Unwetter in Zeitlarn: Bahnunterführung vollgelaufen

Bild: Alexander Auer  -  Zeitlarn. Nach dem schweren Unwetter hat auch die Ortschaft Zeitlarn teils schwere Schäden zu verzeichnen.

So ist die Bahnunterführung der B15 voll Wasser gelaufen. Die Feuerwehr, die Rewag sowie eine Baufirma sind im Einsatz. Die B15 ist gesperrt.