/** */
Anzeige
Anzeige
Symbolbild

Corona: Dritter Tag ohne neue Fälle im Kreis SAD

Schwandorf. In Sachen Corona kommen aus dem Landkreis Schwandorf weiterhin gute Nachrichten: Am dritten Tag nacheinander sind keine neuen Fälle an positiv getesteten Personen dazugekommen, meldet das Landratsamt. Auch zur Ausgabe der Desinfektionsmittel-Erstausstattung für die Kirchengemeinden hatte der Kreis auf Nachfrage des Ostbayern-Kuriers noch Auskünfte.

  2232 Aufrufe
Symbolbild

Informationen für Jäger und Feuerwehren: Corona greift in alle Lebensbereiche

Schwandorf. Das Ein- und Anschießen von Jagdwaffen zu Kontroll- oder Einstellzwecken ist insbesondere vor dem Beginn der Jagdsaison am 1. Mai gängige Praxis bei der Jägerschaft und ist für eine tierschutz- und waidgerechte Jagdausübung unabdingbar. Daher stellt sowohl das Ein- und Anschießen von Jagdwaffen im Jagdrevier als auch auf Schießständen einen triftigen Grund zum Verlassen der eigenen Wohnung dar, wie der Landkreis Schwandorf informiert.

  1933 Aufrufe
Symbolbild

Händedesinfektionsmittel für Kirchen:
Landratsamt SAD verteilt am Montag

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf wird am Montag, 4. Mai, von 9.00 bis 15.30 Uhr bei der Bundespolizei in Schwandorf, Weinbergstraße 47, an Kirchen und Glaubensgemeinschaften eine Erstausstattung an Händedesinfektionsmittel ausgeben. Bedient wird nur, wer sich als Abholer mit einem Schreiben des Pfarrers, Pastors, Rabbis oder sonstigem Vorstand der Kirchengemeinde ausweisen kann. Die Ausstattung wird nur an die Vertreter der jeweiligen Kirchengemeinde ausgegeben, nicht an einzelne Gläubige.



  2246 Aufrufe

Corona: Ein neuer Fall am Maifeiertag

Schwandorf. Am 1. Mai ist dem Landratsamt Schwandorf eine neue Infektion gemeldet worden. Die Gesamtzahl liegt damit bei 436. Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat außerdem die neue Infektionsschutzmaßnahmenverordnung amtlich bekanntgemacht (siehe unten), die ab dem 4. Mai bis einschließlich 10. Mai gilt.


  2805 Aufrufe
Markiert in:
Maibaumfreunde gucken heuer in die Röhre.

UPDATE: Kreis Schwandorf meldet drei neue bestätigte Corona-Infektionen und einen Todesfall

Kreis Schwandorf. Nach zwei Tagen ohne neue Fälle sind am Donnerstag wieder drei bestätigte Infektionen mit dem Corona-Virus im Landkreis zu vermelden. Im Krankenhaus Burglengenfeld verstarb der 15. Infizierte. Die Bilanz sieht aktuell so aus:

  2851 Aufrufe

Corona: Ein weiterer Todesfall im Kreis Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. Weiterer Anstieg auf der Corona-Sterbeliste im Landkreis: Seit der Meldung vom Mittwoch ist ein weiterer Landkreis-Bürger verstorben, der mit dem Pandemie-Virus infiziert war.

  2154 Aufrufe

Corona-Todesfälle: Anstieg um drei im Kreis Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. Die Statistik der "Corona-Todesfälle" im Landkreis Amberg-Sulzbach erfährt am Donnerstag erneut einen traurigen Zuwachs: Nach einer Mitteilung des Landratsamtes wurden bei drei Verstorbenen COVID 19-Erreger nachgewiesen. 

  2171 Aufrufe

Corona: 30 neue bekannte Fälle übers Wochenende im Kreis Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. In einer kurzen Übersicht gab das Landratsamt die Zahl der registrierten Neu-Infizierungen mit dem COVID-19 Erreger seit der letzten Meldung am Freitag bekannt. 

  2685 Aufrufe

UPDATE vom Montag: Corona-Zahlen im Kreis Amberg-Sulzbach

​Amberg-Sulzbach. Am Montagnachmittag teilte das Landratsamt Amberg-Sulzbach den aktuellen Stand an bestätigten Coronafällen für den Landkreis Amberg-Sulzbach mit. Er liegt derzeit bei 181 (plus 11 im Vergleich zu Sonntag).

  3030 Aufrufe
Anzeige

Region Schwandorf

18. Oktober 2021
Schwandorf. 29 Fälle am Freitag, 28 am Samstag, neun am Sonntag und sieben bislang heute (Stand 18. Oktober, 15.30 Uhr). Mit dieser Bilanz steigt die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Corona-Virus über das Wochenende auf 9.317. Die Sieben-Tage-Inzid...
18. Oktober 2021
Maxhütte-Haidhof. Zusammen mit vier flauschigen Alpakas ging es im Rahmen des Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof auf eine Alpaka-Wanderung um den Steinberger See....
16. Oktober 2021
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
15. Oktober 2021
Nittenau. „Gibt es von Ihrer Seite Einwendungen gegen die Tagesordnung?" Dies ist eine der Standard-Fragen zu Beginn einer jeden Stadtratssitzung....
15. Oktober 2021
Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf wurden am Mittwoch, 13. Oktober, und Donnerstag, 14. Oktober insgesamt 56 neue COVID-19-Infektionen ausgemacht. Hieraus ergibt sich laut RKI für Freitag, 15. Oktober, eine Inzidenz von 69,4. Die Gesamtzahl der Coro...
15. Oktober 2021
Teublitz. Inzwischen blicken Annemarie und Walter Muck auf ein beständiges 50-jähriges Eheleben zurück. Zu ihrer Goldenen Hochzeit gratulierte Bürgermeister Thomas Beer....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...