Anzeige
Schutz vor Einbruch: Schwachstellen beseitigen

Schutz vor Einbruch: Schwachstellen beseitigen

1 Minuten Lesezeit (294 Worte)

Nachdem bei ihm eingebrochen worden war, ließ Herbert Müller die Türen und Fenster seines Hauses austauschen. Er folgte damit dem Appell der Polizei, Schwachstellen zu beseitigen, um Hab und Gut vor ungebetenen Gästen zu schützen. Nun ergibt sich für ihn ein neues Problem. „Die neuen Fenster lassen sich nur schwer öffnen“, sagte Herbert Müller bei der Ausstellung in der Sparkasse, die am 8. September  mit einem Vortrag verbunden war. Andres Bucher, zuständig für das Qualitätsmanagement der einbauenden Firma Braun, hatte auch eine Erklärung parat und will sich um die Nachjustierung der Scharniere kümmern.

Kriminalhauptkommissar Wolfgang Sennfelder hat im vergangenen Jahr 70 Vorträge gehalten und in 270 Fällen Hausbesitzer vor Ort beraten. „Ein kostenloser Service der Polizei“, wie der Beamte bei seinem Vortrag vor 100 Zuhörern betonte. Er bemerkt eine wachsende Sensibilisierung in der Bevölkerung und die Bereitschaft, mehr in die Prävention zu investieren.

Wolfgang Sennfelder gibt an die Bevölkerung weiter, wie Einbrecherbanden die Objekte auskundschaften. Sie fotografieren an Flughäfen heimlich die Etiketten mit den Adressen an den Koffern und wissen dadurch, wer verreist und damit nicht zu Hause ist. Deshalb sollte sich im Sinne der Nachbarschaftshilfe seines sozialen Netzwerkes bedienen, wer längere Zeit abwesend ist.  Aufmerksame Nachbarn hätten dazu beitragen, im vergangenen Jahr Tausende von Einbrüchen zu verhindern und Hunderte von Tätern zu überführen, betonte der Referent. Aufmerksamkeit sei die beste Vorbeugung, meint auch der Leiter der Polizeiinspektion, Armin Kott. Er appelliert deshalb an die Bevölkerung, auffällige Beobachtungen der Polizei zu melden.

Energieberater Sascha Gierl bestätigte die große Nachfrage nach Sicherheitsvorkehrungen für Häuser und Wohnungen. Besonders wenn in einem Ort eingebrochen worden sei, kämen am nächsten Tag die Anfragen. Gemeinsam mit Andreas Bucher demonstrierte er, wie schnell Einbrecher herkömmliche Fenster öffnen können und wie schwer sie sich bei RC2-Fenstern mit einbruchhemmenden Elementen tun.

 

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

12. Juni 2021
Schwandorf. Wie komme ich zu Fuß in Schwandorf zum Türmerhaus, zum Tourismusbüro, zu Volkshochschule? Diese Fragen beantwortet nun das neue Fußgängerleitsystem, welches die Stadtverwaltung am Donnerstag vorgestellt hat. ...
12. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Mit diesem Slogan werben derzeit die fünf Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof mit der FF Leonberg, FF Maxhütte-Winkerling, FF Meßnerskreith, FF Pirkensee und FF Ponholz. ...
12. Juni 2021
Schwandorf. In einem Festakt, der bei den niedrigen Infektionszahlen nun wieder in Präsenz gehalten wurde, hat der Landkreis Schwandorf seine Verdienstmedaillen an verdiente Bürger verliehen. Dazu lud Landrat Thomas Ebeling am Freitagabend in die Sch...
11. Juni 2021
Die Planungen zum Neubaugebiet in Taxöldern bewegen die Gemüter der Anlieger. Unsere Redaktion erreichte folgender Leserbrief unter dem Titel: „Größtenteils kompromissresistenter Gemeinderat verstrickt sich in folgenreichen Aussagen". ...
11. Juni 2021
Burglengenfeld. Durchweg positiv fällt die Bilanz von Jugendpflegerin Ines Wollny für das Pfingstferienprogramm aus: „Wir waren teilweise voll ausgebucht". Wollny und ihr Team vom Bürgertreff am Europaplatz hatten es mit viel Kreativität und Einsatz ...
11. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Da das anfangs viel genutzte Maxhütter Corona-Testzentrum, welches sich im MehrGenerationenHaus neben dem Rathaus in Maxhütte-Haidhof befindet, nur mehr wenig in Anspruch genommen wird, stellen die Betreiber „Bavarian Guards" ab Sam...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

10. Juni 2021
Amberg-Sulzbach. Kanufahren mit 2er-Besetzung statt einer Schlauchboot-Tour mit 50 Kids! Auch dieses Jahr hat der Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus in den Schulferien oberste Priorität. Weil so manche Urlaubsreise gestrichen, spontane U...
08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...
17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...

Ähnliche Artikel

02. Dezember 2018
Schwandorf
So hatten auch Oberbürgermeister Andreas Feller und stellv. Landrat Jakob Scharf bei der Eröffnung bereits Gelegenheit, sich von der verbalen Schlagfe...
02. Dezember 2018
Schwandorf
Anne Schleicher stellte die Frage zwar nicht, sie klang aber rhetorisch mit beim Podiumsgespräch zum Thema „Stadtentwicklung“ am Samstag im alten Metr...
02. Dezember 2018
Schwandorf
„String“ – das sind Andy Böhm (Bass, Lead-Gesang, Mundharmonika), Bastian „Basti“ Kretschmar (Lead-Gitarre, Akustik-Gitarre, Gesang), Stefan „Roggi“ R...
02. Dezember 2018
Schwandorf
Geboten werden Riesenhüpfburg, Clownshow, Luftballontiere, Puppentheater, Glücksrad, Tattoos uvm. Der Eintritt kostet 2 Euro  (Kinder u...
02. Dezember 2018
Schwandorf
  Das Konzept des musikalischen Leiters Peter Neff ist aufgegangen. Kein steifes Frontalkonzert sollte es werden, sondern ein lockerer musikalischer N...
11. Mai 2020
Region
Schwandorf
{loadmodule mod_banners, Eigenanzeige Bauen und Wohnen} Die DJ-Sets werden aus den Räumen der Tanzschule Theuerl übertragen und jeder kann zuhause live dabei sein. Das Besondere dieses Mal: neben Musi...

Für Sie ausgewählt