19_01_21_Erste_Mitarbeiterin_Includio_Fabian_Kaiser.jp_ Fotonachweis: Fabian Kaiser

Tamara Mirwald ist Empfangschefin des Inklusionshotels Includio

1 Minuten Lesezeit (212 Worte)

Regensburg. Der Neubau in Burgweinting strebst zügig seiner Vollendung entgegen. Wenn die Johanniter das erste Inklusionshotel der Stadt eröffnen, muss natürlich auf das Personal stehen. Ein weiterer Schritt dazu wurde nun vollzogen. Die Position der Empfangs- und Reservierungsleitung ist nun offiziell besetzt.

Nachdem beim Bauprojekt zum Ende des vergangenen Jahres die Außenfassade verputzt und gestrichen worden war und die Innenarbeiten begonnen hatten, sind nun auch die ersten Schritte hinsichtlich der Reservierungsmöglichkeiten und Personalakquise gemacht.

Seit Jahresbeginn ist Tamara Mirwald als Empfangs- und Reservierungsleitung nun für Includio tätig. Neben dem Aufbau und der Leitung des gesamten Empfangsbereiches ist sie auch für Hotelbuchungen und die Betreuung von Online-Buchungsportalen zuständig. Damit ist sie auch die erste Mitarbeiterin, die Hotelleitung Helga Butendeich seit ihrem Amtsantritt vor zwei Jahren für Includio eingestellt hat. Bis die Büros im Hotel fertig sind, wird Tamara Mirwald, wie auch ihre nachfolgenden Kolleginnen und Kollegen, ihre Arbeit vorrübergehend in eingerichteten Übergangsbüros in der Johanniter-Notrufzentrale Bayern in Haslbach ausüben.

Martin Steinkirchner, Regionalvorstand der Johanniter in Ostbayern und Vorsitzender der Johanniter-Hotel Regensburg gGmbH, und Helga Butendeich haben die neue Mitarbeiterin mit einem Blumenstrauß nun auch offiziell willkommen geheißen.

Weitere Informationen zu „INCLUDiO" – Regensburgs erstes Inklusionshotel und Online-Buchungen ab Juni 2021 unter www.includio.de.

Tipps und Trends für Sie

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige