Pfarrer Renner: Neue Wege gehen - in Ghana

Pfarrer Josef Renner freute sich am Sonntagvormittag sehr, den Gottesdienst in seiner Heimatgemeinde Süssenbach zelebrieren zu dürfen. Er sei nach Deutschland gekommen um für einen Freund die Primiz-Predigt zu halten und sich gesundheitlich durchchecken zu lassen, damit er gestärkt nach Ghana zurückkehren könne. In seiner Predigt sprach der Geistliche von den Herausforderungen, die er in Ghana meistern muss.