Unvergessliche Momente für krebskranke Kinder

Heidolph Instruments GmbH & Co. KG engagiert sich für soziale Projekte und entschied sich im Rahmen der jährlichen Weihnachtsaktion diesmal den Verein Traumzeit e.V. zu unterstützen. Traumzeit e.V. setzt sich dafür ein, Herzenswünsche von krebskranken Kindern wahr werden zu lassen und in der schweren Zeit Momente des Lächelns zu bescheren. Seien es Treffen mit Prominenten, Konzert- und Musical Besuche oder Fahrten in Freizeitparks, all dies passiert ganz nach der Vereinsphilosophie – schnell, unkompliziert, unbürokratisch und kostenlos.

Ein Mitarbeiter von Heidolph profitierte als junger Mensch persönlich von der Unterstützung und hatte den Anstoß hierfür gegeben. Ihm wurde durch Nadine Guggenberger (Gründerin und Ideengeberin von Traumzeit e.V.) sein Herzenswunsch „Einmal DJ Bobo treffen“ erfüllt, und somit ein paar unbeschwerte sowie freudenreiche Stunden abseits vom Klinikalltag geschenkt.  

Im abgelaufenen Kalenderjahr wurden bei Heidolph wieder alle Werbegeschenke zentral gesammelt, um diese dann kurz vor Weihnachten im Rahmen einer Tombola zu verlosen. Wie auch im Jahr davor erhielt jeder Mitarbeiter ein kostenloses Los mit Gewinngarantie. Bei der Gewinnübergabe konnten die Mitarbeiter für Traumzeit e.V. freiwillig spenden. 

Der Erlös aus der Tombola wurde von der Unternehmensleitung verdreifacht. Somit konnten die Initiatoren den stolzen Betrag von 1.500 € an Nadine Guggenberger überreichen. 

Mit der Spende von Heidolph Instruments GmbH & Co. KG wird ein Ostertag für betroffene Familien organisiert, mit Kinobesuch, einem gemeinsamen Essen in der Pizzeria und die Osternester dürfen natürlich auch nicht fehlen. Die Spender freuen sich sehr, dass damit wieder vielen krebskranke Kinder und deren Familien unvergessliche Momente ermöglicht werden.