1 Minuten Lesezeit (135 Worte)

Biker (29) touchiert Lkw und stürzt

helicopter-3620656_960_720
Winklarn. Ein 29-jähriger Motorradfahrer aus Nittendorf fuhr mit seiner BMW die Bundesstraße 22 von Rötz in Richtung Winklarn. Zwischen der „Muschenrieder Kreuzung" und der Abfahrt nach Winklarn wollte er einen vor ihm fahrenden Lkw überholen. Er übersah ein entgegenkommendes Fahrzeug und scherte hinter dem Lastwagen wieder ein. Dabei berührte er leicht mit dem Motorrad das Heck des Lkw, kam ins Schlingern und stürzte. 

Der Motorradfahrer verletzte sich beim Sturz schwer und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus geflogen. Der LKW-Fahrer, der den Unfall vermutlich nicht bemerkte, fuhr die Bundesstraße in Richtung Winklarn weiter. Es handelt sich um einen blauen LKW mit Teilkennzeichen HO-RS ??? oder HO-SR ???, beladen mit Fertighausteilen.


Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1500,-- Euro. Die Sperrung der Bundesstraße, Verkehrsregelung und Reinigung der Fahrbahn übernahm die Feuerwehr Winklarn.


Anzeige (Kreis Schwandorf)

Anzeige
Mit 93 Sachen durch Erzhäuser
Maxhütter Senioren lernten die „Große Hufeisennase...