenau. „Gibt es von Ihrer Seite Einwendungen gegen die Tagesordnung?" Dies ist eine der Standard-Fragen zu Beginn einer jeden Stadtratssitzung. ...
15. Oktober 2021
Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf wurden am Mittwoch, 13. Oktober, und Donnerstag, 14. Oktober insgesamt 56 neue COVID-19-Infektionen ausgemacht. Hieraus ergibt sich laut RKI für Freitag, 15. Oktober, eine Inzidenz von 69,4. Die Gesamtzahl der Coro...
15. Oktober 2021
Teublitz. Inzwischen blicken Annemarie und Walter Muck auf ein beständiges 50-jähriges Eheleben zurück. Zu ihrer Goldenen Hochzeit gratulierte Bürgermeister Thomas Beer. ...
15. Oktober 2021
Schwandorf. Fragen rund um Ausbildungsmöglichkeiten am Krankenhaus St. Barbara können Interessierte im Rahmen einer Whatsapp-Schnupperwoche vom 18. bis 22. Oktober 2021 ganz unkompliziert und spontan mit ihrem Smartphone stellen (Advertorial)....
14. Oktober 2021
Sonntag. Am Sonntag, 11. Juli, gegen 17.15 Uhr, war ein grüner Ford Kuga eines 72-jährigen Schwandorfers ordnungsgemäß auf dem Parkplatz des FC Ettmannsdorf, in Schwandorf, geparkt, als ein grauer VW-Passat Variant rückwärts ausparkte und hierbei mit...
14. Oktober 2021
Pfreimd/Maxhütte-Haidhof. Der Präsident des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) Franz Brunner wurde mit überwältigender Mehrheit als Verbandsspitze wiedergewählt. Kürzlich fand der Oberpfälzer Schützentag in der Stadthalle in Maxhütte-Haidhof statt. Auf...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind. ...
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Garte...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt