/** */
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Symbolbild

Masken-Belehrung gefilmt und ins Netz gestellt: Anzeigen gegen uneinsichtige Frau

Cham. Bereits am 29. April betrat eine Frau aus der Gemeinde Schorndorf einen Supermarkt in Cham und in Traitsching, ohne eine erforderliche Mund-Nasen-Bedeckung getragen zu haben. In beiden Fällen wurde die Dame durch das Personal angesprochen und aufgrund Ihres nicht einsichtigen Verhaltens der Supermärkte verwiesen. In einem Fall filmte die Dame das Gespräch mit Ihrer Handykamera.

  1438 Aufrufe

Agentur für Arbeit Schwandorf meldet 3,4 Prozent Arbeitslosen-Quote

Schwandorf/Amberg/Sulzbach-Rosenberg/Cham. Die Corona-Krise hat das Arbeitsmarktgeschehen im Bezirk der Agentur für Arbeit Schwandorf im Berichtsmonat April beherrscht. Betriebe aus allen Branchen und aller Größen in der mittleren Oberpfalz, das heißt in den Landkreisen Amberg-Sulzbach, Schwandorf und Cham sowie in der kreisfreien Stadt Amberg, mussten ihren Geschäftsbetrieb einschränken oder komplett stilllegen, teilt die Agentur mit. Gegenüber dem Vorjahr nahm die Arbeitslosigkeit um 36,3 Prozent bzw. 2.200 Personen zu. Mitte April waren insgesamt rund 8.260 Personen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Vormonat erhöhte sich die Arbeitslosigkeit im Agenturbezirk um rund 150 Personen bzw. 1,9 Prozent.

  2043 Aufrufe
Symbolbild

Tragischer Unfall: Fahrrad gegen Kleinkind (2)

Cham. Am Donnerstag, 16.04.20, um 17:20 Uhr, kam es in Cham-Kothmaißling in der Steinmetzstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 38-jährigen Radfahrerin und einem 2 ½ Jahre alten Kind.

  1786 Aufrufe
Symbolbild

Wieder ein Waldbrand

Traitsching. Am Dienstag, 07.04.20, gegen 14:47 Uhr bemerkten Spaziergänger in einem Waldstück unterhalb der „Vorderen Kuppel" einen Brand und alarmierten die Integrierte Leitstelle.

  2020 Aufrufe

CSU-Delegierte: 94 Prozent für Holmeier (VIDEO)

Seit zwei Wahlperioden sitzt Karl Holmeier für die CSU im Bundestag. Die Delegierten kürten ihn am Donnerstagabend mit großer Mehrheit erneut zum Kandidaten für den Wahlkreis 234 Schwandorf/Cham.

  4543 Aufrufe

Hinweise auf brutale Schläger erbeten

Bild: (c) Dieter Schütz, pixelio.de  -  Von einer bisher noch unbekannten Gruppe von fünf bis zehn jungen Männern wurde am Sonntag gegen 22.30 ein 26-jähriger Mann aus Stamsried in Cham zwischen dem Marktplatz und dem Kirchplatz angegriffen und zusammengeschlagen. Dem Geschädigten kamen zwei junge Männer zur Hilfe, die wenige Meter vor ihm unterwegs waren.

  3168 Aufrufe

Holmeier: Gute Chancen für baldigen B 85-Ausbau bei Pittersberg

Der CSU-Bundestagsabgeordnete für den Bundestagswahlkreis Schwandorf/Cham sowie verkehrs- und energiepolitischer Sprecher der CSU-Landesgruppe, Karl Holmeier, hat mit dem Schwandorfer Oberbürgermeister  Andreas Feller (ebenfalls CSU)  die für die Region Schwandorf wichtigen Infrastrukturprojekte  besprochen. Im
Mittelpunkt standen der Energieleitungsausbau mit der Gleichstrompassage Süd-Ost und dem Ostbayernring sowie der Ausbau der wichtigen Verkehrsader B 85.

  3680 Aufrufe

Cham und seine Stadtmauer

Die heimatgeschichtliche Ausstellung des Stadtarchivs Cham trägt den Namen „…mit doppelter Mauer züchtig umgürtete Stadt“. Im Museum SPUR geht es noch bis 8. Januar 2017 um massive Mauern, hohe Türme und altehrwürdige Stadttore.

  4407 Aufrufe

Arbeitsagentur erneut für Familienfreundlichkeit ausgezeichnet

Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung hat die Agentur für Arbeit Schwandorf für ihre "strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik" zum vierten Mal seit 2001 als familienfreundlichen Arbeitgeber mit dem Zertifikat audit berufundfamilie® ausgezeichnet.

  3624 Aufrufe

Cham: Polizei beendet Flatrate-Party

Symbolbild: Gerd Altmann, pixelio.de

Wegen Lärmbelästigung wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag, kurz vor 1 Uhr, die Polizei zu einer Hütte, die angeblich der Dorfjugend des Chamer Stadtteil Gutmaning gehört, gerufen. Die Polizisten trafen auf etwa 300 „junge Erwachsene“, die sich dort nach ersten Angaben zu einer Geburtstagsparty trafen. Keiner der Gäste konnte aber das „Geburtstagskind“ noch einen Verantwortlichen benennen.

  3224 Aufrufe
Markiert in:

Dobrindt: "Bei Metropolenbahn alles auf gutem Weg" (VIDEO)

Im  Arbeitsentwurf des Bundesverkehrswegeplans fehlten mit der Ertüchtigung der B 20 Richtung Straubing und dem vierspurigen Ausbau der B 85 bei Altenkreith zwei wesentliche Faktoren für den Kreis Cham. In der ganzen Oberpfalz wurde auch die Metropolenbahn Nürnberg via Schwandorf nach Prag schmerzlich im vordinglichen Bedarf vermisst. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt musste am Montag in die Höhle der Löwen, nach Cham ins Landratsamt. Als Gastgeschenk hatte er 15 Millionen Euro für den Ausbau des schnellen Internets dabei. Und er äußerte sich auch zur Zukunft von Straße und Schiene in der Region.

  5549 Aufrufe

Region Schwandorf

28. Juli 2021
Wackersdorf. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 85 forderte ein Menschenleben und einen Schwerverletzten. Über mehrere Stunden hinweg musste die Straße in beide Richtungen komplett gesperrt werden. ...
28. Juli 2021
Nabburg. Am Montag, 2. August, wird im Teilbereich der Kreisstraße SAD 28 von der Einmündung der SAD 27 bei Passelsdorf bis zur Einmündung der Pfandelstraße in Nabburg mit der Oberbauverstärkung der Kreisstraße begonnen. ...
28. Juli 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf: „Dieses Update enthält Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen" liest man oft auf seinem iPhone, wenn eine App aktualisiert wird. Ähnlich verhält es sich mit den aktuellen Corona-Zahlen, die das Robert-Koc...
28. Juli 2021
Nittenau. Freiherr Eberhard Hofer von Lobenstein, Nachfahre des ehemaligen Eigentümers der Burg Hof am Regen, stattete mit seiner Familie einen Besuch in Nittenau ab. ...
28. Juli 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf übermittelt folgende Daten: In den sieben Tagen vom 21. bis zum 27. Juli traten folgende Fälle auf: ...
28. Juli 2021
Schwandorf. Die Sicherheitswacht der Polizeiinspektion Schwandorf wurde von der Stadt Schwandorf mit einem zweiten Elektro-Fahrrad ausgestattet....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. Wie schlimm und zerstörerisch Hochwasser sein kann, mussten auch die Amberg-Sulzbacher Tabler in den letzten Tagen aus den Medien erfahren. Wenn aus Alltag plötzlich Existenzängste werden; wenn Dinge, die eben noch selbstverständlich...
13. Juli 2021
Ensdorf. Naturpark-Ranger Christian Rudolf bietet eine Kanu-Tour im wunderschönen Vilstal von Ensdorf bis Emhof an, bei der die Vils im Naturpark Hirschwald erkundet wird. ...
09. Juli 2021
Oberpfalz. Vom 12. bis 19. Juli überwacht die Polizei in der Oberpfalz verstärkt die gefahrenen Geschwindigkeiten auf den Landstraßen. Mit der Aktionswoche soll insbesondere an Unfallhäufungspunkten auf die Risiken von nicht angepasster Geschwindigke...
09. Juli 2021
Amberg. Der Bedarf an Pflegekräften steigt ständig. Dieser Tatsache wird das Jobcenter mit Qualifizierungs- und Umschulungsmaßnahmen des ISE-Sprach- und Berufsbildungszentrums unter anderem zum/zur Pflegehelfer/-In gerecht. Fünf Frauen und drei Männe...
06. Juli 2021
Amberg. Im Mai 2021 wurde ein Seniorenehepaar Opfer eines Enkeltricks. Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden nun öffentlichen nach der unbekannten Geldabholerin. ...
01. Juli 2021
Amberg-Sulzbach. „Der Rückgang der Inzidenzwerte auf 0 sowohl im Landkreis Amberg-Sulzbach als auch in der Stadt Amberg ist sehr erfreulich, eröffnet dies doch Möglichkeiten und Freiheiten, die die Coronapandemie über Monate nicht zugelassen hat", be...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

21. Mai 2021
Bodenwöhr. Süße Nachrichten zum Weltbienentag am Donnerstag; Die Firma FischerHaus hat sich verstärkt. Und zwar um gleich mehrere zehntausend neue Kräfte. Sie kümmern sich – ebenso wie die gut 140 MitarbeiterInnen der Stammbelegschaft - unermüdlich u...
26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....