Die-Gastgeber-des-virtuellen-Stadtballs-v.l.n.r.-Stefan-und-Anna-Theuerl-Johannes-Lohrer-Oberburgermeister-Andreas-Feller-Susanne-Feller_Foto_Christoph_Steinbacher Die Gastgeber des virtuellen Stadtballs (v.l.n.r. Stefan und Anna Theuerl, Johannes Lohrer, Oberbürgermeister Andreas Feller, Susanne Feller). Foto: Christoph Steinbacher

Schwandorf tanzte online

2 Minuten Lesezeit (369 Worte)
Empfohlen 

Schwandorf. Rund 200 Paare verfolgten den Livestream des Schwandorfer Stadtballs und tanzten zu Hause im Wohnzimmer mit.

Anzeige
DJ Stefan Theuerl sorgte für die passende Tanzmusik. Foto: Christoph Steinbacher

In Kooperation mit der Tanzschule Theuerl und der Veranstaltungstechnik SpotBox aus Schwandorf organisierte das Tourismusbüro der Stadt einen Livestream als Ersatz für den abgesagten Stadtball. "Gerne hätte ich die mehr als 500 Gäste persönlich am roten Teppich begrüßt", so Oberbürgermeister Andreas Feller bei seinen Eröffnungsworten. Das Stadtoberhaupt ließ es sich jedoch nicht nehmen, den virtuellen Stadtball zusammen mit seiner Gattin Susanne mit einem Walzer zu eröffnen.



Anzeige

Das Organisationsteam hatte in den Räumen der Tanzschule Theuerl eine Miniaturausgabe des Stadtballs nachgebaut. DJ Stefan Theuerl sorgte für die perfekte Tanzmusik und gab zusammen mit seiner Frau Anna einige Tanzeinlagen zum Besten. Für die Dekoration zeichnete das Team von Blumen Heinz aus Schwandorf verantwortlich. 

Auch die Klaus-Hörmann-Band aus Franken, die seit dem ersten Schwandorfer Stadtball für die Ballmusik sorgt, sendeten eine Videobotschaft an die Gäste des 1. Digitalen Stadtballs und wünschten viel Vergnügen.

Als Anerkennung für das kostenlose Online-Event baten die Veranstalter um Spenden für den Förderverein des Schwandorfer St. Barbara Krankenhauses. Dort können unter folgender Bankverbindung noch Spenden überwiesen werden:

Freunde und Förderer des Krankenhauses St. Barbara Schwandorf
IBAN
: DE28 7509 0000 0002 8795 06
Verwendungszweck: Stadtball


Die Schwandorfer Firma Spotbox übernahm die technische Umsetzung. Foto: Christoph Steinbacher

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige