Symbolbild

Corona: Dritter Tag ohne neue Fälle im Kreis SAD

Schwandorf. In Sachen Corona kommen aus dem Landkreis Schwandorf weiterhin gute Nachrichten: Am dritten Tag nacheinander sind keine neuen Fälle an positiv getesteten Personen dazugekommen, meldet das Landratsamt. Auch zur Ausgabe der Desinfektionsmittel-Erstausstattung für die Kirchengemeinden hatte der Kreis auf Nachfrage des Ostbayern-Kuriers noch Auskünfte.

  2436 Aufrufe
Symbolbild

Informationen für Jäger und Feuerwehren: Corona greift in alle Lebensbereiche

Schwandorf. Das Ein- und Anschießen von Jagdwaffen zu Kontroll- oder Einstellzwecken ist insbesondere vor dem Beginn der Jagdsaison am 1. Mai gängige Praxis bei der Jägerschaft und ist für eine tierschutz- und waidgerechte Jagdausübung unabdingbar. Daher stellt sowohl das Ein- und Anschießen von Jagdwaffen im Jagdrevier als auch auf Schießständen einen triftigen Grund zum Verlassen der eigenen Wohnung dar, wie der Landkreis Schwandorf informiert.

  2132 Aufrufe
Symbolbild

Händedesinfektionsmittel für Kirchen:
Landratsamt SAD verteilt am Montag

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf wird am Montag, 4. Mai, von 9.00 bis 15.30 Uhr bei der Bundespolizei in Schwandorf, Weinbergstraße 47, an Kirchen und Glaubensgemeinschaften eine Erstausstattung an Händedesinfektionsmittel ausgeben. Bedient wird nur, wer sich als Abholer mit einem Schreiben des Pfarrers, Pastors, Rabbis oder sonstigem Vorstand der Kirchengemeinde ausweisen kann. Die Ausstattung wird nur an die Vertreter der jeweiligen Kirchengemeinde ausgegeben, nicht an einzelne Gläubige.



  2444 Aufrufe

Corona: Ein neuer Fall am Maifeiertag

Schwandorf. Am 1. Mai ist dem Landratsamt Schwandorf eine neue Infektion gemeldet worden. Die Gesamtzahl liegt damit bei 436. Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat außerdem die neue Infektionsschutzmaßnahmenverordnung amtlich bekanntgemacht (siehe unten), die ab dem 4. Mai bis einschließlich 10. Mai gilt.


  2962 Aufrufe
Markiert in:
Maibaumfreunde gucken heuer in die Röhre.

UPDATE: Kreis Schwandorf meldet drei neue bestätigte Corona-Infektionen und einen Todesfall

Kreis Schwandorf. Nach zwei Tagen ohne neue Fälle sind am Donnerstag wieder drei bestätigte Infektionen mit dem Corona-Virus im Landkreis zu vermelden. Im Krankenhaus Burglengenfeld verstarb der 15. Infizierte. Die Bilanz sieht aktuell so aus:

  3091 Aufrufe

Corona: Ein weiterer Todesfall im Kreis Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. Weiterer Anstieg auf der Corona-Sterbeliste im Landkreis: Seit der Meldung vom Mittwoch ist ein weiterer Landkreis-Bürger verstorben, der mit dem Pandemie-Virus infiziert war.

  2356 Aufrufe

Corona-Todesfälle: Anstieg um drei im Kreis Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. Die Statistik der "Corona-Todesfälle" im Landkreis Amberg-Sulzbach erfährt am Donnerstag erneut einen traurigen Zuwachs: Nach einer Mitteilung des Landratsamtes wurden bei drei Verstorbenen COVID 19-Erreger nachgewiesen. 

  2501 Aufrufe

Corona: 30 neue bekannte Fälle übers Wochenende im Kreis Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. In einer kurzen Übersicht gab das Landratsamt die Zahl der registrierten Neu-Infizierungen mit dem COVID-19 Erreger seit der letzten Meldung am Freitag bekannt. 

  2980 Aufrufe

UPDATE vom Montag: Corona-Zahlen im Kreis Amberg-Sulzbach

​Amberg-Sulzbach. Am Montagnachmittag teilte das Landratsamt Amberg-Sulzbach den aktuellen Stand an bestätigten Coronafällen für den Landkreis Amberg-Sulzbach mit. Er liegt derzeit bei 181 (plus 11 im Vergleich zu Sonntag).

  3288 Aufrufe
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige