Anzeige
Wald. Bereits 2019 hatte die Planungen für die neuen Schutzanzüge der Feuerwehren in der Gemeinde Wald begonnen. Jetzt wurden die neuen Schutzanzüge an die Feuerwehren verteilt. Bürgermeisterin Barbara Haimerl traf sich dazu mit den vier Kommandanten: Martin Stuber (FF Wald), Tobias Wittmann (FF Mainsbauern), Michael Pangerl (FF Süssenbach) und Andreas Heimerl (FF Siegenstein). Der Beschluss zur Beschaffung der neuen Schutzkleidung wurde noch unter Bürgermeister Hugo Bauer und dem Gemeinderat der Periode 2014-2020 getroffen. Es wurden 156 Anzüge angeschafft, davon sechs Anzüge zum Wechseln.
Weiterlesen
Wald. Trotz Corona ließ es sich der Nikolaus am Montag nicht nehmen, die 1. Klasse der Grundschule Wald im Freien zu besuchen. Er berichtete aus seinem goldenen Buch über die bisherigen Leistungen der Erstklässler.
Weiterlesen

Wald. In einem Waldstück bei Treitersberg in der Gemeinde Wald, auf der Strecke zwischen Süssenbach und Siegenstein, wurden in der letzter Zeit, durch einen unbekannte Täter,vier alte Autoreifen entsorgt.

Weiterlesen

Wald. Nachdem in diesem Jahr kein Christkindlmarkt in Wald stattfindet und auch in der Advents- und Weihnachtszeit keine Veranstaltungen mit weihnachtlichem Bezug stattfinden können, ist im Foyer der Gemeindehalle von außen gut sichtbar ab Beginn der Adventszeit entsprechende Dekoration aufgebaut.

Weiterlesen

Am 20. November ist der offiziell Vorlesetag, am Dienstag fand dieser auch in der 4. Klasse der Grundschule Wald mit dem Thema „Europa und die ganze Welt" statt.

Weiterlesen
Süssenbach. Beim Gottesdienst am Samstag zog Pfarrer Ralf Heidenreich gemeinsam mit den Ministranten und Gemeindereferentin Monika Kirchbuchner in die Kirche St. Jakobus in Süssenbach ein. Bei diesem Gottesdienst fand auch die Ministrantenaufnahme statt. 
Weiterlesen

In der außerordentlichen Sitzung konnte mit Robert Ebenbeck ein Nachfolger für Andrea Bruckmüller gefunden werden, der bezahlt wird

Wald/Roßbach. Am Sonntagabend hatte der SSV Roßbach/Wald zur außerordentlichen Jahreshauptversammlung in den Singh Palace in Wald geladen. Bei der Jahreshauptversammlung vor vier Wochen konnte kein Vorstand für den größten Verein in der Gemeinde Wald gefunden werden.

Weiterlesen

Wald. Einen Spendenscheck über 250 Euro konnte Volker Hecht von der Volksbank Raiffeisenbank Regensburg-Schwandorf eG an die Feuerwehr Wald überreichen. Die Spende ist ein Beitrag des Geldinstituts zur Anschaffung eines Alarmmonitors für die Einsatzkräfte.

Weiterlesen

Veranstaltungen und Gruppenelternabende finden im „Haus für Kinder Wald" im Moment nicht statt.

Weiterlesen

Wald/Zell. Am Samstag gaben sich Julia Schraml aus Wald und Benjamin Kohl aus Zell im Rathaus in Wald das Ja-Wort. Standesbeamtin Barbara Haimerl traute die 27-jährige Kauffrau für Dialogmarketing und den 31-jährigen Prozesstechniker. Für die musikalische Umrahmung der standesamtlichen Trauung sorgten der Bruder der Braut und zwei Freunde des Brautpaares.

Weiterlesen

Bei der Jahreshauptversammlung des FC Wald/Süssenbach wurde Mathias Hornauer als Nachfolger von Alois Weber gewählt.

Weiterlesen

Wald. Bei der Jahreshauptversammlung des FC Wald/Süssenbach am Freitagabend im Sportheim in Süssenbach wurde der bisherige Vorsitzende Alois Weber zum Ehrenvorstand des FC Wald/Süssenbach ernannt. 

Weiterlesen

Wald. Der Kinderchor der Pfarrgemeinde Wald hatte die neue Gemeindereferentin Monika Kirchbuchner zur Probe am Freitag in die Pfarrkirche Wald eingeladen.

Weiterlesen

Der Finanzminister dankte dem Walder Modeunternehmen für den Einsatz und das Engagement, besonders in der Pandemie

Am Dienstagnachmittag besuchte Albert Füracker, bayerischer Staatsminister für Finanzen und Heimat das Unternehmen MAC Mode in Roßbach. Gemeinsam mit ihm kamen MdL Dr. Gerhard Hopp, Bürgermeisterin Barbara Haimerl, der Sinzinger Bürgermeister Patrick Grossmann und der Aufsichtsratvorsitzende von MAC Mode Theo Zellner. 
Weiterlesen

Wald. Am Mittwoch besuchte Richard Seidl von der Verkehrswacht Roding die 1. Klasse der Grund- und Mittelschule Wald. Im Gepäck hatte er einen Sicherheitsüberwurf für jeden der 23 Erstklässler. Die Sicherheitsüberwürfe werden von der AOK Bayern gesponsert, und es werden pro Jahr circa 90 000 Stück kostenlos an alle Erstklässler in Bayern verteilt.

Weiterlesen

Am Samstag fand der Erntedankgottesdienst in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach statt, zelebriert wurde er von Pfarrer Ralf Heidenreich. Für die musikalische Gestaltung sorgten Gerda Denk an der Orgel und Alois Denk mit der Trompete. Die Fürbitten trugen einige der Ministranten vor. Das Zentrum des Gottesdienstes bildete der Erntedankalter, der von Mitgliedern des Pfarrgemeinderats hergerichtet wurde. 

Weiterlesen

Bei der Herbstbesprechung der Vereinsvorstände herrschte zu diesem Thema Einigkeit.

Weiterlesen

Die Corona – Pandemie bestimmt nach wie vor den Alltag und so konnte auch das traditionelle Ferienprogramm der Freiwilligen Feuerwehr Wald am letzten Freitag der Sommerferien nicht wie gewohnt stattfinden. Die Verantwortlichen des Feuerwehrvereins überlegten sich dennoch eine Möglichkeit, um während der Sommerferien keine Langeweile aufkommen zu lassen.

Weiterlesen

Der Männergesangsverein Wald ernannte Konrad Gleixner aufgrund seiner besonderen Verdienste zum Ehrenmitglied.

Weiterlesen
Wald. Am Freitag waren das Busunternehmen Schwarzfischer und Polizistin Sabine Rasch von der Polizeiinspektion Roding zu Besuch bei der 1. Klasse der Grundschule Wald. Die Polizistin erklärte den Mädchen und Buben der 1. Klasse das richtige Verhalten rund ums Busfahren und übte es auch mit ihnen. Die Kinder hörten vom Sichtfeld des Busfahrers und dass sie nie vor oder hinter dem Bus stehen oder gehen sollen, da die Kinder zu klein sind und der Busfahrer sie nicht sieht.
Weiterlesen

Region Schwandorf

15. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Das Landratsamt meldet am Freitag 24 bestätigte Corona-Infektionen vom Donnerstag, damit steigt die Zahl der Fälle auf 3830. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 107,5. "Die Zahlen scheinen stabil zu sein, aber leider auf einem hohen Nive...
15. Januar 2021
Burglengenfeld. Wegen der Corona-Pandemie muss der geplante zentrale Anmeldetag für das neue Kindergartenjahr 2021/2022 entfallen. Als Ersatz hat die Stadt auf ihrer Website die Anmelde-Unterlagen aller Burglengenfelder Kindergärten gebündelt und zum...
15. Januar 2021
Maxhütte-Haidhof. Anmeldung virtuell: In allen Kindertagesstätten des Stadtgebietes von Maxhütte-Haidhof können am Mittwoch, 17. Februar 2021, von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr Kinder für den Kindergartenbesuch bzw. Krippenbesuch ab September 2021 angemeld...
15. Januar 2021
Schwandorf. Am 14.01.2021 kam es am Donnerstagnachmittag in einem Mehrfamilienhaus im Rothlinden-Viertel zu einem Brand. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen entzündete sich ein Adventskranz, der eine starke Rauchentwicklung auslöste. Aufmerksame ...
14. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Drei weitere SeniorInnen aus dem Landkreis sind an oder mit Corona verstorben. Betroffen sind zwei Frauen aus verschiedenen Heimen, die 82 und 86 Jahre alt waren, sowie ein 82-jähriger Mann, der zu Hause gelebt hatte. Die Gesamtzahl...
14. Januar 2021
Schwandorf. Ein 45-jähriger Verkehrsteilnehmer aus dem Gemeindegebiet Wernberg-Köblitz wollte am Mittwochnachmittag (13.01.2021) mit seinem Kleintransporter durch die Bahnunterführung in der Frühlingstraße in Schwandorf fahren. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. Januar 2021
Amberg. Einer aufmerksamen Frau blieb am Donnerstag die offensichtliche Notlage eines Senioren nicht verborgen. Die Frau handelte umsichtig und rettete dem Mann vielleicht das Leben. ...
15. Januar 2021
Amberg. Ein düpierter Herr musste sich selbst wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz anzeigen, hatte sich doch ein prekärer Sachverhalt zugetragen. Er hatte sich eine Prostituierte in die Wohnung bestellt, die wie vereinbart erschien,...
14. Januar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Seit Jahresbeginn wurden im Landkreis Amberg-Sulzbach 157 neue COVID-19-Fälle registriert. Das geht aus einer Statistik hervor, die das Gesundheitsamt Amberg veröffentlicht hat. Die Gesamtzahl der COVID-19-Fälle stieg demnach ...
13. Januar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Die Impf-Freudigkeit scheint hoch zu sein, geht aus einer Mitteilung des Landratsamtes Amberg-Sulzbach vom Mittwoch hervor. "Seit heute Morgen um 8 Uhr stehen die Telefone der Hotline nicht mehr still. Die zehn Callcenter-Mitar...
04. Januar 2021
Amberg-Sulzbach. Wie haben sich die Corona-Zahlen im Landkreis über das Jahr 2020 hin entwickelt? Im Landratsamt Amberg-Sulzbach liegt jetzt die Jahresstatistik für die einzelnen Gemeinden und die Stadt Amberg vor. 3.054 Infizierte insgesamt verzeic...
28. Dezember 2020
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach haben am Sonntag planmäßig die Corona-Impfungen begonnen. Die 83 Jahre alte Marga Weiß aus Sulzbach-Rosenberg war um kurz nach8 Uhr  die erste, die im Impfzentrum im Landkreis-Cultur-Centrum (LCC) in...

Für Sie ausgewählt