shadow-1632336_1280

Sexuelle Belästigung einer Minderjährigen

1 Minuten Lesezeit (137 Worte)
Empfohlen 

Schwandorf. Am Dienstag in der Zeit von 15:00 bis 15:16 Uhr befand sich ein 13-jähriges Mädchen mit ihrer Mutter im dm-Drogeriemarkt in der Paul-von-Denis-Straße. In einem unbeobachteten Moment fasste ein bislang unbekannter Mann dem Mädchen über der Kleidung an die rechte Gesäßhälfte und entfernte sich dann wieder in einen anderen Bereich des Marktes.


Das eingeschüchterte Mädchen vertraute sich seiner Mutter erst nach dem Einkauf im Auto an. Bei der folgenden Nachschau der Mutter hatte sich der Täter bereits aus dem Markt entfernt.

Der Mann wird als ca. 35 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, schlank, mit kurzen braunen Haaren und vom Typus als West- bzw. Nordeuropäer beschrieben. Aufgefallen ist dem Mädchen, dass er ein braunes Portmonee mit sich führte.

Die Polizeiinspektion Schwandorf bittet um Hinweise auf den Unbekannten Täter unter 09431/4301-0.

Tipps und Trends für Sie

Gib deinen Text hier ein ...

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige