Anzeige

Süssenbach. Attraktiver Bauer, großer Grundbesitz, einsam und gottesfürchtig, sucht nette Dame jüngeren Alters zwecks baldiger Verlobung: Mit dieser Anzeige beginnt die „Brautschau im Irrenhaus“ der Theatergruppe der KLJB Süssenbach. Am Ostermontag wurde Premiere gefeiert, zuerst beim Senioren- und Familiennachmittag und anschließend am Abend vor einem vollbesetzten Saal im Gasthaus Eder in Mainsbauern.

Weiterlesen

Hoopers heißt die neue Hundesportart, die von den Bunten Hunden Wald seit Samstag angeboten wird. Bei Hoopers geht es darum, einen Hindernisparcours bestehend aus verschiedenen Geräten wie Tunnel, Tonnen, Pylonen oder Toren fehlerfrei zu bewältigen.

Weiterlesen

Am Donnerstagabend fand die Jahreshauptversammlung des OGV Süssenbach im Gasthaus Hahn in Sulzbach statt. Vorstand Josef Wittmann begrüßte alle anwesenden Gartenfreunde sowie 3. Bürgermeisterin Karin Hirschberger und die anwesenden Vorstände. Nach einer gemeinsamen Brotzeit und dem Totengedenken, gab Schriftführerin Resi Wittmann einen Bericht über die Termine im letzten Vereinsjahr.

Weiterlesen

Am Samstag fand bei den Bunten Hunden Wald ein Schnupperseminar für Obedience statt. Geleitet wurde es von Sieglinde Kirsch, der Obfrau für Obedience des DVG Landesverbandes Bayern. Sie brachte den Teilnehmern diesen Hundesport näher und gab Trainingstipps.

Weiterlesen

Tanz sei die natürlichste Form für eine Frau sich zu bewegen, sagt Monica Schmid. Mit dem Kurs „Paradiesische Tänze“ von Monica Schmid erweitert der SSV Roßbach/Wald sein Kursangebot.

Weiterlesen

Symbolbild: Uwe Schlick, pixelio.de / Wald. Am Mittwoch, in der Zeit von 10.00 – 12.00 Uhr, führten Beamte der PI Roding im Gemeindebereich Wald Geschwindigkeitsmessungen durch.

Weiterlesen

Am Sonntagnachmittag fand die Faschingsfeier des Hauses für Kinder Wald in der Gemeindehalle Wald statt. Dieses Jahr war das Motto „Die Tiere des Waldes“ und zahlreiche Rehe, Eichhörnchen und Marienkäfer bevölkerten die Halle.

Weiterlesen

Wald. Der Stammtisch D’Holledauer Sulzbach lud am Samstag zur Faschingsgaudi in das Gasthaus Hahn in Sulzbach. Vorstand Jürgen Miksch freute sich über zahlreich erschienene Mitglieder.

Weiterlesen

Schillertswiesen. Am Faschingssamstag feierte Christa Schneeberger aus Schillertswiesen ihren 70. Geburtstag im Gasthaus Eder in Mainsbauern.

Weiterlesen

Süssenbach. Auch in diesem Jahr veranstalteten der SSV Roßbach/Wald, der SV Süssenbach und der FC Wald/Süssenbach wieder einen gemeinsamen Sportlerball im Gasthaus Jäger in Süssenbach. Die drei Vorstände Andrea Bruckmüller, Christian Graßl und Alois Weber freuten sich, viele Ballbesucher begrüßen zu können und vor allem darüber, dass sich unter den Gästen auch viele Kostümierte befanden.

Weiterlesen

Süssenbach. Beim Gottesdienst am Samstagabend in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach begrüßte Pfarrer Ralf Heidenreich besonders die anwesenden Erstkommunionkinder. Sie würden sich auf ihr Zusammentreffen mit Gott vorbereiten, so der Pfarrer, damit ihre Freundschaft mit Gott immer mehr wachse.

Weiterlesen

Wald. Vor Kurzem gab es einen etwas anderen Termin für den Kinderchor Wald. Es hieß Abschied nehmen von Chorleiterin Sabine Rimpler. Nach einem Gottesdienst in der Pfarrkirche Wald, der vom Kinderchor und Organist Thomas Schön musikalisch umrahmt wurde, bedankte sich Pfarrer Ralf Heidenreich bei Sabine Rimpler für ihre geleistete Arbeit und überreicht ein Geschenk.

Weiterlesen

Wald. Zum 10-jährigen Jubiläum des Sport-Ferstl-Cups wurden in Wald an drei Tagen sechs Turniere gespielt. Insgesamt 36 Mannschaften waren dabei.

Weiterlesen

Wald. Verena Ritzler und Dominik Auburger sind die neuen Jugendsprecher der FF Mainsbauern

Weiterlesen

Am Dienstagabend hatte die Gemeinde Wald zum alljährlichen Neujahrsempfang in die Gemeindehalle geladen. Musikalisch gestaltete der Männergesangsverein Wald den Abend und zeigte eine beeindruckende Bandbreite seines Könnens.

Weiterlesen

An Heilig-Drei-König fand das traditionelle Schafkopfturnier des SPD-Ortsvereins Roßbach-Wald im Lindenhof in Hetzenbach statt. Peter Schmid, der Vorsitzende der Walder SPD, durfte 88 Teilnehmer, darunter auch den Schwandorfer Altlandrat Hans Schuierer, begrüßen.

Weiterlesen

Wald. Der Bürgerball der Gemeinde Wald stellte am Samstagabend einen neuen Besucherrekord auf: 452 Gäste waren gekommen. Seit Wochen war der Ball bereits ausverkauft. Seit 2005 gibt es den Bürgerball der Gemeinde Wald, der sich immer mehr zu einem Aushängeschild der Gemeinde entwickelte.

Weiterlesen

Beim Feuerwehrball der FF Mainsbauern bekamen die Besucher Strumpfhosen und Hüte zu sehen.

Weiterlesen

Wald. Für ihr langjähriges, überdurchschnittliches, ehrenamtliches Engagement wurden die Beiden von der Gemeinde Wald ausgezeichnet

Weiterlesen

Bei der Jahreshauptversammlung gab es viele Ehrungen, Beförderungen und Auszeichnungen. Am Samstagabend fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wald im Rettungszentrum in Roßbach statt, zuvor hatte es einen Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Mitglieder in der Pfarrkirche in Wald gegeben. Vorstand Stefan Auburger begrüßte die Anwesenden, darunter auch 2. Bürgermeister Rudi Zimmerer, Pfarrer Ralf Heidenreich, die Ehrenmitglieder Norbert Beck und Fritz Stuber sowie Gemeinderäte, die Vorstandschaft und die Jugendfeuerwehr.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

17. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Mit 58 Fällen vom 15. Januar und 66 am 16. Januar stieg die Gesamtzahl der Infektionen auf 16.615. Am Montag, 17. Januar, haben uns bislang 31 neue Meldungen erreicht....
15. Januar 2022
Nittenau. Ein neues Gesicht im Stadtrat: Die Sitzung am Dienstagabend in der Regentalhalle begann mit der Vereidigung von Julia Zeidler. Die SPD-Rätin rückte nach, weil Monika Kulzer aus persönlichen Gründen ihr Amt niederlegte....
14. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf gibt Folgendes zur Corona-Situation bekannt: Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Schwandorf machte von Donnerstag, 13. Januar auf Freitag, 14. Januar, erneut einen großen Sprung, und zwar von 215,5 auf 259,3. ...
14. Januar 2022

Schwandorf. Désirée Decking-Ott unterstützt als neue Oberärztin die Zentrale Notaufnahme am Krankenhaus St. Barbara Schwandorf.

14. Januar 2022
Burglengenfeld. Versprechen eingelöst: Von Ende April bis Anfang Juli vergangenen Jahres befand sich in den Räumen des Bürgertreffs am Europaplatz ein Schnelltestzentrum in der Innenstadt....
14. Januar 2022

Burglengenfeld. Wo Licht ist, ist Leben. Seit jeher wurden in den sogenannten Lichtstuben Geschichten und Sagen erzählt.

Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Januar 2022
Amberg-Sulzbach. Mehr als 70 Prozent Corona-Zweitimpfungen in der Oberpfalz, und fast 40 Prozent der Menschen sind schon geboostert. Dennoch gibt es immer noch zu viele Bürgerinnen und Bürger, die über keinen bzw. keinen ausreichenden Impfschutz verf...
30. Dezember 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am 29. und 30. Dezember wurden bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mehrere Anzeigen über Anrufe falscher Polizeibeamten erstattet....
30. Dezember 2021
Amberg. Die Stadt Amberg legt mit einer Allgemeinverfügung Bereiche fest, in denen an Silvester 2021 und an Neujahr 2022 Ansammlungen von mehr als zehn Personen untersagt sind....
28. Dezember 2021
Amberg-Sulzbach. „Wir brauchen Menschen wie Sie, die sich für die Gemeinschaft in den Dienst stellen und da sind, wenn andere Menschen in Not sind und Hilfe brauchen."...
02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...

Für Sie ausgewählt