"Traumzeit" mit DJ Bobo

"Traumzeit" mit DJ Bobo

3 Minuten Lesezeit (530 Worte)

Die Vorfreude war riesig, als sich die zwölf Kinder zusammen mit ihren Eltern und Begleitpersonen von Regensburg aus zu einer "Traumzeit" auf den Weg nach Nürnberg machten. Ihr Ziel: die Nürnberger Arena, wo ein ganz besonderes Ereignis auf sie wartete: ein Treffen mit DJ BoBo. Der weltbekannte Musiker tourt derzeit mit seiner Show „Mystorial“ zum 25-jährigen Bühnenjubiläum durch Deutschland und nahm sich die Zeit, seine Regensburger Fans backstage zu treffen.

 

Sein Idol live zu treffen ist für viele ein oft unerfüllter Traum. Nicht so für die von Traumzeit e.V. betreuten Kinder und Jugendlichen. Der 2016 gegründete Verein betreut krebskranke Kinder und Jugendliche, sowie deren Angehörige im Raum Ostbayern. Im Mittelpunkt der Arbeit steht, den betroffenen Kinder und deren Familien Herzenswünsche zu erfüllen. Und in Nürnberg war es wieder einmal soweit: Vor dem eigentlichen Konzert, erwartete DJ BoBo seine jungen Gäste hinter der Bühne und traf dort einen „alten“ Bekannten: Der 28-jährige Chris durfte den Künstler bereits zum zweiten Mal treffen, das erste Mal vor acht Jahren in München. Damals war Chris noch mitten in der Behandlung und mit Krücken unterwegs.

„Dieses Mal mit Haaren“, wie ihn DJ BoBo begrüßte und die Freude über das Wiedersehen war auf beiden Seiten groß. Auch die restliche Traumzeit-Gruppe strahlte: Neben gemeinsamen Fotos mit DJ BoBo durften sie beim Soundcheck dabei sein. Für jeden gab es persönlich signierte Autogrammkarten und eine exklusive Führung hinter den Kulissen mit zahlreichen Infos zur Show. Vor allen anderen durften sie schließlich in die Konzertarena, wo sie auf „Golden Seats“ in der vierten Reihe saßen, ganz nah an der Bühne.

Als um 20 Uhr die Show begann, konnten sich viele nicht mehr auf den Sitzen halten. Neben neuen Liedern durften die zahlreichen Hits wie „Somebody Dance With Me“ und „There is a party“ natürlich nicht fehlen. Eine bunte Zeitreise durch 25 Jahre DJ BoBo mit schrillen Kostümen, mitreißenden Coreografien, Pyrotechnik, Videomapping und einem großen Pharao auf der Bühne - insgesamt wurden 28 Songs live gesungen und gespielt. Über zwei Stunden wurde getanzt, gefeiert, geklatscht und mitgesungen, bis alle Teilnehmer müde, aber überglücklich die Heimfahrt antraten.

Durch Spenden an Traumzeit e.V. wurde die Busfahrt und Tickets finanziert und diese Wunschaktion ermöglicht. Zudem organisierte das Team von Traumzeit e.V. das gesamte Rahmenprogramm.

Über Traumzeit e.V.

Traumzeit e.V. wurde im Februar 2016 gegründet. Der Verein betreut krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Angehörige im Raum Ostbayern. Der Schwerpunkt der Vereinsarbeit liegt darin, Freizeitaktivitäten für die betroffenen Kinder sowie deren Familien zu organisieren und zu begleiten. Dazu gehören Gruppenausflüge genauso wie besondere Erlebnisse für einzelne Kinder. Daneben werden Familien mit krebskranken Kindern auch mit materieller und individueller Hilfe vom Traumzeit e.V. unterstützt. Es werden die Kontakte zu den betroffenen Familien gepflegt und mit anderen karitativen Organisationen geknüpft.

Die Angebote sind für die Familien kostenlos. Der Verein zählt sieben ehrenamtliche Vorstandsmitglieder und finanziert sich durch Spenden. Vorsitzende ist Nadine Guggenberger, die für ihr karitatives Engagement unter anderem mit der Bundesverdienstmedaille ausgezeichnet wurde. Schirmherrin des Vereins Traumzeit e.V. ist die Münchener TV-Moderatorin Alexandra Polzin.

Wenn Sie Traumzeit e.V. unterstützen möchten:

Spendenkonto:

Traumzeit e.V.

Sparkasse Regensburg

IBAN: DE61 7505 0000 0026 8387 06

BIC: BYLADEM1RBG

Weitere Informationen zu Traumzeit e.V. finden Sie unter: http://www.traumzeit-ev.de/

Facebook: https://www.facebook.com/Traumzeit-eV-546949848813141/


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige