EM-RL Die Deutsche Schützenelite mit dem Luftgewehr an der Schießanlage des Oberpfälzer Schützenbundes in Pfreimd. Bild: © Ludwig Dirscherl

Schießsport in der Oberpfalz – DSB Ranglistenturnier

2 Minuten Lesezeit (322 Worte)

Pfreimd. Bereits mehrmals veranstaltete der Deutsche Schützenbund seinen Ranglistenauftakt in der Oberpfalz. Hierzu trafen sich unter der Leitung des Bundestrainers Gewehr Claus-Dieter Roth die Landestrainer mit ihren besten Frauen und Männern im Schießsport Leistungszentrum in Pfreimd.


An einem Wochenende kämpften die besten Gewehrschützen aus elf Bundesländer mit dem Luftgewehr und Kleinkalibergewehr um Ringe. Mit unterschiedlichen Voraussetzungen hatten die Sportlerinnen und Sportler für die Bundeskader-Nominierung im Vorfeld zu tun. Normale Trainingsbedingungen herrschten nicht in jedem Bundesland.

Eine beachtliche Leistung zeigte die ehemalige Europa- und Vizeweltmeisterin Jolyn Beer aus Hannover. Sie konnte mit dem Luftgewehr und im Kleinkaliber-Dreistellungskampf das beste Gesamtergebnis erzielen. Mit dem LG führte nach dem ersten Durchgang die mehrfache Deutsche Meisterin Sabrina Hösl (BSSB) aus Fuchsmühl mit 630,1 Ringen. Im folgenden nationalen Wettkampf schoss die 24-jährige 623,3 und belegte am Ende mit 1253,4 Ringen den sechsten Rang. 

Für den Oberpfälzer Schützenbund ging Maria Kausler von Einigkeit Hubertus Kastl an den Start. Sie war am Ende aufgrund ihres Trainingsrückstandes wegen Corona mit ihrer Leistung 617,6/617,1//1234,7 Ringen nicht zufrieden. Ebenso erging es dem OSB Bundesligaschützen Andreas Preis von Eichenlaub Saltendorf. Mit 618,8/614,3//1233,1 Ringen belegte er den 15. Platz bei den Männern. Es gewann Robin Zissel vom Rheinischen Schützenbund. Der nächste DSB Ranglisten Durchgang Gewehr findet vom 5. bis 8. August in München statt.

Gesamtwertung:

Luftgewehr Frauen:

Jolyn Beer (NS) 627,5/632,7//1260,2 Ringe;

Denis Palberg (WF) 627,3/632,2//1259,5;

Hannah Steffen (BD) 627,6/627,4//1255,0;

Luftgewehr Männer:

Robin Zissel (RH) 626,7/624,5//1251,2;

Markus Abt (WT) 623,0/624,6//1247,6;

Dennis Welsch (HS) 629,0/616,5//1245,5;

Kleinkaliber Frauen:

Jolyn Beer (NS) 1188/1192//2380;

Melissa Ruschel (NS) 1176/1178//2354;

Hannah Steffen (BD) 1178/1174//2352;

Kleinkaliber Männer:

Kai Dembeck (WF) 1175/1172//2347;

Max Braun (BD) 1170/1175//2345;

Colin Fix (BD) 1167/1176//2343.

Tipps und Trends für Sie
Anzeige
Anzeige
Sabrina Hösl von der SG Andreas Hofer Fuchsmühl beim nationalen Wettkampf in Leistungszentrum Pfreimd.          Bild: © Ludwig Dirscherl
Maria Kausler von Einigkeit Hubertus Kastl beim nationalen Wettkampf in Leistungszentrum Pfreimd.        Bild: © Ludwig Dirscherl

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige