Winter-Kinder-Kunst-Nachmittag im Museum SPUR

Das Museum SPUR bietet am Samstag, den 9. Dezember ab 14 Uhr einen Kinder-Kunst-Nachmittag mit Petra Haimerl an.  

Die Kinder lernen zunächst das Museum SPUR und die Gruppe SPUR kennen, Spuren im Schnee führten ja zum Namen der Gruppe SPUR. Anhand einer kurzen Farbengeschichte sollen den Kindern die Begriffe „Expressionismus und abstrakt“ erfahrbar gemacht werden. Anschließend führt ein kleines Suchspiel durch das Museum. Schließlich wird das „Winterbild“ von Heimrad Prem betrachtet.  

Dann geht es ans Werk, und die Kinder werden selbst künstlerisch tätig: Es entstehen Winterbilder mit Ölpastellkreiden. Begleitend zum Malen ist klassische Musik  zum Thema Schnee und Winter (Tschaikowskys Schneeflockenwalzer, „Snowflakes are dancing“ von Debussy und Leopold Mozarts „Schlittenfahrt“) zu hören.

Der Eintritt ins Museum und die Teilnahme sind kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.