Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bilder: HP Weiß

Kindergarten wächst auch während der Krise

Wackersdorf. Eine dritte Kindertagesstätte wird coronabedingt voraussichtlich im Spätherbst diesen Jahres ihren Betrieb aufnehmen. Der Rohbau steht, aber ob sich alle gesetzten Termine für das fast Zwei-Millionen-Euro teure Bauprojekt halten lassen, das am Irlacher Weg entsteht, ist fraglich. Mit der Fertigstellung übernimmt erstmals die Johanniter Unfall-Hilfe e.V. die Trägerschaft.

  2132 Aufrufe

Geh- und Radweg ist vollendet

Es war Thema in jeder Bürgerversammlung, sowohl in Steinberg am See als auch in Wackersdorf und Heselbach. In einem Gemeinschaftsprojekt haben die beiden Gemeinden den Geh- und Radweg vom Steinberger Ortsteil Waldheim bis zum Wackersdorfer Ortsteil Heselbach nun realisiert.

  3812 Aufrufe

Thomas Falter einstimmig nominiert

Als amtierender Wackersdorfer Bürgermeister ist Thomas Falter als erster Kandidat in den Ring gestiegen. Die Wackersdorfer CSU-Familie hat ihren CSU-Ortsvorsitzenden einstimmig das Vertrauen ausgesprochen und ihn für die Bürgermeisterwahl am 12. März 2017 nominiert. In einem Ausblick sah Falter neue Herausforderungen, die er dann gerne anpacken möchte und sich mit vielen neuen Ideen und Impulsen einbringen möchte.

  4008 Aufrufe

Manfred Rittler leitet Bürgermeisterwahl

Am 12. März 2017 ist Bürgermeisterwahl in Wackersdorf. Zum Gemeindewahlleiter beriefen die Räte bei ihrer Sitzung am Mittwoch ihr dienstältestes Mitglied Manfred Rittler.

  3603 Aufrufe

Bürgermeister Falter empfängt Neugeborene

In der Filztasche waren ein Babybadetuch, eine „Ente“ und Infomaterial. Die Mütter bekamen Blumen, und die begleitenden Geschwister eine Brotzeitbox mit Farbstiften und Süßigkeiten. Beim 9. Neugeborenen-Empfang am Donnerstag im Wackersdorfer Rathaus hieß Bürgermeister Thomas Falter 29 Familien willkommen, die im ersten Halbjahr 2016 Nachwuchs bekommen haben.

  3342 Aufrufe

Wackersdorf: Zwei Kreisel und eine geradlinige Anbindung

Seit Juli ist die geradlinige Verkehrsanbindung von der Industrie- zur Oskar-von-Miller-Straße in Betrieb, am Mittwoch nun erfolgte die offizielle Freigabe. 1,4 Millionen Euro investierte die Gemeinde in den Bau der Trasse und der beiden „Kreisel“ am Anfang und am Ende der 400 m langen Straße.

  3147 Aufrufe

Seenweg-Gewinnspiel: Preise für die Kinder

Anlässlich des ersten Oberpfälzer Seenweg-Wandertages hatte die Gemeinde Wackersdorf ein Gewinnspiel für Kinder ausgelobt. Hier mussten Fragen zum Erlebnispark Wasser-Fisch-Natur und dem Märchengarten beantwortet werden. Die Preisverleihung nahm jetzt Bürgermeister Thomas Falter im Beisein der Seenland-Gästeführerinnen vor.

  3155 Aufrufe

Wackerroma: Thomas Falter zwischen Cäsar und Majestix

Jetzt braucht nur noch der Schirmherr beim Donnergott Taranis für schönes Wetter sorgen, dann kann am kommenden Wochenende die Schachtelstadt „Wackerroma“ gebaut werden. Gut 8000 Schachteln verschiedenster Größen können von Jung und Alt verbaut werden. Zu der beliebten Veranstaltung von „Eltern aktiv“ werden wieder zahlreiche Kinder erwartet. Dem Häuptling vom Wackers-Dorf, Bürgermeister Thomas Falter, wurde die Schirmherrschaft angetragen.

  3348 Aufrufe

VIDEO: Milchprinzessin bei Eröffnung der Milchtankstelle in Irlach

Während in der großen Politik der Milchgipfel stattfand, geht man in Irlach bei Wackersdorf einen ganz eigenen Weg in Sachen Milch. Eine Milchtankstelle steht da seit kurzem vor dem Anwesen der Familie Roidl. Darin ein Automat, an dem man 24 Stunden rund um die Uhr seine frische Milch zapfen kann. Sozusagen online direkt aus dem Stall.

  4478 Aufrufe

IHK weihte neues Büro in Wackersdorf ein

Die Industrie- und Handelskammer Regensburg hat am Montag in Wackersdorf ein neues Büro eröffnet, um noch näher an den Mitgliedsbetrieben zu sein.  Leiter der Außenstelle ist der 36-jährige Manuel Lischka aus Altendorf, der zuletzt fünf Jahre Geschäftsführer der Lokalen Aktionsgruppe Brückenland Bayern-Böhmen war.

  3616 Aufrufe

Region Schwandorf

13. Mai 2021
Schwandorf. Musikalische Früherziehung – wenn man diesen Begriff hört, könnte man denken, es sollten kleine Mozarts und Beethovens herangedrillt werden. Dass nichts weiter wegliegen könnte, stellten die Musikschule Schwandorf am Mittwochmorgen im Kin...
13. Mai 2021
Perschen. Das gesamte Team des Freilandmuseums Oberpfalz freut sich, dass ab dem 14. Mai 2021 das Museum wieder öffnen darf. Dabei steht selbstverständlich die Sicherheit für die Besucher und Mitarbeiter an oberster Stelle. ...
12. Mai 2021
Schwandorf. Mit 23 Fällen am Dienstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen zwar auf 8.055, die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt aber von 96,0 auf 85,2 und liegt damit an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100. Das Landratsamt auf diese erfreulic...
12. Mai 2021

Drei Gemeinden sind seit vier Wochen oder länger ohne Fall.

12. Mai 2021

34.730 erhielten im Impfzentrum und 20.246 bei den Hausärzten die Corona-Impfung.

12. Mai 2021
Nittenau. Der langjährige Mitarbeiter der Stadt Nittenau, Peter Weber, wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Er kann auf eine abwechslungsreiche Arbeit im Bauhof zurückblicken. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

22. April 2021
Eschenbach. 15 neue Wohnungen für Eschenbach: Im August können wohl die ersten Mieter das Bauprojekt des Katholischen Wohnungsbau- und Siedlungswerks der Diözese Regensburg beziehen. Es sind noch Wohnungen verfügbar. Derzeit läuft der Innenausbau. (A...
22. April 2021
Regenstauf. Seit Anfang des Jahres laufen die Vorbereitungen zur Erstvermietung der Wohnungen am Grasigen Weg. Einige Wohnungen sind noch verfügbar. Die ersten Mieter werden Ende Juni einziehen. (Advertorial)...
25. März 2021
Regensburg. Der Garten hat für viele Freizeitgärtner im Laufe des letzten Jahres merklich an Bedeutung gewonnen und den einen oder anderen Interessierten oder Neueinsteiger dann doch manchmal vor besondere Herausforderungen gestellt. Für einen g...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.