Corona-Vorschriften_Markus_Winkler-pixabay Symbolbild: © Markus Winkler, pixabay

Einer Polizeistreife fiel am Samstag gegen 19.45 Uhr in einem Waldstück zwischen Zeinried und Lampenricht auf, dass in einer abgelegenen Hütte Licht brannte und mehrere Fahrzeuge davor parkten.


Bei der anschließenden Kontrolle trafen sie dort sechs Personen aus sechs verschiedenen Haushalten an, die sich in der Hütte aufhielten. Drei Personen suchten zunächst durch die Hintertür das Weite, konnten jedoch kurz darauf ermittelt werden.

Gegen alle Anwesende werden Ordnungswidrigkeiten nach dem Infektionsschutzgesetz erstellt.