/** */
Anzeige
Anzeige

Kindergarten-Team auf geheimer Mission: Muttertag

Schwarzhofen. Das Personal des Schwarzachtal-Kindergartens in Schwarzhofen hat sich für die Kinder eine besondere Überraschung einfallen lassen. Die Kinder können derzeit die Einrichtung nicht besuchen, und so auch kein Geschenk für den Muttertag basteln, wie es sonst traditionell immer gemacht wird. Die Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen haben sich überlegt, wie Sie die Kinder in der Muttertagsvorbereitung unterstützen können.

  2418 Aufrufe
Fotonachweis: Alexandra Heß

Bunte Ostergrüße für Senioren

Hemau. Im „Normalbetrieb" dürfen die Kinder des Johanniter-Kindergartens Hemau-Hohenschambach den Garten des benachbarten Caritas-Seniorenheim uneingeschränkt nutzen. Bis zur Fertigstellung des neuen Kinderhauses in Hohenschambach ist die Übergangsgruppe aktuell nämlich noch in der Tangrintelhalle in Hemau untergebracht. Nun haben die Kinder von zuhause aus – sozusagen im Kindergarten-Home-Office – eine schöne Oster-Überraschung für die Senioren vorbereitet: Nach einem Aufruf des Kindergartenteams haben die Mädchen und Jungen fleißig zu Papier und Stift gegriffen und bunte Regenbögen gemalt.

  1977 Aufrufe
Bilder: HP Weiß

Kindergarten wächst auch während der Krise

Wackersdorf. Eine dritte Kindertagesstätte wird coronabedingt voraussichtlich im Spätherbst diesen Jahres ihren Betrieb aufnehmen. Der Rohbau steht, aber ob sich alle gesetzten Termine für das fast Zwei-Millionen-Euro teure Bauprojekt halten lassen, das am Irlacher Weg entsteht, ist fraglich. Mit der Fertigstellung übernimmt erstmals die Johanniter Unfall-Hilfe e.V. die Trägerschaft.

  2956 Aufrufe

VIDEO: Kleine Überflieger am Flugplatz Sulzmühl

Bäcker, Postboote und Tierarzt stehen bei den Kleinen des BRK-Kindergartens „Theresia”  in Bruck ganz oben auf der Liste der Traumberufe. An die 20 Berufe haben sich die Zwerge der Mäuse- und der Bärengruppe im Laufe des letzten Halbjahres schon genauer angesehen. Und ganz neu ist jetzt Pilot der Renner bei den Kids.

  4247 Aufrufe

Opelclub spendet an Wackersdorfer Kindergärten

Über Spenden in Höhe von jeweils 150 € sowie über zwei Hüpftiere konnten sich die Kinder der Kindergärten Regenbogen und Villa Kunterbunt in Wackersdorf freuen. Diese wurden ihnen von der Vorstandschaft des Opelclubs Wackersdorf übergeben.

  3521 Aufrufe

Tudor und seine Familie nach halbem Jahr voll integriert

Teodora Mirela Pop ist sichtlich stolz auf ihren fünfjährigen Sohn Tudor. Mit viel Freude legt er das heutige Wetter auf der Wettertafel und erzählt seinen Freunden vom Sport: „Heute scheint endlich die Sonne, da spielen wir Fußball!“. Wenn man es nicht wüsste, käme man nicht auf die Idee, dass der fünfjährige Bub, der ab dem nächsten Bildungsjahr bereits Vorschulkind ist, vor einem halben Jahr noch kein Wort Deutsch gesprochen hatte. „Das haben wir nur Ihnen zu verdanken“, richtet sich Tudors Mama an Carina Walz, die Tudor vor genau einem halben Jahr als eines der ersten Kinder im neuen Johanniter-Kindergarten in Schwandorf aufgenommen hatte.

  3549 Aufrufe
Markiert in:

Gerhardinger-Kinder: Bauwagen und Vielfarbenland

Unter dem Motto „Gemeinschaft ist bunt“, feierte das Theresia-Gerhardinger-Haus in Neunburg am Samstag sein Sommerfest. Von dem kurzen Wolkenbruch nicht abgeschreckt, kamen zahlreiche Besucher um 14 Uhr zur Aufführung „Vierfarbenland“ der 5 Kindergartengruppen und der Krippe in den großen Garten.

  4089 Aufrufe
Anzeige

Region Schwandorf

26. Oktober 2021
Nittenau. Am 15. Oktober endete die Campingsaison für TagestouristInnen. Beata Käsz blickt auf ihr erstes Jahr als Campingwartin zurück....
26. Oktober 2021
Nittenau. Schwimmmeister Andreas Hanka zog Bilanz zur Freibadsaison 2021. Von Seiten der Stadtverwaltung nahm Christian Schwandtner Stellung zum Nittenauer Wochenmarkt, der heuer seine Premiere hatte. Auch Zuschussanträge wurden abgehandelt sowie übe...
25. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Aus den 37 Fällen, die wir am Freitag, 22. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch 48. Am Samstag, 23. Oktober, wurden 38 und am Sonntag sechs neue Infektionen bekannt. Heute am Montag, 25. O...
25. Oktober 2021
Schwandorf/Landkreis. Am Samstagmorgen um 09:30 Uhr meldete die MERO (Mitteleuropäische Rohölleitung) -Leitstelle in Vohburg- ein Leck im Abschnitt B 21 – der sich wiederum im östlichen Landkreis Schwandorf verläuft. Unverzüglich alarmiert die Integr...
25. Oktober 2021
Neunburg. Im Schützenheim bei Nefling fand die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Erheiterung statt, zu der 22 Mitglieder erschienen sind. Schützenmeister Michael Baumgärtner erinnerte mit einer Gedenkminute an die verstorbenen Mitgliede...
24. Oktober 2021
Neuenschwand/Bodenwöhr. Irdische Menschen brauchen ein irdisches Zuhause, einen Ort, wo Familien sich zusammenfinden. Auch Jesus hat sein Zelt unter uns aufgeschlagen. Worte von Domdekan Prälat Dr. Josef Ammer aus Regensburg am Kirchweihsonntag, bevo...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...