Anzeige
Zeitlarn/Regenstauf. „Der Zufall ist die in Schleier gehüllte Notwendigkeit" sagt ein Sinnspruch der mährisch-österreichischen Schriftstellerin Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach. Die Notwendigkeit führte Vertreter des „Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V." (vkm) sowie des „Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder e.V." (VKKK) am Freitag, den 11. September nach Brenntal an der Gemeindegrenze zwischen Zeitlarn und Regenstauf. 
Weiterlesen
Zeitlarn. Eine „Themenflut" war  für die Sitzung des Gemeinderats am 3. September angekündigt.  Bürgermeisterin Andrea Dobsch gab eingangs die Beschlüsse aus der letzten nichtöffentlichen Sitzung bekannt.

Weiterlesen

Am 7. Mai wurde Andrea Dobsch als 1. Bürgermeisterin für Zeitlarn vereidigt. Zeit für die übliche „Hunderttagebilanz".

Weiterlesen

Der Staatssekretär im Bayerischen Wirtschaftsministerium, Roland Weiger, besuchte am Mittwoch, den 12. August zusammen mit MdL Tobias Gotthardt die Gemeinde Zeitlarn. Unterwegs zu einer Solarrundreise in die nördliche Oberpfalz. Roland Weigert war zehn Jahre lang Landrat von Neuburg-Schrobenhausen und kennt deshalb die Stärken und Schwächen, die Sorgen und Nöte der ländlichen Gemeinden gut.

Weiterlesen

Zeitlarn. Mit der Zeit gehen will Zeitlarns Kommunalparlament. Trotz Sommerferien und „erhöhten Temperaturen" im Gemeindezentrum behandelt es eine umfangreiche Tagesordnung am Donnerstag, den 6. August 2020.

Weiterlesen

Alle Hände voll zu tun hatte Bürgermeisterin Andrea Dobsch. Sie hatte die Kinder der Grundschule am Freitag, den 31. Juli zu einem Eis ins Cafe Zeitlos eingeladen. Vorausgesetzt, sie brächten ihre Zeugnisse mit. Die Kinder nahmen die Einladung mit Begeisterung an.

Weiterlesen

Zeitlarn. Am vergangenen Donnerstag, 2. Juli, trafen sich 18 Gemeinderäte zur Sitzung in der Mehrzweckhalle und befassten sich unter anderem mit dem Gewerbegebiet Neuhof/Mühlhof und dem Bebauungsgebiet Mitterfeld III. Daneben gab es einiges für die „Dinge des Alltags" zu regeln.


Weiterlesen

Zeitlarn. Am Samstag gegen 16.30 Uhr feierten Anwohner eines Einfamilienhauses mit Gästen in der Zeitlarner Buchenstraße gerade eine Geburtstagsfeier, als die Feierlaune plötzlich von einen Alarm schlagenden Brandmelder zerstört wurde. Der Brandmelder war im unbewohnten Speicher platziert, von wo aus sofort starker Rauch festzustellen war.

Weiterlesen
Zeitlarn. Zeitlarn traut sich: Hochzeiten unter freiem Himmel sind in Zukunft möglich. Einen umfangreichen Aufgabenkatalog hatte der neue Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag  in der Mehrzweckhalle abzuarbeiten.
Weiterlesen

Seit 1. Mai ist Andrea Dobsch (FW) Erste Bürgermeisterin in Zeitlarn. Sie war überwältigt vom Votum der Wähler. „So muss sich eine Sportlerin oder ein Sportler fühlen, die eine ganze Saison trainiert haben und trotz stärkster Konkurrenz plötzlich auf dem Siegerpodest stehen", meint sie. Für sie war in diesem Fall von Anfang an klar, dass sie sich von ihrem Arbeitgeber freistellen lässt, um ihr neues Amt ganztags wahrnehmen zu können.

Weiterlesen

Zeitlarn/Wenzenbach. Zwei Kleinbrände beschäftigten am Sonntag im nördlichen Landkreis Polizei und Feuerwehren.

Weiterlesen

Zeitlarn. Die Freude am Singen führte im Jahr 1950 elf Neu- und Altbürger zusammen. Eigentlich sollte daher heuer das 70-jährige Bestehen der Zeitlarner Sänger gefeiert werden. Auf Anfrage teilt der Verein nun mit, dass das vorgesehene Jubelkonzert auf das Frühjahr 2021 verlegt wird.

Weiterlesen

Zeitlarn. „Am Tag als der Regen kam, lang ersehnt ….", während die französische Sängerin Dalida in den 1960er Jahren die Sehnsucht Verliebter nach Glück beschrieb, warten derzeit Menschen, Tiere und Pflanzen sehnsüchtig auf Regen. Wenn auch aus ganz anderen Erwägungen. Vor allem im Ort Zeitlarn.

Weiterlesen

Zeitlarn. Am Montag gegen 18Uhr gerieten sich ein 26-jähriger Pkw-Fahrer und ein 62-jähriger Radfahrer in der Hauptstraße in die Haare. Der Pkw-Fahrer fuhr daraufhin ein Stück voraus und stieg aus seinem Fahrzeug, um den Radfahrer abzupassen.

Weiterlesen

Zeitlarn. Es gibt zwei weitere bestätigte Coronavirus-Fälle im Landkreis Regensburg. Es handelt sich um ein Ehepaar aus dem Gemeindebereich Zeitlarn, einen 56-jährigen Mann und eine 52-jährige Frau. Das Ehepaar befindet sich bei geringen Beschwerden in häuslicher Isolation.

Weiterlesen

Zeitlarn. Mal ganz stolz Oma und Opa den Kindergarten zeigen – das konnten die Kinder aus dem Johanniter-Kindergarten „Zeitlarner Bienenstock" am Großelterntag vor kurzem tun.


Weiterlesen
Regendorf. Bei herrlichem Herbstwetter trafen sich die Stockschützen des Eisstock-Clubs auf ihren Bahnen um die diesjährigen Duo-Meister zu ermitteln. Wegen der terminlichen Abwesenheit von Andreas Hartmann mussten er und sein Partner Josef Weinmann als Titelverteidiger ihren Titel kampflos abgeben.
Weiterlesen

Zeitlarn. In der Nacht auf Samstag wurde die Außenfassade eines Einfamilienhauses im Ortsteil Laub durch eine unbekannte Flüssigkeit beschädigt. Zwei Hausbewohner erlitten dabei Atemwegsbeschwerden und wurden in einem Regensburger Krankenhaus behandelt.

Weiterlesen
Das gestern angekündigte Preis-Schafkopf-Turnier wurde um einen Tag vorverlegt. Das Turnier findet bereits am Freitag, 15. November statt.
Anzeige

Zeitlarn. Im Pfarrsaal wird seit einigen Wochen geprobt. Die Theatergruppe mit Regisseur Franz Hochmuth führt demnächst das Stück „Eine ganz heiße Nummer" auf. Premiere ist am 4. Oktober. Heuer werden erstmals 2 x 2 Eintrittskarten für die Premiere verlost. Wer in den Genuss dieser Karten kommen möchte, muss nur bis 15. September eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben. Dann werden unter den Einsendern die Karten verlost. Aber nun um Stück. Denn dass es sich hier um keine trauriges Stück handelt, dürfte jedem schon beim Titel klar sein.

Weiterlesen

Region Schwandorf

21. September 2020
Schwandorf/Regensburg. : 48 Prozent weniger Gäste im Kreis Schwandorf und 53 Prozent in Regensburg: Corona sorgt für Tourismus-Einbruch. Im ersten Halbjahr ging die Zahl der Gästeankünfte im Kreis Schwandorf und in Regensburg massiv&nb...
20. September 2020
Schwandorf. Am Freitag gegen 20.15 Uhrb geriet in Schwandorf am Bahnhof ein mittlerweile wohnsitzloser 40-jähriger, der zuvor im nördlichen Landkreis zu Hause war, in eine Polizeikontrolle. Bei dem psychisch kranken Mann fanden die Beamten eine ...
20. September 2020
Bodenwöhr. Auf einem Feld zwischen Windmais und Pechmühle wurde am 18.09.20, gegen 10:00 Uhr, Mais geentert. Der dabei eingesetzte Maishäcksler nahm während dessen einen alten Schraubstock auf....
19. September 2020
Gemeinschafts-Aktionen stehen auf der Kippe, nach jeweiliger Abwägung fallen sie der Corona-Pandemie zum Opfer. Die internationale Hilfsorganisation Missio ist dringend auf Spendengelder angewiesen, gerade in dieser Zeit, wo die Hilfsbedürftigen eine...
19. September 2020
Neugierig lugte Ziegenbock Jackson den Besuchern entgegen. Am Zaun hatte er sich aufgerichtet, Streicheleinheiten nahm er gerne an. Andere Artgenossen hielten sich eher abwartend im Hintergrund, bevor sie auch an den Zaun kamen. Denn, so unterschiedl...
19. September 2020
Die Anlieger der Forststraße wenden sich gegen die Absicht der Gemeinde Bodenwöhr, die Zufahrt zum neuen Gewerbegebiet in ihrer Straße zu planen. Unterschriften wurden gesammelt, die im Rathaus übergeben wurden. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

21. September 2020
Amberg-Sulzbach. Es sind noch immer vor allem Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, um Kinder zu erziehen oder ihre Angehörigen zu pflegen. Um Frauen beim Wiedereinstieg ins Berufsleben zu unterstützen, findet am Mittwoch, 30. Septembe...
20. September 2020
Hahnbach. Am Samstagnachmittag kam es beim Betreiben einer Feuerstelle im Freien zu einer Stichflamme, durch die ein junger Mann lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Der Verletzte wurde in eine Fachklinik eingeliefert....
16. September 2020
Illschwang/Ödputzberg. Am Dienstagabend, gegen 18.30 Uhr, war ein 46-jähriger Landwirt auf einem Acker bei Ödputzberg mit dem Ausbringen von Mist beschäftigt, als er eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Tankdeckels seines Schleppers wahrnahm. ...
15. September 2020
Ursensollen/Ebermannsdorf. Sowohl auf der B 299 in Richtung Kastl als auch auf der Kreisstraße AS 22 zwischen Schafhof und Götzenod kam es wieder zu Wildunfällen. ...
09. September 2020

Amberg-Sulzbach/Schwandorf. Für Oktober hat die US-Armee drei Manöver angekündigt.

08. September 2020
Ganz schlecht lief es in der Nacht auf Dienstag für einen 35-jährigen Autofahrer aus dem norddeutschen Raum, der sich wegen der Straßensperrung in Ursensollen verfahren hatte. ...

Für Sie ausgewählt