Saxofon-Kirwa vor Nepomuk-Kapelle

Nach vielen Jahrzehnten ging eine Ära zu Ende. Diesmal wurde die Fischbacher Kirchweih anlässlich des Patroziniums nicht mehr im Gasthaus Roidl gefeiert, sondern der Pfarrgemeinderat und die Kirchenverwaltung mussten ins Vereinsheim bei der Schule ausweichen. Aus alters- und gesundheitlichen Gründen schafften es die Wirtsleute Paula und Josef Roidl einfach nicht mehr, ein Fest in dieser Größenordnung zu organisieren und auch durchzuführen.