Symbolbild-von-4711018-auf-Pixabay Symbolbild von 4711018 auf Pixabay

Ursensollen. Am Dienstag, 15.10.2019, 01:00 Uhr, öffneten drei Männer gewaltsam in Butzenwinkel im Bereich Ursensollen einen Kleintransporter und entwendeten daraus hochwertige Gartengeräte im niedrigen vierstelligen Bereich. Anschließend flüchteten sie mit ihrem Fahrzeug.

Eine aufmerksame Zeugin hatte die drei Männer beobachten können und verständigte umgehend die Polizei. Diese leitete eine umfangreiche Fahndung auch unter Einbezug anderer Behörden ein. Das Fahrzeug mit den Insassen wurde wenig später auf der BAB A6, in der Wittschauer Höhe, durch Kräfte des Zolls festgestellt und angehalten.

Im Kleintransporter der drei Tatverdächtigen konnten die gestohlenen Geräte aufgefunden werden. Des Weiteren befanden sich darin noch andere Werkzeuge, die sichergestellt wurden und deren Herkunft Gegenstand weiterer Ermittlungen ist. Darüber hinaus wurden Dokumente der Beschuldigten festgestellt, die gefälscht waren.

Alle drei Fahrzeuginsassen wurden vorläufig festgenommen und am Mittwoch, 16.10.2019, einem Richter vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Amberg gegen alle drei Beschuldigten Haftbefehl. Sie wurden einer Justizvollzugsanstalt überstellt.

Die Kriminalpolizei Amberg führt die Ermittlungen.