/** */
Anzeige
Anzeige

Corona: 83-Jährige verstorben - 16 neue Infektionen in Asylbewerber-Gemeinschaftsunterkunft

Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-jährige Frau, die in einem Heim gelebt hatte, und bei der das Virus diagnostiziert worden ist. Lediglich drei neue Fälle bestätigter Infektionen vermeldet der Kreis Amberg-Sulzbach seit Freitag.

  4149 Aufrufe

Corona: Ruhige Lage in Schwandorf, ein weiterer Todesfall in Amberg-Sulzbach

Kreis Schwandorf/ Kreis Amberg-Sulzbach. Am Freitag meldet der Kreis Schwandorf eine neue bestätigte Corona-Erkrankung, in Amberg-Sulzbach sind es zwei. Dort ist aber auch der inzwischen 45. Todesfall zu beklagen, bei dem das Virus nachgewiesen wurde. 

  3892 Aufrufe
Auf dem Bild sieht man Vieles, das nicht in die Papiertonne gehört. Zu sehen sind die Fehlwürfe einer einzigen Tagessortierung, und zwar aus der Abfuhr der Papiertonnen am 06. Mai. (Michael Mohr, Firma Lober)

Reihentestung in Gemeinschaftsunterkunft in Neunburg

Kreis Schwandorf. Mit zwei Fällen am Donnerstag ist die Gesamtzahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen auf 458 angestiegen. Als wieder gesund gelten 402 Personen. In der Asylbewerberunterkunft in der Egelseer Straße in Schwandorf sind am Donnerstag keine neuen Fälle aufgetreten. Betroffen sind hier bislang nur Bewohner, aber keine Mitarbeiter. Sorgen bereiten zwei Fälle in der Asylbewerberunterkunft in der ehemaligen Pfalzgrafenkaserne in Neunburg vorm Wald. Zwei Bewohner sind betroffen, wobei beide Fälle unabhängig voneinander zu sehen sind.

  2575 Aufrufe
Symbolbild

Fünf Corona-Fälle in Asylbewerber-Unterkunft

Kreis Schwandorf. Corona-Update: Nach einem weiteren Fall am Dienstag ist die Gesamtzahl auf 451 angestiegen. Als wieder gesund gelten 396 Personen. In einer Asylbewerberunterkunft in Schwandorf wurden fünf Personen positiv getestet, die Ergebnisse von sechs weiteren Abstrichen stehen noch aus.

  2433 Aufrufe
Die Kfz-Zulassung in Schwandorf öffnet wieder für Private. (Symbolbild)

Nur noch 83 "aktive" registrierte Corona-Fälle - Zulassungsstelle öffnet für Private

Kreis Schwandorf. Erfreulich wenige Neu-Infektionen waren in den letzten Tagen im Kreis Schwandorf zu verzeichnen. Nach einem weiteren Fall am Montag ist die Gesamtzahl auf 450 angestiegen. Als wieder gesund gelten 367 Personen. D.h., in der aktiven Krankheitsphase sind derzeit 83 Fälle registriert, In der Zulassungs- und Führerscheinstelle im Landratsamt Schwandorf können ab sofort neben den Gewerbetreibenden auch Privatpersonen wieder Termine zur Vorsprache vereinbaren. Die Terminvereinbarung erfolgt über die Telefonnummer 09431 471-620. Die Dienststelle Oberviechtach bleibt noch geschlossen.

  2001 Aufrufe

Kreis Schwandorf: 349 von 440 gelten wieder als gesund

Kreis Schwandorf. „439 plus eins sind 440", so einfach sieht die Formel für den heutigen Mittwoch aus. Als wieder gesund gelten 349 Personen. Die Anzahl der Genesenen beruht auf einer Schätzung, die sich an den Kriterien des Robert-Koch-Instituts orientiert. Fälle gelten zum Beispiel als genesen, wenn keine Symptome vorliegen und der Erkrankungsbeginn oder das Meldedatum länger als zwei Wochen zurückliegen. Bei Patienten, die im Krankenhaus behandelt werden mussten, gelten andere Fristen.

  1993 Aufrufe

Corona: Ein weiterer Todesfall im Kreis Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. Das örtliche Gesundheitsamt hat am Mittwoch zur Mittagszeit einen aktuellen Stand der Corona-Statistik bekannt gegeben. Demnach hat sich die Zahl der Landkreis Verstorbenen, die zum Zeitpunkt des Todes das COVID-19-Virus in sich trugen, um einen Todesfall auf nunmehr 44 erhöht.

  2812 Aufrufe

Corona: Nur eine bestätigte Neuinfektion im Kreis AS

Amberg-Sulzbach. Bessere Zahlen auch für den Landkreis Amberg-Sulzbach: Am Freitagmittag war im Vergleich zum Vortag nur eine weitere bestätigte Neu-Infektion mit dem Coronavirus zu verzeichnen.

  1945 Aufrufe
Markiert in:
Maibaumfreunde gucken heuer in die Röhre.

UPDATE: Kreis Schwandorf meldet drei neue bestätigte Corona-Infektionen und einen Todesfall

Kreis Schwandorf. Nach zwei Tagen ohne neue Fälle sind am Donnerstag wieder drei bestätigte Infektionen mit dem Corona-Virus im Landkreis zu vermelden. Im Krankenhaus Burglengenfeld verstarb der 15. Infizierte. Die Bilanz sieht aktuell so aus:

  2870 Aufrufe

Corona: Ein weiterer Todesfall im Kreis Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. Weiterer Anstieg auf der Corona-Sterbeliste im Landkreis: Seit der Meldung vom Mittwoch ist ein weiterer Landkreis-Bürger verstorben, der mit dem Pandemie-Virus infiziert war.

  2184 Aufrufe

Agentur für Arbeit Schwandorf meldet 3,4 Prozent Arbeitslosen-Quote

Schwandorf/Amberg/Sulzbach-Rosenberg/Cham. Die Corona-Krise hat das Arbeitsmarktgeschehen im Bezirk der Agentur für Arbeit Schwandorf im Berichtsmonat April beherrscht. Betriebe aus allen Branchen und aller Größen in der mittleren Oberpfalz, das heißt in den Landkreisen Amberg-Sulzbach, Schwandorf und Cham sowie in der kreisfreien Stadt Amberg, mussten ihren Geschäftsbetrieb einschränken oder komplett stilllegen, teilt die Agentur mit. Gegenüber dem Vorjahr nahm die Arbeitslosigkeit um 36,3 Prozent bzw. 2.200 Personen zu. Mitte April waren insgesamt rund 8.260 Personen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Vormonat erhöhte sich die Arbeitslosigkeit im Agenturbezirk um rund 150 Personen bzw. 1,9 Prozent.

  2369 Aufrufe

Polizei kontrollierte Läden und Nahverkehr

Oberpfalz. Im Zeitraum von Dienstag, 28. April 2020, 06.00 Uhr, bis Mittwoch, 29. April 2020, 06.00 Uhr, fanden nahezu 1400 polizeiliche Kontrollen in der gesamten Oberpfalz statt. Es ging einmal mehr um die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung und der Maskenpflicht.


  1482 Aufrufe

Corona: Zweite Null-Meldung im Kreis Schwandorf hintereinander

Kreis Schwandorf. Beim Landratsamt wurde auch heute kein neuer Fall bekannt. Es bleibt bei 432 Infektionen. Das Schwerpunktzentrum in Nabburg, das am 16. April mit den ersten Testungen den Betrieb aufgenommen hat, wurde besser ausgeschildert. Nachdem das eine oder andere Hinweisblatt in der Größe DIN A-4 leicht zu übersehen war, wurden mit Unterstützung des Kreisbauhofes Nabburg größere Wegweiser aufgestellt.

  2031 Aufrufe

Corona: Mobilitätsdaten im Landkreis Amberg-Sulzbach ausgewertet

Amberg-Sulzbach. Im Landkreis ist die Zahl der Todesfälle, die nachgewiesenermaßen mit einer COVID-19-Infektion verbunden sind, im Zeitraum von Dienstag auf Mittwochmittag um eins auf 42 gestiegen. Der Leiter des örtlichen Gesundheitsamtes Dr. Roland Brey hat einen Blick auf die Mobilitätsdaten geworfen, die vomn Robert-Koch-Institut von Landkreisbürgern erhoben wurden.

  2447 Aufrufe

Polizei kontrolliert auch die Maskenpflicht

Oberpfalz. Im Zeitraum von Montag, 27. April 2020, 06.00 Uhr, bis Dienstag, 28. April 2020, 06.00 Uhr, fanden über 1200 Kontrollen in der gesamten Oberpfalz statt. Neu war die Überwachung der Maskenpflicht in bestimmten öffentlichen Bereichen.


  1784 Aufrufe
Berliner Wissenschaftler haben zwei Zelltypen in der Nase als beste Eintrittspforten für das Pandemie-Virus ermittelt.

Corona: Kreis Schwandorf mit Null-Meldung

Kreis Schwandorf. "Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben, aber bis jetzt um 16 Uhr gibt es heute keinen neuen Fall zu vermelden", schreibt Hans Prechtl, Pressesprecher des Landratsamtes Schwandorf, in seiner täglichen Corona-Meldung. Es bleibt bei 432 Infektionen. Erhöht hat sich die Zahl der wieder gesunden Personen von 308 auf 318.

  2017 Aufrufe

Kreis Amberg-Sulzbach: 61 Prozent der Corona-Toten sind Männer

Amberg-Sulzbach. Keine neuen Todesfälle und "nur" drei bestätigte Neu-Infektionen: Das ist die Corona-Meldung des Landratsamtes für Dienstag (Stand 12 Uhr).

  1723 Aufrufe

Corona: Ruhige Lage im Kreis Schwandorf, 2. Reihenabstrich im Jägerhof

Kreis Schwandorf. Klingt die Epidemie im Landkreis ab oder rüstet das COVID-Virus zur 2. Welle? Die aktuellen Werte bestätigen das positive Bild der letzten Tage. Auch am Montag ist nur ein neuer Fall zu vermelden. Zwei weitere positive Fälle, die am Montag am Gesundheitsamt Schwandorf aufgelaufen waren, werden in Beachtung des Wohnortprinzips in der Statistik des Landkreises Cham erfasst.


  1912 Aufrufe

Drei neue Corona-Todesfälle im Kreis Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. Auch am Montag stieg leider die Zahl der Verstorbenen, die den Corona-Virus in sich trugen. Die drei neuen Todesfälle wurden von Krankenhäusern gemeldet.

  1866 Aufrufe

Amberg-Sulzbach: Fünf weitere bestätigte Corona-Infektionen, zwei Virus-Träger starben

Amberg-Sulzbach. Das Landratsamt hat am, Sonntagnachmittag die aktuellen Corona-Zahlen bekannt gegeben.

  2399 Aufrufe
Anzeige

Region Schwandorf

26. Oktober 2021
Nittenau. Am 15. Oktober endete die Campingsaison für TagestouristInnen. Beata Käsz blickt auf ihr erstes Jahr als Campingwartin zurück....
26. Oktober 2021
Nittenau. Schwimmmeister Andreas Hanka zog Bilanz zur Freibadsaison 2021. Von Seiten der Stadtverwaltung nahm Christian Schwandtner Stellung zum Nittenauer Wochenmarkt, der heuer seine Premiere hatte. Auch Zuschussanträge wurden abgehandelt sowie übe...
25. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Aus den 37 Fällen, die wir am Freitag, 22. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch 48. Am Samstag, 23. Oktober, wurden 38 und am Sonntag sechs neue Infektionen bekannt. Heute am Montag, 25. O...
25. Oktober 2021
Schwandorf/Landkreis. Am Samstagmorgen um 09:30 Uhr meldete die MERO (Mitteleuropäische Rohölleitung) -Leitstelle in Vohburg- ein Leck im Abschnitt B 21 – der sich wiederum im östlichen Landkreis Schwandorf verläuft. Unverzüglich alarmiert die Integr...
25. Oktober 2021
Neunburg. Im Schützenheim bei Nefling fand die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Erheiterung statt, zu der 22 Mitglieder erschienen sind. Schützenmeister Michael Baumgärtner erinnerte mit einer Gedenkminute an die verstorbenen Mitgliede...
24. Oktober 2021
Neuenschwand/Bodenwöhr. Irdische Menschen brauchen ein irdisches Zuhause, einen Ort, wo Familien sich zusammenfinden. Auch Jesus hat sein Zelt unter uns aufgeschlagen. Worte von Domdekan Prälat Dr. Josef Ammer aus Regensburg am Kirchweihsonntag, bevo...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...