Die Regentaler Wildwochen sind eröffnet

Die Regentaler Wildwochen sind eröffnet

1 Minuten Lesezeit (203 Worte)

Regenstauf/Regental. Passend zum Herbstbeginn werden Einheimische und Gäste aus nah und fern im Regental mit kulinarischen Wildspezialitäten aus der Region verwöhnt. Seit 24 Jahren organisiert der Tourismusverein Regental e.V. die „Regentaler Wildwochen“.

Vergangenen Freitag, den 16. September war es wieder soweit. Im Ramspauer Hof, mitten im Golddorf Ramspau fand die offizielle Eröffnungsfeier statt. 

Nach der Begrüßung durch den Tourismusverein und Bürgermeister Siegfried Böhringer gab es noch Neues aus dem Revier des Grafen von Ledebur.

Mit Schlemmen und Hausmusik der „Stammtisch-Musik“ vertreten durch Obermeier Herbert, Plank Erich und Viehbacher Richard, verbrachten die Gäste einen geselligen Abend.

Sieben Gaststätten beteiligen sich mit jeweils einer eigenen Speisekarte an der Wildwochen-Aktion. Die Palette der zubereiteten Wildgerichte reicht von Fasan, Hase, Hirsch, über Reh bis hin zu Wildschwein.

Besucher der Wildwochen nehmen an einer Verlosung teil

Wie immer nimmt jeder Gast an einer Verlosung teil. Zu gewinnen sind Verzehrgutscheine der teilnehmenden Restaurants. Die Wildwochen erfreuten sich bisher immer großer Beliebtheit. Deshalb erbitten sich die Wildwochen-Wirte eine vorzeitige Tischreservierung. Die diesjährigen „Regentaler Wildwochen“ dauern bis zu 8. Oktober.

Folgende Gaststätten sind bei den Regentaler Wildwochen dabei:

  • Ramspauer Hof
  • Eichmühle Regenstauf
  • Landgasthof Lautenschlager
  • Alte Post
  • Valentinsbad
  • Jahnhalle Regenstauf
  • Cafe Restaurant Am Schloßberg

Weitere Informationen sowie die Speisekarten finden Sie auf www.tmv-regental.de.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...

29. Januar 2022
Regenstauf
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Der Markt Regenstauf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen...
29. Januar 2022
Regenstauf
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf

(ANZEIGE) Zur Verstärkung unseres Teams in der Finanzbuchhaltung suchen wir in unserem Logistikzentrum in Regenstauf

Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige