Rieden: Rockiges Nachtschwimmen

Nachtschwimmen im Riedener Freibad zur Musik des „Scotty Bullock Trios“ war für Samstagabend versprochen. Die Macher des Events, Schwimmmeister Max Wagner und Badcafé-Pächter Markus Meier aber blickten schon seit Tagen sorgenvoll zum Himmel: Das Unwettertief Karin hatte Deutschland und so auch die Oberpfalz in seinem Griff. Am Samstag ab klarte es auf, noch ein Regenschauer am Nachmittag, am Abend aber  war dann „alles paletti“. Das „Scotty Bullock Trio“ legte los mit Musik aus einer Zeit, als sich die Rockmusik gerade aus den Verankerungen der Startrampe riss.