Ausbildungsstart bei Johannitern Ostbayern

Ausbildungsstart bei Johannitern Ostbayern

1 Minuten Lesezeit (272 Worte)

Der Johanniter-Regionalverband Ostbayern heißt pünktlich zum 1. September vier neue Auszubildende bei sich willkommen. In den unterschiedlichen Sachgebieten erwartet die Nachwuchskräfte in den kommenden Jahren eine abwechslungsreiche sowie spannende Zeit.


Nach der herzlichen Begrüßung durch Regionalvorstand Martin Steinkirchner sowie ihre Ausbilder Silke Weiler und Andreas Denk folgten bereits die ersten Informationen über die Organisation und darüber, was die jungen Leute in den folgenden Wochen erwarten wird. Im Anschluss daran gab es eine kurze Führung durch die verschiedenen Räumlichkeiten des Hauses. Ein EDV-Seminar rundete den gemeinsamen Vormittag ab.


Außer den vier neuen Auszubildenden machen noch weitere vier Azubis ihre Ausbildung bei den Johannitern im Regionalverband Ostbayern: Theresa Hecht, Christina Müller und Andreas Niebauer befinden sich bereits im dritten Jahr ihrer Ausbildung zur/zum Kauffrau bzw. Kaufmann im Gesundheitswesen. Florian Schröpfer startet in sein zweites Ausbildungsjahr zum Bürokaufmann für Sozial- und Gesundheitswesen. Zusätzlich stoßen weitere 18 junge Menschen im Herbst zum Team der Johanniter Ostbayern, die sich sowohl im Bundesfreiwilligendienst sowie im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres engagieren.

Für das neue Modell der Erzieherausbildung „OptiPrax“ kommen ab dem neuen Bildungsjahr weitere 18 Abiturienten dazu. Das „OptiPrax“ umfasst eine von fünf auf drei Jahre verkürzte Erzieherausbildung, die den Abiturienten durch maßgeschneiderte, optimierte Praxisphasen ermöglicht, nach drei Jahren ihren Abschluss als staatl. anerkannte Erzieher/innen zu machen.

Regionalvorstand Martin Steinkirchner freute sich sehr über die vielen neuen Johanniterinnen und Johanniter: „Wir bilden seit vielen Jahren sehr gerne aus. In den vergangenen Jahren sind wir mehrfach mit dem Siegel „Top Arbeitgeber“ ausgezeichnet worden. Dem wollen wir gerade bei der Ausbildung junger Menschen gerecht werden und
tun dies gerne.“


Weitere Informationen zu den Johannitern Ostbayern unter www.johanniter.de/ostbayern oder per Telefon 0941/46467-101.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige