/** */
Anzeige
Anzeige
VIDEO: Fußball-Stars, Gotthilf Fischer und die Bienen

VIDEO: Fußball-Stars, Gotthilf Fischer und die Bienen

2 Minuten Lesezeit (357 Worte)

Schwandorf. Das Sepp-Simon-Stadion in Schwandorf öffnete am Samstag für ein besonderes Fußballspiel die Tore. Global United FC e.V. (GUFC) spielten 90 Minuten gegen die Spieler der Schwandorfauswahl für ein Projekt im Rahmen des Bienenschutzprogrammes, das in Zusammenarbeit mit dem Imkerverein Schwandorf e.V. umgesetzt wird.

Anzeige


Bei traumhaftem Spätsommerwetter lockte es viele Zuschauer ins Stadion zu dem Benefizspiel. Natürlich auch, um ehemalige Profifußballspieler wie Fredi Bobic, Lutz Pfannenstiel, David Odonkor und viele mehr hautnah zu erleben. Initiator Bernd Heinisch hatte mit seiner Idee ins Schwarze getroffen.


Eine lebende Legende, Deutschland bekanntester Chorleiter Gotthilf Fischer war ein besonderer Ehrengast im Stadion. Der 90-Jährige dirigierte vor dem Anpfiff die Bayern Hymne, gespielt von den Fronberger Kirwa-Musikanten. Die Bayern Hymne wurde im Jahre 1860 von dem Schwandorfer Konrad Max Kunz im Blasturm komponiert.

BILDERGALERIE

 

Pünktlich um 15.30 Uhr stießen die 2. und 3. Bürgermeisterin Schwandorfs, Ulrike Roidl und Martina Engelhardt-Kopf das Spiel an. Ab jetzt wurde um jeden Meter auf dem Platz gekämpft. Schon nach wenigen Minuten musste Lutz Pfannenstiehl hinter sich ins Tor greifen und die Schwandorfauswahl ging mit 1:0 in Führung. Stadionsprecher war Ostbayern-Kurier Reporter Fabian Borkner, den Odonkor erst mit Popcorn fütterte und dann rügte, weil er versuchte, mit vollem Mund zu interviewen.

Ab jetzt fiel ein Tor nach dem anderen, die Schwandorfer Fußballer kämpften hart gegen die ehemaligen Profispieler. Am Ende reichte es dann leider nicht für einen Sieg. Ein 11:5 für die Global United war allerdings leicht verkraftet, da es allen Zuschauern und Spielern Spaß bereitet hat. Vor allem David Odonkor glänzte auch auf dem Feld als Stimmungskanone.

Anschließend durften die Besucher noch von ihren Sportidolen Autogramme abholen sowie Erinnerungs-Selfies mit nachhause nehmen.

Das Angebot für hungrige Gäste wurde ausgiebig durch vielfältige Angebote abgedeckt. Auch die kleinen Fußballfans kamen auf ihre Kosten. Für sie waren eine Hüpfburg und eine Torwand aufgebaut.
Global United FC setzt sich seit 2015 verstärkt für den Bienen- und Insektenschutz ein. Unterstützt werden auch internationale Projekte, wie Katastrophenhilfen und Entwicklungshilfe in Afrika. 517 Persönlichkeiten aus dem Fußball, Sport und Entertainment verstreuen sich über alle Kontinente unter der Vision „We love our planet-We love football“. Der Schwerpunkt liegt auf den Themen Klimawandel und Umweltschutz.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

19. Oktober 2021
Nabburg/Ostbayern. Personaleinbindung und Personalbindung in Zeiten der Digitalisierung: Die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz und das BayernLab laden am Freitag, den 29. Oktober 2021, um 10:00 Uhr zu einer kostenlosen Online-Veranstal...
18. Oktober 2021
Schwandorf. 29 Fälle am Freitag, 28 am Samstag, neun am Sonntag und sieben bislang heute (Stand 18. Oktober, 15.30 Uhr). Mit dieser Bilanz steigt die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Corona-Virus über das Wochenende auf 9.317. Die Sieben-Tage-Inzid...
18. Oktober 2021
Maxhütte-Haidhof. Zusammen mit vier flauschigen Alpakas ging es im Rahmen des Jugendprogramms der Stadt Maxhütte-Haidhof auf eine Alpaka-Wanderung um den Steinberger See....
16. Oktober 2021
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir ko...
15. Oktober 2021
Nittenau. „Gibt es von Ihrer Seite Einwendungen gegen die Tagesordnung?" Dies ist eine der Standard-Fragen zu Beginn einer jeden Stadtratssitzung....
15. Oktober 2021
Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf wurden am Mittwoch, 13. Oktober, und Donnerstag, 14. Oktober insgesamt 56 neue COVID-19-Infektionen ausgemacht. Hieraus ergibt sich laut RKI für Freitag, 15. Oktober, eine Inzidenz von 69,4. Die Gesamtzahl der Coro...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...