Schüler zeigen ehrenamtliches Engagement

Schüler zeigen ehrenamtliches Engagement

1 Minuten Lesezeit (298 Worte)

Lappersdorf. Im Foyer des Gymnasiums Lappersdorf überreichte Landrätin Tanja Schweiger am Freitag Schülerinnen und Schülern aus dem Landkreis Regensburg ihre „Beiblätter zum Zeugnis“. Mit dieser Auszeichnung wird deren freiwilliges Engagement im Laufe des Schuljahres gewürdigt. Die Urkunden bestätigen die ehrenamtliche Tätigkeit in einem Verein, einer Initiative oder in der Schule selbst.

Anzeige

 

„Ein herzliches Vergelt`s Gott, dass Ihr Eure Freizeit dafür verwendet, Verantwortung für das Allgemeinwohl zu übernehmen. Auf junge Menschen wie Euch, die ehrenamtlich tätig sind, können wir nicht verzichten, denn Euer Engagement gestaltet die Gegenwart und Zukunft unserer Gesellschaft. Ihr seid Vorbilder. Ich bin stolz auf Euch! Macht weiter so!“, lobte die Landrätin die jungen Leute.

Die Landrätin betonte dabei auch, wie wichtig es sei, die jungen Menschen schon früh für das Ehrenamt zu motivieren, und dankte auch den Lehrerinnen und Lehrern, dass sie dies im Rahmen ihrer erzieherischen  Aufgabe übernehmen. 

Die Schülerinnen und Schüler wurden für unterschiedliche Tätigkeiten geehrt - etwa als Schulsprecher, Schülerlotse, Streitschlichter, Schulsanitäter, Ministrant, Helfer in einem Seniorenheim, im politischen Bereich als Mitglied im Jugendkreistag, als Mitglied in der Jugendfeuerwehr, bei der Wasserwacht oder im Sportverein.

Hintergrund:

Das landkreisweite Projekt „Beiblätter zum Zeugnis“ gibt es bereits seit 2010. Immer zum Schuljahresende erhalten die Jugendlichen, die ehrenamtlich aktiv waren, eine Urkunde, die dem Jahresabschlusszeugnis beigelegt wird. Sie dient bei Bewerbungen für Lehr- und Arbeitsstellen als Nachweis für die ehrenamtliche Tätigkeit. An der diesjährigen Aktion waren insgesamt 370 Schülerinnen und Schüler aus 25 Stadt- und Landkreisschulen beteiligt:

-          Berufliches Schulzentrum Regensburger Land

-          Berufliche Oberschule Regensburg

-          Mittelschule Alteglofsheim, Mittelschule am Mönchsberg Hemau, Johann-Baptist-Laßleben-Mittelschule Kallmünz, Mittelschule Laaber, Mittelschule Lappersdorf, Mittelschule am Schlossberg Regenstauf, Placidus-Heinrich-Mittelschule Schierling, Mittelschule Wenzenbach, Mittelschule Wörth/Wiesent

-          Realschule Neutraubling, Realschule Obertraubling, Edith-Stein-Realschule-Parsberg, Albert-Schweizer-Realschule, Realschule am Judenstein Regensburg, Mädchenrealschule Niedermünster Regensburg

-          Gymnasium Lappersdorf, Gymnasium Neutraubling, Gymnasium Parsberg, Albertus-Magnus-Gymnasium Regensburg, Albrecht-Altdorfer Gymnasium, Von-Müller-Gymnasium Regensburg, Werner-von-Siemens Gymnasium Regensburg 

-          Sonderpädagogisches Förderzentrum Regenstauf


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige