Corona-Testungen_Schwarzenfeld Hilfsorganisationen in Schwarzenfeld kooperieren bei den regelmäßigen Corona-Testungen, um das aktuelle Test-Angebot weiter ausweiten zu können. (von links): Andreas Kramer (JUH), Florian Kleidl und Maximilian Turban (BRK) sowie Christopher Kurz (WW) Bild: © Janine Jobst, Johanniter

Täglich Corona-Schnelltests in Schwarzenfeld möglich

1 Minuten Lesezeit (190 Worte)

Schwarzenfeld. Als erste Teststelle im Landkreis können in Schwarzenfeld ab sofort jeden Tag Termine für Corona-Schnelltests angeboten werden. Möglich wird dies durch die enge Kooperation der Schwarzenfelder Hilfsorganisationen Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. und Bayerisches Rotes Kreuz mit Bereitschaft und Wasserwacht.


„Nicht jede Kommune ist in der glücklichen Lage, über so viel Potential ehrenamtlicher Fachkräfte zu verfügen", freut sich BRK-Bereitschaftsleiter Maximilian Turban über die künftige Zusammenarbeit. „Wir sind bestens und mit hochwertigsten Test-Kit's ausgestattet und können neben dem klassischen Nasen-Rachenabstrich neuerdings insbesondere für Kinder auch sehr schonende Tests einsetzen, die im vorderen Nasenraum oder über den Mund abgenommen werden." erläutert Johanniter-Ortsbeauftragter Andreas Kramer, und ergänzt „im Falle eines positiven Schnelltest-Ergebnisses können wir als zusätzlichen Service sofort einen Labortest (PCR) anbieten".

Gerade im Hinblick auf das neue, inzidenzabhängige Erfordernis ab 12.04.2021 in vielen Bereichen des Einzelhandels einen negativen Schnelltest (max. 24h alt) vorweisen zu müssen, haben die Verantwortlichen der Schwarzenfelder Hilfsorganisationen schnell reagiert und das bisherige Angebot ausgeweitet. „Wir gehen von einer hohen Nachfrage aus und werden ggf. die Termin-Zeitfenster weiter anpassen", erklärte Christopher Kurz, stellvertretender technischer Leiter der Wasserwachts-Ortsgruppe Schwarzenfeld.

Termine können unter www.etermin.net/coronatest gebucht werden. Die Tests sind für alle Bürger kostenlos.

Tipps und Trends für Sie
Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige