Freitag, 22. März 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

17. März 2019
Teublitz
Reportage
Teublitz. Österliche Vorfreude im barocken Schloss: In der attraktiven Anlage des Sozialwerks Heuser lockt am Wochenende 6./7. April, jeweils von 13 bis 18 Uhr, wieder der traditionelle Kunstgewerbe-Markt mit all seinen Facetten nicht nur die Fans de...
17. März 2019
Nabburg
Reportage
Neusath-Perschen. Wie gerne werden die Oberpfälzer auf das phonetische „houhou" reduziert, wie wenig weiß der Durchschnittsdeutsche doch über sie. Ein wundervoller Ort, um sie mit Spaß und Entdeckerlust in ihrer Vielschichtigkeit kennenzulerne...
15. März 2019
Regenstauf
Reportage
Ramspau. Bei Fleisch und Wurst möchte sich jeder darauf verlassen können, dass er beste Qualität aus Meisterhand bekommt. Die Tiere sollen bis zur Schlachtung ein gutes Leben in der Region haben, und im Optimalfall kennt und schätzt der Kunde den Met...

Aktuell

15. März 2019
Nittenau
Region
​Die Stadt Nittenau freut sich über die Erfolge seiner Sportler. Einer von ihnen ist Robert Stangl, der sich im Goldenen Buch der Stadt verewigte. ...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Bildergalerie: Vollbrand eines Autotransporters auf der Sinzinger Autobahnbrücke

image1-2 Alle Fotos: Alexander Auer

Am Freitagmorgen wurde der Polizei ein Pannen-LKW auf der Sinzinger Autobahnbrücke mitgeteilt. Vor Ort stellten die Beamten einen Vollbrand des Autotransporters fest. Verletzt wurde niemand. Es kam zu starken Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen

Ermittlungserfolg: Kripo Regensburg klärt Wohnungseinbruch

placeholder

Wie bereits berichtet, drangen Einbrecher am Samstagvormittag, 24.11.2018, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Augsburger Straße ein und entwendete daraus Bargeld. Der Kriminalpolizei Regensburg gelang nun die Identifizierung von zwei tatverdächtigen jungen Männern.

Weiterlesen

​Unbekannter Mann suchte in Regensburg Kontakt zu Kindern

672277_original_R_by_Uwe-Schlick_pixelio.de Symbolfoto: Uwe Schlick/pixelio.de

In zwei Fällen, in denen sich am Donnerstag, 10.01.2019 jeweils ein bislang unbekannter Mann im Bereich Augsburger Straße und Simmernstraße Kindern näherte und den Kontakt zu diesen suchte, ermittelt nun die Kriminalpolizei. Personen die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen

Andreas Burr ist neuer Leiter des Stadtplanungsamts

andreas-burr-c-bilddokumentation-stadt-regensburg_f383-215934 Andreas Burr ist neuer Leiter des Stadtplanungsamts © Stadt Regensburg, Stefan Effenhauser

Seit 1. Januar ist Andreas Burr verantwortlich für die Bereiche Verkehrsplanung, Planung der Innenstadt und die Bauleitplanung der Gesamtstadt. 

Weiterlesen

Chorphilharmonie Regensburg auf Tournee in China

anlaesslich-des-zehnjaehrigen-jubilaeums-der-staedtepartnerschaft_fotograf-alexander-straub Sängerinnen und Sänger der Chorphilharmonie Regensburg auf Chinatournee. Foto: Alexander Straub

Müde, aber voll intensiver Eindrücke, kamen am Dreikönigstag 60 Sängerinnen und Sänger der Chorphilharmonie Regensburg aus dem Land des Lächelns zurück.Die Chorphilharmonie Regensburg und das Deutsche Radio Kammerorchester waren nach Weihnachten zu einer großen Chinatournee aufgebrochen. Die Tournee startete in der Hauptstadt Peking mit gleich zwei Konzerten und insgesamt 10 000 Zuhörerinnen und Zuhörer.

Weiterlesen

Anmeldung für den Waldkindergarten Stefling

placeholder

Im Januar können interessierte Eltern ihre Kinder für den Johanniter-Waldkindergarten in Stefling anmelden.

Weiterlesen

Betrüger zocken ältere Dame ab

Betrüger zocken ältere Dame ab Symbolfoto: (c) by Uwe Schlick/pixelio.de

Eine 76-jährige Frau aus Regensburg ist am Dienstagnachmittag, 08.01.2019, Opfer von Betrügern geworden. Die Seniorin wurde um einen fünfstelligen Eurobetrag gebracht.

Weiterlesen

Polizei findet kiloweise Amphetamin

Polizei findet kiloweise Amphetamin Sichergestelltes Rauschgift, Foto: Grenzpolizeiinspektion Waidhaus

VOHENSTRAUß. Aufmerksame Fahnder der Grenzpolizei Waidhaus kontrollierten Montagnacht auf der A6 einen PKW mit ungarischer Zulassung. Im Fahrzeug fanden die Beamten etwa ein Kilo Speed und etwa
7000 Ecstasy-Tabletten. Der Fahrer sitzt nun in Untersuchungshaft. 

Weiterlesen

Versuchtes Tötungsdelikt in Regensburg – Tatverdächtiger in Haft

placeholder-facebook

Am Sonntagnachmittag, 06.01.2019, ereignete sich in einer Gaststätte in der Regensburger Innenstadt ein versuchtes Tötungsdelikt zwischen zwei Männern. Dabei steht ein 56-Jähriger im Verdacht, einen 54-jährigen Mann mit einem Messer lebensgefährlich verletzt zu haben. Der Geschädigte ist mittlerweile außer Lebensgefahr. Der Tatverdächtige befindet sich in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

Gute Stimmung beim 46. Internationalen Eishockey Bambini Turnier

Eishockey-BambiniTunierSTA_7259 Bilder von Günter Staudinger

Regensburg. Vom 02. bis 06. Januar fand das 46. Internationale Eishockey Bambini Turnier in der Donau Arena in Regensburg statt.

Weiterlesen

Zwei neue Ausstellungen im Regensburger Kultur- und Kreativraum „Degginger“

zwei-neue-ausstellungen-im-regensburger-kultur-und-kreativraum-degginger © Stadt Regensburg, Christoph Lang

Kunstsammlung goes Degginger
Bis zum 16. März 2019 wandert ein Teil der Kunstsammlung des Kulturreferats ein paar Türen weiter, vom Thon-Dittmer-Palais am Haidplatz in das Erdgeschoss der Wahlenstraße 17 – genauer gesagt in den Hauptraum des Degginger. Für gut zwei Monate ist dort eine Auswahl der Arbeiten an den drei Ausstellungsflächen zu sehen.

Weiterlesen

Kulturpreis und Kulturförderpreise 2019

kulturpreis-und-kulturfoerderpreise-2019_1 Kulturpreisträger 2018, Klaus Caspers, bei der Ehrung durch Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer – im Rahmen eines feierlichen Empfanges © Stadt Regensburg, Stefan Effenhauser

Stadt Regensburg bittet um Einreichungen

Auch im Jahr 2019 verleiht die Stadt Regensburg ihren Kulturpreis und die Kulturförderpreise. Künstlerinnen und Künstler, Kulturinstitutionen sowie Kulturgestalterinnen und -gestalter können für die Auszeichnungen vorgeschlagen werden.

Weiterlesen

Gartentipps für den Monat Januar

Gartentipp-Januar Frostige Gesellen (Foto: LRA/Sedlmeier)

Landkreis Regensburg. Am Landratsamt Regensburg beraten die Mitarbeiter des Sachgebiets Gartenkultur und Landespflege bei allen Fragen rund um den Garten. Hier einige Themen, die jetzt für Freizeitgärtner von Interesse sind.

Weiterlesen

Johanniter erhalten Baugenehmigung für „Includio“

03_01_2019_Baugenehmigung_Includio_Johanniter_Julia_Eisenhut (c) by Julia Eisenhut

Regensburg. Jetzt steht „Includio" offiziell nichts mehr im Wege. Die Baugenehmigung wurde heute von Bürgermeisterin Getrud Maltz-Schwarzfischer an Johanniter Regionalvorstand und gleichzeitig Geschäftsführer der Johanniter-Hotel Regensburg gGmbH, Martin Steinkirchner überreicht. „Heute ist ein ganz besonderer Tag für uns Johanniter. Nach unserem Johannes-Hospiz in Pentling freuen wir uns jetzt auf die Verwirklichung unseres neuen Leuchtturmprojekts", so Steinkirchner. Ebenso freuten sich Hotelmanagerin Helga Butendeich und Projektmanagerin Silke Weiler über diesen Anlass.

Weiterlesen

Pitcherwechsel bei den Buchbinder Legionären

Jan_Tomek_Buchbinder_Legionre_Walter_Keller Jan Tomek, (c) by Walter Keller

Jan Tomek kehrt zurück nach Regensburg, Mike Bolsenbroek geht nach Heidenheim

Bei den Buchbinder Legionären gibt es nach der Verlängerung mit Bill Greenfield weitere Veränderungen im Pitching Staff. Jan Tomek, der bereits 2016 für die Legionäre auflief, kehrt zurück nach Regensburg. Nachdem er 2017 für Neptunus Rotterdam und in der vergangenen Saison für die München-Haar Disciples gespielt hat, geht es für Tomek zurück an seine alte Wirkungsstätte.

Weiterlesen

Einbruch in Büroräume einer Regensburger Firma

Die Betriebsruhe zwischen Silvester und Neujahr haben Einbrecher genutzt, um in die Büroräume einer Regensburger Firma einzubrechen. Sie erbeuteten Bargeld und hinterließen etwa 700 Euro Sachschaden.

Weiterlesen

Haushaltssatzung und Haushaltsplan 2019 der Stadt genehmigt

Die Haushaltssatzung 2019 der Stadt Regensburg ist von der Regierung der Oberpfalz bereits genehmigt worden. Sie wird am 07. Januar im Amtsblatt ...
Weiterlesen

Christbaum – Sammelaktion

Regensburg. Die Stadt Regensburg richtet von Montag, 07. Januar 2019, bis einschließlich Donnerstag, 10. Januar 2019, auf dem Haidplatz eine vorübergehende Christbaum-Sammelstelle ein. Hier können die Christbäume an einem eingezäunten Platz abgelegt werden.

Weiterlesen

Ehrlich, fair, glaubwürdig – Johanniter zählen zu den Unternehmen mit der höchsten Reputation

Siegel_Beste-Partner_2019_CMYK (c) by Johanniter

Ergebnis einer aktuellen Untersuchung des Wirtschaftsmagazins „brand eins"

Regensburg. Eine repräsentative Erhebung des Wirtschaftsmagazins „brand eins" in Kooperation mit dem Statistik-Portal Statista hat ergeben: Die Johanniter gehören deutschlandweit zu den 100 Unternehmen bzw. Organisationen mit der höchsten Reputation. Im Bereich Krankenhaus & Pflege sind sie sogar führend. Die Ergebnisse wurden in der kürzlich erschienenen Sonderausgabe des Magazins zum Thema Reputation veröffentlicht. Demnach liegen die Johanniter zusammen mit der Charité, dem Deutschen Krebsforschungszentrum und dem Universitätsklinikum Heidelberg gleichauf in der Spitzengruppe der Kategorie Krankenhaus & Pflege – vor anderen deutschen Hilfsorganisationen.

Weiterlesen

1500 Euro für Traumzeit

PICT1774 Foto: Norbert Wanner

1.500 Euro, diese Summe konnte Sabine Haase, 3. Vorsitzende des Vereins „Traumzeit" entgegennehmen. Den Betrag hatten die Beschäftigten der Dienststelle Regensburg des Landesamtes für Finanzen unter Federführung des „Teams Gesundheit" und des Personalrates gesammelt. Dienststellenleiter Dr. Carsten Farr und Teamsprecherinnen Sina Bruckner und Birgit Heißenhuber überreichten den Scheck an Haase. Diese war sichtlich erfreut über den Scheck und dankte herzlich. Der Betrag wird dafür eingesetzt für das wofür Traumzeit steht: Die Herzenswünsche krebskranker und manchmal auch todkranker Kinder zu erfüllen. Alle, die im Verein Verantwortung übernehmen, haben diese Erfahrung laut Haase selbst gemacht und arbeiten ehrenamtlich. Das Geld komme daher direkt da an, wo es gebraucht wird.

Weiterlesen

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 3154 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok