Dr-Elisabeth-Bosl-und-Charis-Mamilou Chefärztin Dr. Elisabeth Bösl (l.) freut sich über die kompetente Unterstützung durch die neue Oberärztin Charis Mamilou. Bild: Claudia Seitz

St. Barbara: Verstärkung in der Kardiologie

1 Minuten Lesezeit (140 Worte)

Schwandorf. Während derzeit viel Aufmerksamkeit auf das Pandemie-Geschehen gerichtet wird, verliert Dr. Elisabeth Bösl ihre Patienten-Zielgruppe nicht aus den Augen. „Herzprobleme", erklärt die Chefärztin Kardiologie und Pneumologie am Krankenhaus St. Barbara Schwandorf, „nehmen keine Rücksicht auf Corona." Daher freut sie sich besonders über Verstärkung für ihr Team.


Auch im Jahr 2020 leiden Menschen unter akuten Durchblutungsstörungen des Herzens, lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen, schweren Herzinsuffizienzen sowie verschiedensten Herzklappenerkrankungen. Zudem werden regelmäßig Schlaganfallpatienten stationär behandelt. Vor dem Hintergrund einer immer älter werdenden Bevölkerung und damit einhergehend steigenden Fallzahlen freut sich Dr. Bösl über die jüngste personelle Verstärkung ihres Teams.


Tipps und Trends für Sie
Charis Mamilou, Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie, ist die nunmehr vierte Oberärztin in ihrer Hauptfachabteilung. Die 33-jährige Deutsch-Zypriotin wird ihre Kollegen künftig auch im Herzkatheterlabor unterstützen. Den Krankenhausverbund der Barmherzigen Brüder kennt Charis Mamilou bereits durch ihre vorherige Tätigkeit am Barmherzige Brüder Krankenhaus Regensburg.
Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige