Anzeige
940E9EB3-71F2-4BED-AF13-97C157EFE72F Entspannt einschlafen und umso erholter wieder aufwachen. Die Wahl eines hochwertigen Nackenstützkissens hat großen Anteil daran. Foto: djd/Rummel Matratzen/Getty

Welcher Schlaftyp bist du? Bett, Matratze und Kissen müssen passen

2 Minuten Lesezeit (350 Worte)

Ohne ihr Schmusekissen wollen viele Kinder partout nicht einschlafen. Alles nur eine Frage der Gewohnheit - oder steckt mehr dahinter? Zu einem gesunden und erholsamen Schlaf können viele Faktoren beitragen: eine ruhige Atmosphäre und ein gesundes Klima im Schlafzimmer, ein individuell abgestimmtes Schlafsystem aus Matratze und Lattenrost - und genauso die Wahl eines passenden Kopfkissens. Schließlich hat jeder Mensch seine ganz eigenen Schlafgewohnheiten. Diese sollte man kennen und bei der Einrichtung berücksichtigen.

Das eigene Schlafverhalten kennen

In den Kauf einer hochwertigen Matratze stecken viele Verbraucher reichlich Zeit und Energie - schließlich soll die Unterlage lange für Komfort sorgen, den Rücken entlasten und einen guten Schlaf bescheren. Ausschlaggebend dafür sind Faktoren wie Größe, Körpergewicht, aber auch die individuellen Schlafgewohnheiten.


Anzeige

 Ruht man eher auf dem Rücken oder ist man ein Seitenschläfer? Bewegen wir uns viel hin und her oder liegen wir ruhig? Diese Fragen spielen nicht nur beim Matratzenkauf eine wichtige Rolle, erklärt Klaus Neudecker von Rummel Matratzen: "Das individuelle Schlafverhalten sollte auch bei der Auswahl eines hochwertigen Stützkissens den Ausschlag geben. Nur so finden Kopf und Nacken die Unterstützung, die sie benötigen." Wer sich etwa viel bewege, brauche eine andere Unterlage mit speziellen Materialien als ein ruhiger Rückenschläfer.

Dynamikschläfer oder Kuscheltyp

Der Schlafprofi unterscheidet im Wesentlichen vier Charaktere, für die der Hersteller jeweils passende Nackenstützkissen entwickelt hat. Dynamikschläfer drehen und wenden sich gerne häufig. Sie brauchen ein Kissen mit hoher Punktelastizität und einer festen Haptik.

Klimaschläfer, die nachts ins Schwitzen kommen, haben eigene Bedürfnisse an ein gutes Kissen. Sie benötigen klimaregulierende und atmungsaktive Materialien. Wohlschläfer wiederum mögen es ruhig und entspannt, sie brauchen eine gute Stabilisierung. Der Kuschelschläfer möchte im Bett unbeschwert wie auf Wolken schweben und von Traum zu Traum gleiten.

Für diesen Schlaftypen ist eine Kissenunterlage mit druckentlastenden Eigenschaften die richtige Wahl. Unter www.rummel-matratzen.de gibt es mehr Informationen dazu und Adressen von Fachhändlern aus der Region. Sie können individuell passend zum eigenen Schlaftyp ein Gesamtsystem aus Matratze, Lattenrost und Stützkissen empfehlen. Auf den maßgeschneiderten Schlafkomfort möchte man natürlich auch unterwegs nicht verzichten. Deshalb bietet der Hersteller ebenfalls hochwertige Reisekissen mit speziellen Eigenschaften an. (djd)

Anzeige

Gib deinen Text hier ein ...

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

23. Juni 2021
Nittenau. Am 13. Juni wurde die neue Sonderausstellung „Gekauft, Geschenkt, Geliehen" im Stadtmuseum eröffnet. Die BesucherInnen können sich auf bisher nie gezeigte Objekte freuen. ...
23. Juni 2021
Schwandorf. Am Montag gab es keinen Fall, am Dienstag zwei. Die Gesamtzahl der Corona-Infektionen ist damit auf 8.374 angestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank am Dienstag von 4,7 auf 4,1 und blieb auch heute bei diesem Wert, nachdem den beiden neue...
23. Juni 2021

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet Folgendes: Sieben Infektionen vom 16. bis 22. Juni und 10.373 Impfungen in einer Woche.

23. Juni 2021
Schwandorf. Seit Juni steht Silke Grimm an der Spitze der Agentur für Arbeit in Schwandorf. Sie ist Vorsitzende der Geschäftsführung und trat damit die Nachfolge von Markus Nitsch an, der aus familiären Gründen als Chef an die Agentur für Arbeit in W...
22. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Einen zwei Meter hohen Apfelbaum „Alkmene – Herbstapfel Malus" spendete die Firma Hochmuth, Garten- und Landschaftsbau aus Meßnerskreith für das Montessori Sonnenhaus in Rappenbügl. ...
22. Juni 2021
München/Wernberg-Köblitz. In der folgenden Laudation des Bayerischen Staatssekretärs für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, namentlich Roland Weigert, erhielt Franziskus Neblich am 21. Juni in München das Bundesverdienstkreuz am Bande. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. Juni 2021
Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...
21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...
21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...

Für Sie ausgewählt