Unfall mit zwei Verletzten

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Am Montag, dem 13.06.2016, gegen 12.25 Uhr, ereignete sich in Dachelhofen ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen.

Der Fahrer eines Ford Fiesta befuhr die Straße am Bayernwerk in östlicher Richtung und wollte nach links in die Dachelhofer Straße einbiegen. Die Fahrerin eines VW Polo fuhr in entgegengesetzter Richtung. Der Fiesta-Fahrer übersah die Polo-Fahrerin beim Abbiegevorgang. Beim Zusammenstoß sind beide Fahrzeugführer verletzt worden. Der Unfallverursacher erlitt Brandwunden am rechten Arm durch den ausgelösten Airbag. Die Unfallgegnerin zog sich eine Toraxprellung und Schmerzen am rechten Knie zu.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden dürfte ca. 15000 Euro betragen. Die Feuerwehr Schwandorf war zur Verkehrsregelung und zur Beseitigung von auslaufenden Flüssigkeiten eingesetzt. Der Unfallverursacher wird wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr angezeigt.