cars-4814015_1280 Symbolbild
Kreis Schwandorf. Mit dem Erweiterungsbau an der Ostseite des Landratsamts wurden 75 neue Büroarbeitsplätze auf drei Stockwerken geschaffen. In den zwei oberen Geschossen wird das Jugendamt untergebracht und ebenerdig die Zulassungsstelle neu eingerichtet. Am Montag, 15. Februar und am Dienstag, 16. Februar werden die Kfz-Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle den Neubau beziehen und dabei auch die Software umstellen.


Aus diesem Grunde ist die Straßenverkehrsbehörde an diesen beiden Tagen geschlossen. Von der Schließung ist auch die Dienststelle Oberviechtach betroffen. Beide Zulassungsstellen sind an diesen beiden Tagen auch telefonisch nicht erreichbar. Eine Bandansage wird eingerichtet. Ab Aschermittwoch stehen alle Dienstleistungen der Verkehrsbehörde in den neuen Räumen zur Verfügung.