himmidadl_pfingstl Auch der „Pfingstl“ ist im Wallfahrtsmuseum zu entdecken. Bild: © Hermann Holzer

Zu Pfingsten: Wallfahrtsmuseum Neukirchen b. Hl. Blut öffnet seine Pforten

1 Minuten Lesezeit (225 Worte)

Neukirchen b. Hl. Blut. Das Wallfahrtsmuseum Neukirchen b. Hl. Blut öffnet zu Pfingsten wieder seine Pforten und lädt ab Samstag, 22. Mai mit einer neuen Sonderausstellung zum Besuch ein. Unter dem Motto „Weißes Gold für geweihtes Wasser" zeigt sie Weihwasserkessel aus Porzellan.

Die Dauerausstellung widmet sich schwerpunktmäßig dem Wallfahrtswesen und lädt dazu ein, verschiedene Aspekte katholischer Volksfrömmigkeit zu erkunden, so etwa auch Bräuche zu Pfingsten. Kinder können sich bei einer spannenden Rallye im Wallfahrtsmuseum auf Schatzsuche begeben.

Zur Sicherheit ist die Zahl der gleichzeitig anwesenden Besucher beschränkt, ein Mindestabstand von 1,5 m wird gewahrt. In den Ausstellungsräumen ist das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend, es gelten die üblichen AHA-Regeln. Besucher werden gebeten, telefonisch unter Tel. 09947/940822 einen Termin zu buchen, die Terminvergabe ist auch direkt in der Tourist-Info beim Wallfahrtsmuseum möglich. Die Kontaktdaten werden vorübergehend erfasst. Diese Regeln gelten für alle Besucher gleichermaßen.

Das Wallfahrtsmuseum heißt alle herzlich willkommen.

Öffnungszeiten an Pfingsten

Pfingstsamstag, Pfingstsonntag und Pfingstmontag jeweils 10 - 12 und 13 - 16 Uhr;

danach wieder regulär geöffnet

Dienstag – Freitag 9 - 12 und 13 - 17 Uhr

Samstag/Sonntag/Feiertag 10 - 12 und 13 - 16 Uhr

Wallfahrtsmuseum Neukirchen b. Hl. Blut

Marktplatz 10

93453 Neukirchen b. Hl. Blut

Telefon (0 99 47) 940822

www.wallfahrtsmuseum.de

Tipps und Trends für Sie

Anzeige
Eines von 222 Weihwasserkesselchen, Motiv: Schutzengel.            Bild: © Günther Bauernfeind

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...

29. Januar 2022
Regenstauf
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Der Markt Regenstauf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen...
29. Januar 2022
Regenstauf
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf

(ANZEIGE) Zur Verstärkung unseres Teams in der Finanzbuchhaltung suchen wir in unserem Logistikzentrum in Regenstauf

Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige