Anzeige


Gebäudebegrünungen (Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünungen) vereinen eine Vielzahl an positiven Wirkungen, zu denen es seit vielen Jahren wissenschaftliche Untersuchungen mit Zahlen, Daten, Fakten gibt.

Weiterlesen

Sie sehen aus wie ganz normale Wände, verputzt, tapeziert, gestrichen, gefliest – mit Regalen, Hängeschränken oder Einbauküchen versehen: Trockenbauwände aus Gipsplatten.

Weiterlesen

Wohnen in Deutschland ist teuer. Nicht nur die Mieten und die Immobilienpreise in den Großstädten steigen, auch in den Speckgürteln der Metropolen ziehen die Preise spürbar an. Dass dabei auch die Baupreise in den vergangenen Jahren stark gestiegen sind, wird oft übersehen. Nicht nur die Grundstücke, auch Handwerksleistungen und Baumaterialien sind in den letzten zehn Jahren spürbar teurer geworden.

Weiterlesen

Bauen mit Lehm klingt eher nach einfacher Hütte als nach modernem Haus. Doch immer mehr Bauherren und Handwerker kehren zu dem rundum wohngesunden Baustoff zurück. Die Vorteile liegen auf der Hand.

Weiterlesen

An heißen Sommertagen stöhnt so mancher Hausbewohner über unangenehm hohe Raumtemperaturen. Der Grund: Sonnenstrahlen heizen die Wohnräume stark auf. Das Problem liegt meistens im zu geringen baulichen sommerlichen Wärmeschutz.

Weiterlesen

Erstmals lösen erneuerbare Energien bei der Beheizung von Wohnungsneubauten Gas als wichtigster Energieträger ab. Nach Angaben des Statistischen Bundesamten in Wiesbaden (Destatis) kommt die Heizungswärme bei etwa zwei Dritteln der 2018 gebauten Neubauten primär aus erneuerbaren Energien, die Bedeutung von Gas hingegen nimmt spürbar ab.

Weiterlesen

Die sogenannten Baunebenkosten werden bei der Planung des Eigenheims häufig unterschätzt. Tatsächlich können sie rund 15 Prozent der Gesamtkosten ausmachen - wer diese Ausgaben nicht einkalkuliert, erlebt unter Umständen eine böse Überraschung.

Weiterlesen

Um sein eigenes Reich, aber auch Balkon oder Terrasse zu gestalten, bietet der Handel unendliche Möglichkeiten. In Zeiten, in denen der Kunde nahezu alles kaufen kann, wird aber immer mehr die Individualität großgeschrieben. Längst reden die Designer nicht mehr nur von dem „einen“ Trend. Gewünscht sind Ideen, die zum individuellen Lebensstil passen und vor allem nachhaltig und qualitativ hochwertig sind.

Weiterlesen

Wer sich heute für eine Terrassenüberdachung interessiert, kann aus einer Vielzahl von Modellen und technischen Lösungen wählen, die je nach Lage und gewünschter Nutzung infrage kommen und für mehr Komfort sorgen. Besonders gläserne Ergänzungen eines Terrassendachs zu einem flexiblen sogenannten Glashaus sind in Deutschland immer öfter zu sehen.

Weiterlesen

Ein Holzfußboden ist für die Füße besonders angenehm und sorgt für Wohlfühlatmosphäre. Holz als ein angenehmer und natürlicher Baustoff erfreut sich auch im Badezimmer immer größerer Beliebtheit. Damit das schöne Gefühl lange erhalten bleibt, sind bei Auswahl und Pflege einige Dinge zu beachten.

Weiterlesen

Keramik ist das Zukunftsmaterial in vielen Lebensbereichen. Von Keramik-Tassen über keramische Zahn-, Hüft- und Knie-Implantate bis zu den Hitzeschutzkacheln an der Unterseite des Space-Shuttles. Nicht zu vergessen: die Keramikoberfläche eines Kachelofens.

Weiterlesen

"Wo gehobelt wird, da fallen Späne", heißt es im Volksmund. Fleißig gehobelt wird täglich auf Deutschlands Baustellen. Viele Gewerke leisten hier parallel und unter Zeitdruck ihre Arbeit. Sollte dabei etwas schiefgehen, sind Bauverzögerungen und hohe Kosten oft die Folge.

Weiterlesen

So groß der Genuss beim Selberkochen auch ist - wer möchte schon noch Tage später daran erinnert werden, dass es Fisch oder Backhendl gab? Kochgerüche sind ebenso lästig wie hartnäckig. Noch größer ist das Problem in den beliebten offenen Küchen, über die sich der Mief bis in den Wohnbereich ausbreiten kann. Umso wichtiger ist es, direkt beim Kochen selbst für reine Luft zu sorgen, mit dem richtigen Lüften und leistungsstarken Dunstabzugshauben.

Weiterlesen

Das barrierefreie Wohnen ohne Treppenstufen auf einer Etage wird immer beliebter: Bungalows erleben bei Bauherren seit geraumer Zeit eine regelrechte Renaissance. Und das keineswegs nur in den älteren Generationen.

Weiterlesen

Etwa 100.000 Einfamilienhäuser werden Jahr für Jahr in Deutschland gebaut. Um den nach wie vor wachsenden Bedarf an Wohnraum befriedigen zu können, bedarf es in ganz Deutschland enormer Anstrengungen, auch beim Bau des klassischen Eigenheimes.

Weiterlesen

Für die kalte Jahreszeit wünscht sich jeder ein behagliches Zuhause. Daher überrascht es nicht, dass die Heizung der größte Energieverbraucher in deutschen Haushalten ist. Immerhin 85 Prozent des Energieverbrauchs in Privathaushalten gehen auf das Konto von Heizung und Warmwasser. Vielfach wird dabei Energie vergeudet, denn zwei von drei Heizanlagen gelten als technisch veraltet.

Weiterlesen

Buchstäblich jeden Sonnenstrahl mitnehmen und möglichst viel Freizeit im Grünen verbringen: Passionierte Gartenfans können gar nicht genug bekommen von ihrem Freiluftwohnzimmer. Zu ärgerlich ist es daher, wenn ein Regenschauer zwischendurch oder kühle Winde der geplanten Lesestunde auf der Terrasse einen Strich durch die Rechnung machen.

Weiterlesen

Eine kontrollierte Wohnraumlüftung sorgt automatisch für frische Luft und ein gesundes Raumklima. Wichtig wird sie gerade in Häusern, die nach den aktuellen Energieeinsparvorschriften errichtet oder saniert wurden. Ihre luftdicht gedämmten Fassaden lassen keinen Luftaustausch über kleine Undichtigkeiten in Fugen und Mauerwerk mehr zu. Dank moderner Filtertechnologie bleiben selbst Feinstaub und Pollen vor der Tür. Die Plattform www.wohnungs-lueftung.de liefert zu diesem Thema weiterführende Informationen.

Weiterlesen

Umzug geplant? Nun bietet sich Ihnen die beste Gelegenheit, die Inneneinrichtung auf den neusten Stand zu bringen. Der Industriestil beispielsweise gehört zu den heißen Wohntrends. Ein Interieur im Industrie-Look verbindet Altes mit Neuem und kombiniert das natürliche Wohnen mit einem robusten Erscheinungsbild. Es ist inspiriert von alten Fabrikgebäuden und Büros und passt gut in ein urbanes Loft, aber auch in ein schönes Einfamilienhaus. Drei Tipps für die Einrichtung mit "Industriedesign".

Weiterlesen

Architekten schätzen das Farbenspiel von Fassadenverkleidungen aus Kupfer und Kupferlegierungen für repräsentative und ungewöhnliche Bauten. Doch auch immer mehr Eigenheimbesitzer lassen die Fassade oder Bauteile ihres Hauses mit einer kupfernen Verkleidung verschönern. Die Veränderungen der Farbe durch die natürliche Patina lässt sich gezielt beeinflussen, zum Beispiel durch verschiedene Legierungen. Neben der optischen Wirkung sprechen dafür auch ganz praktische Überlegungen.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

06. Dezember 2021
Burglengenfeld. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Schwandorf wurden an fünf Personen aus dem Landkreis Kommunale Dankurkunden ausgehändigt. Unter ihnen war auch Brigitte Hecht aus Burglengenfeld....
05. Dezember 2021
Wackersdorf. Aufgrund plötzlich einsetzender Straßenglätte wegen eines Graupelschauers ereignete sich am Sonntag, am 5. Dezember, gegen 16.30 Uhr auf der A 93 ein Verkehrsunfall, an dem acht Fahrzeuge beteiligt waren und vier Personen verletzt wurden...
05. Dezember 2021
Maxhütte-Haidhof. „Fast historisch" nannte Kreisheimatpfleger Jakob Scharf das Treffen der Ortsheimatpfleger des Alt-Landkreises Burglengenfeld, denn nach über einem Jahrzehnt verfügen alle Kommunen „seines" Bereiches wieder über Ortsheimatpfleger. B...
04. Dezember 2021
Neunburg vorm Wald. Am Samstag, 4. Dezember, gegen 7 Uhr, kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle eines Entsorgungs-Unternehmens in der Diendorfer Straße....
03. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt berichtet: Mit 163 Fällen von gestern, Donnerstag, 2. Dezember, stieg die Gesamtzahl der Infektionen zwar auf 13.823, die Sieben-Tage-Inzidenz sank aber auf 499,1, da mehr Fälle aus dem Sieben-Tage-Zeitraum herausgefallen ...
03. Dezember 2021
Schwandorf. Die Geschichte des Stollens reicht bis ins späte Mittelalter zurück. Der Christstollen war damals eher ein Fastengebäck, welches fast ausschließlich aus Wasser, Hefe und Mehl bestand....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt