Zu schwer gefahren

Symbolbild:(c) Maren Be-Ler, pixelio.de

Am Samstagvormittag wurde ein Pritschenwagen einer Verkehrskontrolle in Neutraubling unterzogen. Die Beamten stellten nach einer Verwiegung des Fahrzeugs fest, dass die zulässige Gesamtmasse durch die Zuladung deutlich überschritten war.

Der Fahrer und der verantwortliche Belader müssen mit einer Bußgeldanzeige rechnen.